Gesellschaftsrecht

Gesellschaftsrecht

Gesellschaftsrecht bezeichnet als Gegenstand der rechtsvergleichenden Forschung den Vergleich von Rechtsnormen mit Bezug auf Personenvereinigungen.

Einzelne Rechtsordnungen

Literatur

  • Mads Andenas und Frank Wooldridge: European Comparative Company Law. Cambridge University Press, Cambridge 2005, ISBN 978-0521842198.
  • Alfred Conard und Detlev Vagts (Hrsg.): International Encyclopedia of Comparative Law [Internationale Enzyklopädie der Rechtsvergleichung]. Vol. XIII. Business and Private Organizations [Band XIII: Wirtschaftliche und Private Organisationen], Mohr Siebeck, Tübingen 2006 ff., ISBN 978-3-16-148607-4.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gesellschaftsrecht — Gesellschaftsrecht …   Deutsch Wörterbuch

  • Gesellschaftsrecht — Rechtsnormen mit Bezug auf Personenvereinigungen des ⇡ Privatrechts, v.a. die Regelungen über die ⇡ Gesellschaft des bürgerlichen Rechts (GbR), ⇡ Partnerschaftsgesellschaft (PartG), ⇡ offene Handelsgesellschaft (OHG), ⇡ Kommanditgesellschaft (KG) …   Lexikon der Economics

  • Gesellschaftsrecht — Ge|sẹll|schafts|recht, das: die ↑ Gesellschaften (4 b) betreffender Teil des Zivil bzw. Handelsrechts …   Universal-Lexikon

  • Gesellschaftsrecht (Deutschland) — In der deutschen Rechtswissenschaft wird mit Gesellschaftsrecht das Rechtsgebiet bezeichnet, das sich mit den privatrechtlichen Personenvereinigungen, die zur Erreichung eines bestimmten Zweckes durch Rechtsgeschäft begründet werden, beschäftigt …   Deutsch Wikipedia

  • Gesellschaftsrecht der USA — Das Gesellschaftsrecht der Vereinigten Staaten behandelt die in den Vereinigten Staaten von Amerika für Gesellschaften vorgesehenen Rechtsformen. Das föderalistische System der Vereinigten Staaten erlaubt es jedem Bundesstaat, ein eigenes… …   Deutsch Wikipedia

  • Gesellschaftsrecht der Vereinigten Staaten — Das Gesellschaftsrecht der Vereinigten Staaten behandelt die in den Vereinigten Staaten von Amerika für Gesellschaften vorgesehenen Rechtsformen. Das föderalistische System der Vereinigten Staaten erlaubt es jedem Bundesstaat, ein eigenes… …   Deutsch Wikipedia

  • Gesellschaftsrecht (Europäische Union) — Das Gesellschaftsrecht der Europäischen Union ist ein Teilgebiet des europäischen Sekundärrechtes, das sich mit den für Gesellschaften zugelassenen Rechtsformen befasst. Auf Ebene der Europäischen Union sind folgende Rechtsformen geregelt, die in …   Deutsch Wikipedia

  • Gesellschaftsrecht (Schweiz) — Das schweizerische Gesellschaftsrecht ist jenes Rechtsgebiet, das sich mit den rechtlichen Aspekten von Personenvereinigungen in der Schweiz beschäftigt. Die Legaldefinition der Gesellschaft liefert dabei Art. 530 OR: Gesellschaft ist die… …   Deutsch Wikipedia

  • Gesellschaftsrecht (Österreich) — Das Gesellschaftsrecht regelt das Innen und Außenverhältnis von Gesellschaften. Verfolgen mehrere Personen einen gemeinsamen Zweck können sie zu Verfolgung desselben eine Gesellschaft gründen. Dabei kann aus verschiedenen strukturell… …   Deutsch Wikipedia

  • Personen- und Gesellschaftsrecht — Basisdaten Titel: Personen und Gesellschaftsrecht Abkürzung: PGR Art: Gesetz (Liechtenstein) Geltungsbereich: Liechtenstein Rechtsmaterie: Personenre …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”