Lucilius

Lucilius

Lucilius ist der Gentilname eines römischen Geschlechts, der gens Lucilia.

Zur Familie gehörten:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • LUCILIUS — CAIUS (LUCILIUS 180 LUCILIUS 103) Citoyen romain de bonne famille, très instruit des formes grecques qui inspirèrent son activité intellectuelle, Lucilius était lié avec Scipion Émilien sous les ordres duquel il avait servi en Espagne. Il passa à …   Encyclopédie Universelle

  • Lucilius — is the nomen of the gens Lucilia of ancient Rome.*Gaius Lucilius, satirist 2nd century BC. Lucilius was credited by Horace and others with originating the genre of satire. *Lucilius Junior, friend and correspondent of the younger Seneca. *The… …   Wikipedia

  • Lucilius — Lucilius,   Gaius, römischer Dichter, * Suessa Aurunca (Kampanien) wohl 180 v. Chr., ✝ Neapel 103/102 v. Chr.; gehörte zum Freundeskreis Scipios des Jüngeren; machte die römische Satire zum Ausdruck unmittelbarer Selbstäußerung des Dichters und… …   Universal-Lexikon

  • Lucilĭus — Lucilĭus, 1) Cajus L., geb. 148 v. Chr. zu Suessa in Campanien, römischer Ritter, Großoheim Pompejus des Großen u. Freund des Scipio Africanus, welchen er 134 in den Numantinischen Krieg begleitete, u. Lälius, gest. 103 v. Chr. Er ist der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Lucilĭus — Lucilĭus, 1) Gajus, röm. Dichter, geb. um 180 v. Chr. zu Suessa Aurunca in Kampanien, gest. 103 in Neapel, aus begütertem latinischem Rittergeschlecht, lebte in Rom in vertrautestem Verkehr mit dem jüngern Scipio, den er auch in den… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lucilius — Lucilĭus, Gajus, röm. Dichter, geb. 180 v. Chr. zu Suessa in Kampanien, gest. 103 zu Neapel, Begründer der röm. Satire. Bruchstücke hg. von Marx (2 Bde., 1904 5) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Lucilius — Lucilius, Cajus Ennius, der früheste eigentliche Satiriker der alten Römer, geb. 149 v. Chr. zu Suessa Pometia in Campanien, Freund des Scipio Africanus, den er auf seinem Feldzug begleitete, und Großoheim des Pompejus, st. um 103 v. Chr. zu… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Lucilius — Pour les articles homonymes, voir Lucilius (homonymie). Caius Lucilius dit Lucilius (né en 180 ou 148 av. J. C.[1] à Suessa Aurunca mort en 102 ou 101 av. J. C.) est un poète latin fondateur de la satire. Sommaire …   Wikipédia en Français

  • LUCILIUS — I. LUCILIUS Bassus, post praefecturam alae, Revennati simul et Misenensi classibus a Vitellio praepositus, quod non statim praefecturam Praetorii adeptus foret, iniquam iracundiam flagitiosâ de fectione ad Vespasianum ultus est. Tac. Hist. l. 2.… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Lucilius, S. — S. Lucilius, frz. St Lucile, ein Missionär in Tirol, war nach Migne ein Schüler des hl. Bischofs Valentin, den er in seinen apostolischen Arbeiten unterstützte. Sein Tod fällt in die Mitte des 5. Jahrh. (St.) …   Vollständiges Heiligen-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”