IT-Service-Management

IT-Service-Management

IT-Service-Management (ITSM) bezeichnet die Gesamtheit von Maßnahmen und Methoden, die nötig sind, um die bestmögliche Unterstützung von Geschäftsprozessen (GP) durch die IT-Organisation zu erreichen. ITSM beschreibt insofern den Wandel der Informationstechnik zur Kunden- und Serviceorientierung. Von Bedeutung ist die Gewährleistung und Überwachung der Business Services, also die für den Kunden sichtbaren IT-Services. Auf diese Weise können kontinuierlich die Effizienz, die Qualität und die Wirtschaftlichkeit der jeweiligen IT-Organisation verbessert werden.

Inhaltsverzeichnis

Umfeld

Mit dieser Definition ist der Begriff in das folgende Umfeld einzuordnen:

Normen / Frameworks / Standards

Mit der BS 15000 existiert in Großbritannien eine Norm, mit der einzelne IT-Service-Management-Prozesse spezifiziert sind. Auf Basis des BS 15000 kann ein Unternehmen sein IT-Service-Management zertifizieren lassen. Die BS 15000 wurde im Dezember 2005 in die internationale Norm ISO/IEC 20000:2005 überführt. Daneben gibt es weitere Frameworks und Standards. Diese sind zum Teil firmenspezifische Vorgaben oder branchenorientierte Lösungen. Beispiele dafür sind:

Literatur

  • Pascal Wild: IT Service Management an Hochschulen: Aufbau der Supportorganisation an Hochschulen mit Campus Management Systemen. Saarbrücken: Vdm 2008

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Service management — is integrated into Supply Chain Management as the joint between the actual sales and the customer. The aim of high performance Service Management is to optimize the service intensive supply chains, which are usually more complex than the typical… …   Wikipedia

  • Service-Management — ist ein Verfahren zur Optimierung von Dienstleistungen und stellt als Bereich innerhalb des Supply Chain Managements (Lieferkettenmanagement) die Schnittstelle zwischen dem Verkauf eines Produktes und dem Kunden dar. Inhaltsverzeichnis 1 Ziele 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Service Management Facility — (SMF) is a feature of the Solaris operating system that creates a supported, unified model for services and service management on each Solaris system and replaces init.d scripts. SMF introduces:* Dependency order . Services sometimes depend on… …   Wikipedia

  • Service Management Facility — (SMF)  механизм в операционной системе Solaris, который создаёт унифицированую модель для всех служб и заменяет скрипты init.d. SMF предоставляет: Зависимости. Службы могут зависеть друг от друга. Если одна из служб не функционирует… …   Википедия

  • Service Management Facility — (kurz: SMF) ist eine Funktion des Betriebssystems Solaris 10 von Sun Microsystems. Es ersetzt die bisher zur Steuerung von Diensten verwendeten init.d Skripte und Runlevels. Weblinks GUUG Service Management Facility (smf) (PDF Datei; 202 kB)… …   Deutsch Wikipedia

  • Service Management — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Service Management ist ein Bereich innerhalb des Supply Chain… …   Deutsch Wikipedia

  • IT service management — (ITSM) is a discipline for managing information technology (IT) systems, philosophically centered on the customer s perspective of IT s contribution to the business. ITSM stands in deliberate contrast to technology centered approaches to IT… …   Wikipedia

  • Klüh Service Management — Rechtsform GmbH Sitz Düsseldorf Mitarbeiter 41.114 Umsatz 633,31 Mio. (2010) Branche Dienstleistungen P …   Deutsch Wikipedia

  • Field service management — (FSM), also known as Field Force Automation (FFA), is an attempt to optimize processes and information needed by companies who send technicians or staff into the field (or out of the office.) Optimization is difficult, since it involves… …   Wikipedia

  • Strategic Service Management — (SSM) = Strategic Service Management, SSM, is a new customer commitment centric business strategy that optimizes a company’s service business processes through a single, integrated view of post sale service operations, by taking into… …   Wikipedia

  • Business Service Management — (BSM) stellt die Verbindung zwischen dem Prozessmanagement (auch Geschäftsprozessmanagement, GPM) und dem IT Service Management (ITSM) dar. Es hat das Ziel eine bessere Abstimmung zwischen Business und IT zu erzielen. Dabei werden die… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”