Open Groupware

Open Groupware
OpenGroupware
Entwickler: Skyrix/Community-Projekt
Aktuelle Version: 1.0.0
(19. Januar 2007)
Betriebssystem: Linux
Kategorie: Groupware
Lizenz: Copyright (C) 2000-2006 SKYRIX Software AG
Deutschsprachig: ja
opengroupware.org

OpenGroupware.org ist ein groupware-Projekt mit der Zielsetzung, im Sinne einer Community einen OpenSource-Groupware-Server zu kreieren. Weitere Ziele sind Schaffung von offenen Schnittstellen (APIs) auf Basis von XML sowie eine Anbindung führender Groupware-Clients.

Architektur

OpenGroupware.org ist dabei eine Server-Anwendung, die von Anwendern im Web-Browser bedient wird. Installieren kann man OpenGroupware.org auf einem UNIX-Server (bspw. Linux), die Arbeit für eine Portierung auf Mac OS X läuft. Neben der Kernanwendung, die in Objective C geschrieben wurde, setzt OpenGroupware.org auf bewährte Standardkomponenten wie PostgreSQL und Apache.

Der Server bietet folgende Funktionen:

Versionen

OpenGroupware.org ist aus einem ehemals proprietären Produkt entstanden. Im Sommer 2003 hat die Firma Skyrix das gleichnamige Produkt freigegeben. Seit diesem Zeitpunkt wird OpenGroupware.org als Community-Projekt weiterentwickelt. Seit dem 19. Januar 2007 ist OGo 1.0.0 für diverse Linuxdistributionen verfügbar.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Open-Xchange — Server Open Xchange portal interface Developer(s) Open …   Wikipedia

  • Open-Xchange — Server Open Xchange Portal …   Deutsch Wikipedia

  • Open-XChange — Server Open Xchange Portal Basisdaten Entwickler: Open Xchange GmbH Aktuelle Version: 0.8.8 0 (Hymalia, stable) (Januar 2008) …   Deutsch Wikipedia

  • Open-Xchange — Développeur Open Xchange GmbH …   Wikipédia en Français

  • Open-XChange — C …   Wikipédia en Français

  • Open-xchange — C …   Wikipédia en Français

  • Open Cobalt — Developer(s) Community source and Duke University Initial release 2009 Development …   Wikipedia

  • Open School Server — Basisdaten Entwickler Extis GmbH Version 3.0 (28. September 2009) Abstammung …   Deutsch Wikipedia

  • Groupware — Als Groupware bzw. Gruppen Software (auch kollaborative Software) bezeichnet man eine Software zur Unterstützung der Zusammenarbeit in einer Gruppe über zeitliche und/oder räumliche Distanz hinweg. Groupware ist die Umsetzung der theoretischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Open Source Business Alliance — Die Open Source Business Alliance (OSBA) ging aus der Fusion des Lisog e.V. und des LIVE Linux Verbandes hervor. Die Fusion wurde am 21. und 22. Juli 2011 durch die jeweiligen Mitgliederversammlungen beschlossen. Die neue Organisation verfügt nun …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”