Koronos (Sohn des Thersander)

Koronos (Sohn des Thersander)

Koronos (griechisch Κόρωνος), der Sohn des Thersander, war in der griechischen Mythologie der Bruder des Haliartos und der Enkel des Sisyphos. Der Bruder des Sisyphos Athamas adoptierte die beiden Brüder. Auf dem Land, das Koronos von Athamas erbte, gründete er die Stadt Koroneia.

Quellen

  • Pausanias, Reisen in Griechenland, 9, 34, 7.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Koronos — (griechisch Κόρωνος; lat. Coronus) ist ein antiker, griechischer, männlicher Personenname und bedeutet der Krumme. Bekannte Namensträger Koronos, Sohn des Apollon und der Chrysorrhoe. Koronos, Sohn des Thersander. Koronos, Sohn des Kaineus,… …   Deutsch Wikipedia

  • Korōnos [1] — Korōnos, 1) Sohn des Käneus, Häuptling der Lapithen, welcher den dorischen König Ägimios überwand, hernach aber von Herakles erschlagen wurde. 2) K., aus Gyrton in Thessalien, Argonaut. 3) Sohn des Thersander, der nebst seinem Bruder Hiliartos… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Thersander — Thersandros oder Thersander (griech. Θέρσανδρος; lat. Thessandrus oder Thessander) ist ein antiker, griechischer, männlicher Vorname. Bekannte Namensträger Thersandros, Sohn des Polyneikes, König von Theben. Thersandros, Sohn des Sisyphos, Vater… …   Deutsch Wikipedia

  • Thersandros — oder Thersander (griech. Θέρσανδρος; lat. Thessandrus oder Thessander) ist ein antiker, griechischer, männlicher Vorname. Bekannte Namensträger Thersandros, Sohn des Polyneikes, König von Theben. Thersandros, Sohn des Sisyphos, Vater des… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”