Netzwerkdienst

Netzwerkdienst

Ein Netzwerkdienst ist eine abstrahierte Funktion, die von einem Computernetzwerk den Anwendern bzw. teilnehmenden Geräten bereitgestellt wird. Der Fokus liegt dabei darauf, dass ein Dienst eine in sich geschlossene Funktionskomponente aus Anwendersicht darstellt, diese Funktion kann technisch über eines oder auch mehrere Netzwerkprotokolle der Anwendungsschicht realisiert werden. So ist beispielsweise das World Wide Web ein Dienst, den das Internet bereitstellt; dieser Dienst wird technisch über das Netzwerkprotokoll Hypertext Transfer Protocol realisiert

Netzwerkdiensten ist gemeinsam, dass vorhandene Ressourcen gemeinsam genutzt werden. Bei vielen Systemen werden von Service-Anbietern so genannte Dienste angeboten, die andere Arbeitsstationen nutzen können, um auf die Ressourcen zuzugreifen. Diejenigen, die diese unterschiedlichen Dienste anfordern und benutzen, nennt man Service-Kunden.

Grundsätzlich kann man verschiedene Arbeitsweisen eines Netzwerkbetriebssystems unterscheiden:

Netzwerkdienste im Überblick

Welche Dienste im Netzwerk vorhanden sind und wie sie genutzt werden, können darüber entscheiden, welches Netzwerkbetriebssystem eingesetzt wird. Die wichtigsten Dienste sind:

  • Dateiservice
  • Druckservice
  • Nachrichtenservice
  • Anwendungsservice
  • Datenbankservice

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Echo (Netzwerkdienst) — Echo im TCP/IP‑Protokollstapel: Anwendung Echo Transport UDP TCP Internet IP (IPv4, IPv6) Netzzugang Ethernet …   Deutsch Wikipedia

  • Firewall — Eine Firewall (von englisch firewall [ˈfaɪəwɔːl] „die Brandmauer“) ist eine Software, weiter gefasst auch ein System mit einer bestimmten Funktion[1] und ein Teilaspekt[2] eines Sicherheitskonzepts. Die Firewall Software dient dazu, den… …   Deutsch Wikipedia

  • Computerwurm — Ein Computerwurm (im Computerkontext kurz Wurm) ist ein Computerprogramm oder Skript mit der Eigenschaft, sich selbst zu vervielfältigen, nachdem es ausgeführt wurde.[1] In Abgrenzung zum Computervirus verbreitet sich der Wurm, ohne fremde… …   Deutsch Wikipedia

  • Echo (EDV) — Echo ist ein einfaches allgemeines Konzept in der Informatik, das sich an dem akustischen Echo anlehnt. Es wird in vielen Werkzeugen eingesetzt, vor allem in der Kommandozeile unter beinahe allen Betriebssystemen, in Programmiersprachen als… …   Deutsch Wikipedia

  • Echo (Netzwerk) — Echo ist ein einfaches allgemeines Konzept in der Informatik, das sich an dem akustischen Echo anlehnt. Es wird in vielen Werkzeugen eingesetzt, vor allem in der Kommandozeile unter beinahe allen Betriebssystemen, in Programmiersprachen als… …   Deutsch Wikipedia

  • Client-Server — Modell Das Client Server Modell beschreibt eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes zu verteilen. Die Aufgaben werden von Programmen erledigt, die in Clients und Server unterteilt werden. Der Client kann auf… …   Deutsch Wikipedia

  • Client-Server-Anwendung — Client Server Modell Das Client Server Modell beschreibt eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes zu verteilen. Die Aufgaben werden von Programmen erledigt, die in Clients und Server unterteilt werden. Der Client …   Deutsch Wikipedia

  • Client-Server-Architektur — Client Server Modell Das Client Server Modell beschreibt eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes zu verteilen. Die Aufgaben werden von Programmen erledigt, die in Clients und Server unterteilt werden. Der Client …   Deutsch Wikipedia

  • Client-Server-Konzept — Client Server Modell Das Client Server Modell beschreibt eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes zu verteilen. Die Aufgaben werden von Programmen erledigt, die in Clients und Server unterteilt werden. Der Client …   Deutsch Wikipedia

  • Client-Server-Netzwerk — Client Server Modell Das Client Server Modell beschreibt eine Möglichkeit, Aufgaben und Dienstleistungen innerhalb eines Netzwerkes zu verteilen. Die Aufgaben werden von Programmen erledigt, die in Clients und Server unterteilt werden. Der Client …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”