Nastja Čeh

Nastja Čeh
Nastja Čeh (2008)

Nastja Čeh (* 26. Januar 1978) ist ein slowenischer Fußballspieler und aktueller Kapitän der slowenischen Fußballnationalmannschaft, für die er bisher 40 Spiele bestritt (Stand: August 2007).

In der Saison 1996/1997 kam er von Olimpija Laibach zu NK Maribor und wechselte anschließend zu Club Brügge. Im Jahr 2005 wurde Čeh für geschätzte 500.000 Euro Ablöse Spieler von FK Austria Wien, im September 2006 jedoch von seinem Verein suspendiert, nachdem Ungereimtheiten in Zusammenhang mit seinem Einberufungstermin für die slowenische Nationalmannschaft auftauchten. Am 18. Dezember 2006 einigten sich jedoch Austria Wien und Ceh auf eine vorzeitige Vertragsauflösung. Seit 1. Januar 2007 spielt er für den russischen Erstligisten FK Chimki.

Čeh gilt als exzellenter Mittelfeldspieler und verfügt vor allem über eine hervorragende Freistoßtechnik.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Нужно сделать НИР?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nastja Čeh — Personal information Full name Nastja Čeh …   Wikipedia

  • Nastja Ceh — Nastja Čeh (* 26. Januar 1978) ist ein slowenischer Fußballspieler und aktueller Kapitän der slowenischen Fußballnationalmannschaft, für die er bisher 40 Spiele bestritt (Stand: August 2007). In der Saison 1996/1997 kam er von Olimpija Laibach zu …   Deutsch Wikipedia

  • Nastja Ceh — Nastja Čeh Nastja Čeh, né le 26 janvier 1978 à Postojna, est un footballeur slovène. Il évolue au poste de milieu de terrain. Carrière Formé au NK Maribor, il est prêté en 1995 à l Olimpija Ljubljana. La saison suivante, il revient à Maribor et s …   Wikipédia en Français

  • Nastja Čeh — Nastja Čeh, né le 26 janvier 1978 à Postojna, est un footballeur slovène. Il évolue au poste de milieu de terrain. Carrière Formé au NK Maribor, il est prêté en 1995 à l Olimpija Ljubljana. La s …   Wikipédia en Français

  • Ceh — Čeh ist der Familienname folgender Personen: Aleš Čeh (* 1968), slowenischer Fußballspieler Nastja Čeh (* 1978), slowenischer Fußballspieler …   Deutsch Wikipedia

  • Nastja — ist die Kurzform des weiblichen russischen Vornamens Anastassija der Vorname des slowenischen Fußballspielers Nastja Čeh ein russischer Film aus dem Jahre 1993, siehe Nastja (Film) der Name einer sowjetisch russischen Rockgruppe, siehe Nastja… …   Deutsch Wikipedia

  • Nastja — is a feminine given name. It is used in Russia, Croatia, Slovenia, Czech Republic, and Serbia. It is a short form of the Greek name Anastasia. Other forms include Nastya and Nastia. Famous bearers Nastia Liukina, American gymnast Nastja Čeh,… …   Wikipedia

  • Čeh — ist der Familienname folgender Personen: Aleš Čeh (* 1968), slowenischer Fußballspieler Nastja Čeh (* 1978), slowenischer Fußballspieler CEH bezeichnet: Comisión para el Esclarecimiento Histórico, guatemaltekische Wahrheitskommission …   Deutsch Wikipedia

  • Grupo B de la Copa Mundial de Fútbol de 2002 — El Grupo B de la Copa Mundial de Fútbol de 2002 realizada en Corea y Japón estuvo compuesto por cuatro equipos. Los cuatro equipos se enfrentaron en partidos de 90 minutos, totalizando seis encuentros. Los dos equipos con mayor número de puntos… …   Wikipedia Español

  • Österreichische Fußballmeisterschaft 2005/06 — Die Spiele um die österreichische Fußballmeisterschaft 2005/06 wurden in der „T Mobile Bundesliga“, der höchsten Spielklasse Österreichs, ausgetragen. Die zweite Liga trug den Sponsornamen „Red Zac Erste Liga“, darunter spielten die Drittligisten …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”