Ham Lini

Ham Lini
Ham Lini Vanuaroroa

Ham Lini Vanuaroroa (* 8. Dezember 1951 auf Pentecost Island, Neue Hebriden) ist ein Politiker und war vom 11. Dezember 2004 bis zum 22. September 2008 Premierminister von Vanuatu.

Leben

Der jüngere Bruder des ersten Premierministers des unabhängig gewordenen früheren britisch-französischen Kondominiums Vanuatu, Walter Hadye Lini, kam erst spät und durch den Tod seines Bruders bedingt zur Politik. Nach dem Walter Lini 1999 verstarb, errang Ham Lini durch eine Nachwahl dessen Parlamentssitz.

2003 wurde er Vorsitzender der von Walter Lini gegründeten „National United Party“ (NUP) und kandidiert am 29. Juli 2004 erfolglos gegen Serge Vohor zum Premierminister. Dieser berief ihn dann jedoch bereits am 18. August 2004 zum stellvertretenden Premier- und Innenminister in der Regierung der nationalen Einheit.

Nach dem Sturz Vohors durch ein Misstrauensvotum am 11. Dezember 2004 wird Lini dann schließlich selbst Premierminister. Am 21. März 2006 überstand er ein landestypisches Misstrauensvotum mit 30 zu 20 Stimmen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Нужна курсовая?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ham Lini — Vanuaroroa (né en 1951), est un homme politique de la République de Vanuatu qui fut premier ministre du 11 décembre 2004 au 22 septembre 2008, vice premier ministre et ministre des Travaux publics du 22 septembre au 2  …   Wikipédia en Français

  • Ham Lini — Infobox Prime Minister name = Ham Lini order = Prime Minister of Vanuatu president = Kalkot Mataskelekele deputy = term start = 11 December 2004 term end = 22 September 2008 predecessor = Serge Vohor successor = Edward Natapei constituency =… …   Wikipedia

  • Lini — ist der Familienname folgender Personen: Franco Lini (1925 1997), italienischer Journalist und Rennstall Teamchef Ham Lini (* 1951), Politiker aus Vanuatu Walter Hadye Lini (1942–1999), Politiker aus Vanuatu Diese Seite ist …   Deutsch Wikipedia

  • Walter Lini — Mandats 1er Premier ministre du Vanuatu 30 juillet 1980 …   Wikipédia en Français

  • Walter Hadye Lini — (* 1942 auf Pentecost Island, Vanuatu; † 21. Februar 1999 in Port Vila, Vanuatu) war ein Politiker und Premierminister von Vanuatu (1980 bis 1991). Politische Aktivitäten vor der Unabhängigkeit Im Juni 1971 gründete er zusammen mit John Bennett… …   Deutsch Wikipedia

  • Walter Lini — Walter Hadye Lini Primer Ministro de Vanuatu. Datos personales Nacimiento 1942  Vanuatu, Isla d …   Wikipedia Español

  • Walter Lini — Father Walter Hadye Lini (1942 February 21 1999) was an Anglican priest and the founding Prime Minister of Vanuatu. He was born on Pentecost Island. During the era when Vanuatu was a condominium ruled by the United Kingdom and France, Lini formed …   Wikipedia

  • Sato Kilman — le 23 septembre 2011 Mandats 13e Premier ministre vanuatais …   Wikipédia en Français

  • Vanuatu — Vanuatuan, adj., n. /vah nooh ah tooh/, n. a republic consisting of a group of 80 islands in the S Pacific, ab. 1000 mi. (1600 km) NE of Australia: formerly under joint British and French administration; gained independence 1980. 181,358; ab.… …   Universalium

  • Edward Natapei — Infobox Prime Minister name = Edward Natapei order = Prime Minister of Vanuatu president = Kalkot Mataskelekele term start = 22 September 2008 term end = predecessor = Ham Lini successor = president2 = John Bani Roger Abiut (Acting) Alfred Maseng …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”