Manufacturer Supplier Relationship

Manufacturer Supplier Relationship

Manufacturer Supplier Relationship (MSR, dt. Hersteller-Zulieferer-Beziehung) war ein gemeinsames Projekt mehrerer Unternehmen der deutschen Automobilindustrie und ihrer Zulieferer, um die Zusammenarbeit bei der Entwicklung von Elektroniksystemen für den Einsatz im Automobil zu verbessern. Ziel war 1990 die Beschreibung methodischer Arbeitsweisen sowie die Realisierung einer strukturierten, werkzeugunterstützten Schnittstelle zwischen den Entwicklungspartnern. Hierbei wurde die systematische Dokumentation der Elektronikanteile des Fahrzeugs in den Vordergrund gestellt. Im Rahmen des Projekts wurden mehrere Werkzeug-Prototypen entwickelt und in Pilotprojekten verifiziert.

Es wurden auf SGML und später XML basierende Standards für die Beschreibung von Automobilelektronik definiert und für den Austausch von Dokumenten verwendet. Diejenigen Standards, die sich im Alltag bewährt haben, wurden 2001 in den ASAM e.V. überführt.

Beteiligte Unternehmen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Поможем написать реферат

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Relationship marketing — is a form of marketing developed from direct response marketing campaigns conducted in the 1970 s and 1980 s which emphasizes customer retention and satisfaction, rather than a dominant focus on point of sale transactions. Relationship marketing… …   Wikipedia

  • Florida Minority Supplier Development Council — (FMSDC) has been in existence since 1984. They work with all aspects of minority business development They are one of Florida Minority Supplier Development Council’s 39 Regional Councils (located across the United States.) Their objective has… …   Wikipedia

  • Parts Manufacturer Approval — (PMA) is an approval granted by the United States Federal Aviation Administration (FAA) to a manufacturer of aircraft parts. [ [http://a257.g.akamaitech.net/7/257/2422/01jan20061500/edocket.access.gpo.gov/cfr 2006/janqtr/14cfr21.303.htm 14 C.F.R …   Wikipedia

  • .xml — Vorlage:Infobox Dateiformat/Wartung/magic fehltVorlage:Infobox Dateiformat/Wartung/website fehlt Extensible Markup Language Dateiendung .xml …   Deutsch Wikipedia

  • AUTOSAR — Logo AUTOSAR (AUTomotive Open System ARchitecture) ist eine Entwicklungspartnerschaft aus Automobilherstellern, Steuergeräteherstellern sowie Herstellern von Entwicklungswerkzeugen, Steuergeräte Basis Software und Mikrocontrollern. Ziel von… …   Deutsch Wikipedia

  • Autosar — Logo AUTomotive Open System ARchitecture (AUTOSAR) ist ein internationaler Verbund mit dem Ziel, einen offenen Standard für Software Architekturen in Kraftfahrzeugen zu etablieren. Mitglieder sind verschiedene Automobilhersteller und Zulieferer… …   Deutsch Wikipedia

  • ETAS — Group Unternehmensform GmbH Gründung 1994 Unternehmenssitz Stuttgart Unternehmensleitung …   Deutsch Wikipedia

  • LiveDevices — ETAS Group Unternehmensform GmbH Gründung 1994 Unternehmenssitz Stuttgart Unternehmensleitung …   Deutsch Wikipedia

  • MSR — steht für: Manufacturer Supplier Relationship, ein Projekt für die Verbesserung der Zusammenarbeit deutscher Automobilhersteller und Elektrik/Elektronik Zulieferer Mars Sample Return, eine zukünftige Raumsonde der ESA, die zum ersten Mal… …   Deutsch Wikipedia

  • Validierender Parser — Vorlage:Infobox Dateiformat/Wartung/magic fehltVorlage:Infobox Dateiformat/Wartung/website fehlt Extensible Markup Language Dateiendung …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”