Kusasi

Kusasi
Kusaal

Gesprochen in

Ghana, Burkina Faso
Sprecher 437.000 (2004 SIL)
Linguistische
Klassifikation
Offizieller Status
Amtssprache von eine der nationalen Sprachen Ghanas
Sprachcodes
ISO 639-1:

-

ISO 639-2:

nic

ISO 639-3:

kus

Kusaal (auch Kusale, Kusasi und in Burkina Faso Koussassé) ist eine westafrikanische Sprache, die von ca. 420.000 Sprechern in Ghana (2004 SIL) gesprochen wird inklusive der 350.000 Sprecher von Angole und 70.000 Sprecher des Toende. Das Sprachengebiet findet sich in der nordöstlichen Ecke Ghanas im Bawku District.

Kusaal wird auch in Burkina Faso von ca. 17.000 Menschen gesprochen. Als Verbreitungsgebiet gelten die Provinzen Nahouri und Boulgou sowie einige Dörfer südlich von Zabré im zentralen Süden des Landes.

Als Dialekte gelten Angole (Ost-Kusaal) und Toende (West-Kusaal). Weitere Untersuchungen zu der Kusaal-Gruppe in Burkina Faso stehen noch aus. Vermutlich besteht eine gewisse Ähnlichkeit zu Angole (Ost-Kusaal). Viele Sprecher behaupten, die verwandten Sprachen Mòoré, Dagbani, Mampruli (Sprache) und Farefare (Gurenne) zu verstehen. Kusaal ist ein Teil der Mòoré-Dagbani Gruppe.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bawku Municipal District — Lage des Distrikts Bawku Municipal District innerhalb der Upper East Region Land …   Deutsch Wikipedia

  • Кусаси — Современный ареал расселения и численность Всего: более 515 тыс. чел (2010) …   Википедия

  • Bolgatanga — Infobox Settlement official name = Bolgatanga other name = native name = nickname = settlement type = motto = imagesize = 300px image caption = flag size = image seal size = image shield = shield size = image blank emblem = blank emblem type =… …   Wikipedia

  • The Languages of Africa — is a 1963 book of essays by Joseph Greenberg, in which he sets forth a genetic classification of African languages that, with some changes, continues to be the most commonly used one today. It is an expanded and extensively revised version of his …   Wikipedia

  • Upper East Region — The Upper East Region of Ghana is located in the northeastern corner of the country and bordered by Burkina Faso to the north and Togo to the east. The capital is Bolgatanga, sometimes shortened to Bolga. Other cities include Bawku and Navrongo.… …   Wikipedia

  • Gurunsi — Infobox Ethnic group group = Gurunsi people caption = poptime = 551,400 in Ghana 750,000 in Burkina Faso 5% of Burkina Faso s population popplace = Primarily native to northern Ghana and southern Burkina Faso. Diaspora present in USA, UK, France …   Wikipedia

  • Ethnische Konflikte in Ghana — Der westafrikanische Staat Ghana ist von den ganz großen ethnischen Konflikten Afrikas verschont geblieben. Dennoch hat es seit Unabhängigkeit des Landes etliche ethnisch begründete Konflikte gegeben, von denen die meisten und schwersten im… …   Deutsch Wikipedia

  • Garu-Tempane District — Lage des Distrikts Garu Tempane innerhalb der Upper East Region Land …   Deutsch Wikipedia

  • Kusaal (Sprache) — Kusaal Gesprochen in Ghana, Burkina Faso Sprecher 437.000 (2004 SIL) Linguistische Klassifikation Niger Kongo Atlantik Kongo Volta Kongo Nord …   Deutsch Wikipedia

  • Kusaal (Volk) — Die Kusaal sind ein Volk in Ghana, Togo und Burkina Faso, das auch Kusale, Koussassé oder Kusasi genannt wird. In Ghana leben zwischen 420.000 und 437.000 Kusaal mit dem Siedlungsgebiet im Bawku District im Nordosten des Landes. In Togo leben ca …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”