Latomus

Latomus

Latomus ist der Name von:

  • Bartholomaeus Latomus (1485–1570), belgischer Humanist
  • Bernhard Latomus (1516–1613), deutscher Historiker

Latomus bezeichnet:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Latŏmus — (v. gr.), 1) Steinbrecher, Steinmetz; 2) Freimaurer. Daher Latomĭa, 1) Steinbruch; berühmt waren die Latomiae bei Syrakus, s.d. (a. Geogr.); 3) Freimaurerei …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Latomus — Latomus, griech. lat., Steinbrecher, Steinmetz; Freimaurer, Latomia, Freimaurerei …   Herders Conversations-Lexikon

  • Latomus (Zeitschrift) — Latomus. Revue d’études latines ist eine belgische altertumswissenschaftliche Zeitschrift, die Studien und Aufsätze aus dem breiteren Fachgebiet Römische Geschichte und Archäologie sowie Latinistik veröffentlicht, wobei letzterer Bereich auch… …   Deutsch Wikipedia

  • LATOMUS Jacobus — vide Iacobus …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Jacobus Latomus — Infobox academic name = Jacobus Latomus image width = 250px caption = Jacobus Latomus from Boissard s Bibliotheca chalcographica (1669) birth date = ca. 1475 birth place = Cambron, present day France [Smolinsky, par. 1.] death date = 29 May Death …   Wikipedia

  • Bernhard Latomus — eigentl.: Steinmetz (* um 1560 in Wismar; † August 1613 in Parchim) war Rektor der Gelehrtenschule zu Neubrandenburg und nach dem 22. März 1613 Rektor der Parchimer Stadtschule. Er ist bekannt als früher mecklenburgischer Historiker. Literatur… …   Deutsch Wikipedia

  • Jacobus Latomus (118) — 118Jacobus Latomus, (29. Mai), ein Priester und Professor der Theologie zu Löven (Lovanium) in Belgien, war nach Zedler (16, 911) zu Cambrai gebürtig, nach Weißbacher (III. 171) klein von Gestalt, aber großen Geistes, ein gründlicher Theolog, des …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

  • JACOBUS Latomus — Doctor Lovaniensis, celebris inter suos. Obiit A. C. 1544. Opera eius nepos cogn. edidit, A. C. 1550. Swertius, etc …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Marcellus Empiricus — Marcellus Empiricus, also known as Marcellus Burdigalensis (“Marcellus of Bordeaux”), was a Latin medical writer from Gaul at the turn of the 4th and 5th centuries. His only extant work is the De medicamentis, a compendium of pharmacological… …   Wikipedia

  • Gaius Caesar Augustus Germanicus — Caligula Ny Carlsberg Glyptotek Gaius Caesar Augustus Germanicus (* 31. August 12 in Antium; † 24. Januar 41 in Rom), postum bekannt als Caligula, war von 37 bis 41 römischer Kaiser. Caligulas Jugend war von den Intrigen des ehrgeizigen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”