Minua

Minua
Ein Kanal, der unter Menua angelegt wurde, mit einer Inschrift.

Menua (auch Menuas oder Minua) war ein urartäischer König, der ungefähr von 810 bis 785 v. Chr. regierte.

Er war der jüngere Sohn seines Vorgängers Išpuini und zehn Jahre lang sein Mitregent. Nach der Kel-i-Schin Inschrift hatte er als Kronprinz mit seinem Vater eine Pilgerfahrt nach Muṣaṣir unternommen und dem Gott Ḫaldi reiche Opfer dargebracht. Menua führte Feldzüge gegen die Mannäer und besiegte sie am Urmia-See, er erreichte den Aras und ließ in Mešta einen Palast errichten. Dies berichtet eine urartäische Inschrift von Taschtepe bei Cillik.

Menua gründete die Residenz Menuachinili am Berg Ararat, während Tušpa (heute Van) die Hauptstadt des Urartäerreiches blieb. Es ist zudem bekannt, dass Menua die landwirtschaftliche Nutzfläche in Urartu erweiterte und neue Bewässerungskanäle bauen ließ, wie durch Inschriften belegt ist. Der armenische Historiker Moses von Choren wies sie später der mythischen Königin Semiramis zu. Nachfolger war sein Sohn Argišti I., der die Expansionspolitik erfolgreich fortführte.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Нужно сделать НИР?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • minua — variant of minaway …   Useful english dictionary

  • minua — diminua …   Dictionnaire des rimes

  • Pure Minua — Infobox Single Name = Pure minua Cover size = Border = Caption = Artist = Ruoska Album = Amortem A side = B side = Released = 2006 Format = Recorded = Genre = Industrial metal Length = Label = EMI Writer = Producer = Audio sample? = Certification …   Wikipedia

  • Minuartia — Minuạrtia   [nach dem spanischen Arzt und Botaniker Juan Minuart, * 1693, ✝ 1768], wissenschaftlicher Name der Pflanzengattung Miere …   Universal-Lexikon

  • Kimulidae — Scientific classification Kingdom: Animalia Phylum: Arthropoda Class: Arachnida …   Wikipedia

  • Villieläin — Origin Tampere, Finland Genres Symphonic / Power metal Years active 2006 2011 Labels Universal Music Group …   Wikipedia

  • Ruoska — Infobox musical artist Name = Ruoska Img capt = Ruoska performing live at Mietaan Nuorisoseurantalo, in Kurikka, Finland Img size = 250 Landscape = yes Background = group or band Origin = Juva, Finlandflagicon|Finland Genre = Industrial metal… …   Wikipedia

  • Menuas — Ein Kanal, der unter Menua angelegt wurde, mit einer Inschrift. Menua (auch Menuas oder Minua) war ein urartäischer König, der ungefähr von 810 bis 785 v. Chr. regierte. Er war der jüngere Sohn seines Vorgängers Išpuini und zehn Jahre lang sein… …   Deutsch Wikipedia

  • Urartu — DMS …   Deutsch Wikipedia

  • Urartäer — DMS …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”