Mobile Device Management

Mobile Device Management

Mobile Device Management (engl.: Verwaltung mobiler Geräte) ist ein Begriff aus der IT-Welt. Mobile Devices sind kleine, tragbare Geräte wie Mobiltelefone, Sub-Notebooks, PDAs. Typische Vertreter dieses Gerätetyps sind BlackBerry, Pocket PC, Smartphone. Mobile Device Management umfasst das Management, also die Verwaltung solcher Geräte, meist im Unternehmenseinsatz. Im Detail bedeutet das die Verteilung von Applikationen, Daten und Konfigurationseinstellungen auf die Endgeräte mittels zentraler Lösungen. (siehe auch Device Management und Softwareverteilung)

Inhaltsverzeichnis

Bedeutung

Durch das zunehmende Zusammenwachsen von Festnetzen und Mobilfunknetzen und die dadurch entstehenden Nutzungsmöglichkeiten vor allem für Unternehmen gewinnt dieser Begriff in den letzten Jahren an Bedeutung.

In großen Unternehmen kommen zunehmend mehr und zum Teil sehr unterschiedliche Endgerätetypen oder -versionen zum Einsatz. Das Management des Endgeräte-Pools bindet erhebliche Ressourcen in der Unternehmens-IT. Mobile Device Management soll diesen Aufwand reduzieren, ähnlich wie bereits etablierte Verfahren in der IT-Infrastruktur (Betreuung von WAN, LAN, Software, Hardware etc.).

Lösungen

Mobile Device Management (Quelle:ubitexx)

Die ideale Mobile Device Management Lösung

Beispiele bestehender Lösungen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mobile device management — (MDM) software secures, monitors, manages and supports mobile devices deployed across mobile operators, service providers and enterprises. MDM functionality typically includes over the air distribution of applications, data and configuration… …   Wikipedia

  • Mobile device management — Une application de Mobile Device Management (MDM) ou Gestions de Terminaux Mobiles , est une application permettant la gestion d une flotte d appareil mobile. Cela peut aller d une flotte d une dizaine de terminaux identique, jusqu à des milliers …   Wikipédia en Français

  • Odyssey Software (Mobile Device Management) — Odyssey Software, Inc. Type Private Industry Mobile Device Management Founded 1996[1] …   Wikipedia

  • Mobile file management — (MFM) is a type of information technology (IT) software that allows businesses to manage transfers and storage of corporate files and other related items on a mobile device, and allows the business to oversee user access. Mobile file management… …   Wikipedia

  • Mobile application management — (MAM) describes software and services that accelerate and simplify the creation of internally developed or “in house” enterprise mobile applications. It also describes the deployment and management of in house and commercially available mobile… …   Wikipedia

  • Mobile identity management — The mobile phone in addition to a wallet and house keys has become one of the essentials to take with you when leaving the house. By storing all the technical necessary applications on a SIM card, the mobile phone has turned into a device for… …   Wikipedia

  • Device Management — is a set of technologies, protocols and standards used to allow the remote management of mobile devices, often involving updates of firmware over the air (FOTA). The network operator, handset OEM or in some cases even the end user (usually via a… …   Wikipedia

  • Mobile Device — Management (engl.: Verwaltung mobiler Geräte) ist ein Begriff aus der IT Welt. Mobile Devices sind kleine, tragbare Geräte wie Mobiltelefone, Sub Notebooks, PDAs. Mobile Device Management umfasst das Management, also die Verwaltung solcher Geräte …   Deutsch Wikipedia

  • Device Management — bzw. Gerätemanagement ist die zentrale Verwaltung von Endgeräten einer IT Infrastruktur für ihren effizienten und sicheren Unternehmenseinsatz. Parallel wird der Begriff auch im Zusammenhang mit der Verwaltung von Peripheriegeräten eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Device Management Forum — The Device Management Forum (DMF) is a company formed in December 2006 to promote the interests of major stakeholders in the development, distribution, management, security and use of information, communication and entertainment devices. Through… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”