Mobile Device

Mobile Device

Mobile Device Management (engl.: Verwaltung mobiler Geräte) ist ein Begriff aus der IT-Welt. Mobile Devices sind kleine, tragbare Geräte wie Mobiltelefone, Sub-Notebooks, PDAs. Mobile Device Management umfasst das Management, also die Verwaltung solcher Geräte, meist im Unternehmenseinsatz. Im Detail bedeutet das die Verteilung von Applikationen, Daten und Konfigurationseinstellungen auf die Endgeräte mittels zentraler Lösungen. (siehe auch Device Management und Softwareverteilung)

Typische Vertreter dieses Gerätetyps sind BlackBerry, Pocket PC, Smartphone.

Inhaltsverzeichnis

Bedeutung

Durch das zunehmende Zusammenwachsen von Festnetzen und Mobilfunknetzen und die dadurch entstehenden Nutzungsmöglichkeiten vor allem für Unternehmen gewinnt dieser Begriff in den letzten Jahren an Bedeutung.

In großen Unternehmen kommen zunehmend mehr und zum Teil sehr unterschiedliche Endgerätetypen oder -versionen zum Einsatz. Das Management des Endgeräte-Pools bindet erhebliche Ressourcen in der Unternehmens-IT. Mobile Device Management soll diesen Aufwand reduzieren, ähnlich wie bereits etablierte Verfahren in der IT-Infrastruktur (Betreuung von WAN, LAN, Software, Hardware etc.).

Lösungen

Mobile Device Management (Quelle:ubitexx)

Die ideale Mobile Device Management Lösung

Beispiele bestehender Lösungen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • mobile device — ˌmobile deˈvice [mobile device] ; noun any small computing device that will fit into your pocket, such as a ↑PDA or ↑smartphone compare ↑MID …   Useful english dictionary

  • Mobile device — A mobile handheld device See also: Portable communications device and Mobile computing A mobile device (also known as a handheld device, handheld computer or simply handheld) is a small, hand held computing device, typically having a display …   Wikipedia

  • Mobile device management — (MDM) software secures, monitors, manages and supports mobile devices deployed across mobile operators, service providers and enterprises. MDM functionality typically includes over the air distribution of applications, data and configuration… …   Wikipedia

  • Mobile Device Management — (engl.: Verwaltung mobiler Geräte) ist ein Begriff aus der IT Welt. Mobile Devices sind kleine, tragbare Geräte wie Mobiltelefone, Sub Notebooks, PDAs. Typische Vertreter dieses Gerätetyps sind BlackBerry, Pocket PC, Smartphone. Mobile Device… …   Deutsch Wikipedia

  • Mobile-device testing — is the process to assure the quality of mobile devices, like mobile phones, PDAs, etc. The testing will be conducted on both hardware and software. And from the view of different procedures, the testing comprises R D testing, factory testing and… …   Wikipedia

  • Mobile device detection — (or Device Detection ) refers to software that identifies the type of mobile device visiting a web site and either redirects the end user to a dedicated mobile web site or adapts the format of the web site to suit the end user’s device. Contents… …   Wikipedia

  • Mobile Device Testing — is the process to assure the quality of mobile devices, like mobile phone, PDA etc. The testing will be conducted on both hardware and software. And from the view of different procedures, the testing comprises R D Testing, Factory Testing and… …   Wikipedia

  • Mobile device forensics — Forensic science Physiological sciences …   Wikipedia

  • Mobile Device Manager 2008 — Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung. Inhaltsverzeichnis 1 Mobile Device Manager 2008 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Mobile device management — Une application de Mobile Device Management (MDM) ou Gestions de Terminaux Mobiles , est une application permettant la gestion d une flotte d appareil mobile. Cela peut aller d une flotte d une dizaine de terminaux identique, jusqu à des milliers …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”