Paul Revere (Musiker)

Paul Revere (Musiker)

Paul Revere & the Raiders waren eine US-amerikanischer Rockband.

Paul Revere (* 7. Januar 1938) arbeitete zunächst als Frisör. Kurze Zeit später hatte er bereits ein eigenes Drive-In-Restaurant in Boise, Idaho, USA.

Da er als Kind Klavier- und Orgelspielen gelernt hatte, trat er in seiner Freizeit mit einer kleinen Band auf. Anfang der 1960er-Jahre lernte er Mark Lindsay kennen, der Brot an Pauls Restaurant auslieferte. Mark wurde neuer Leadsänger der Paul Revere & the Raiders genannten Band und 1961 bekamen sie einen Schallplatten-Vertrag. Die Debütsingle hieß Like Long Hair und kam in den USA bis auf Platz 38 der Hitparade.

Inzwischen hatten sich Paul Revere & the Raiders als besonderen Gag das Auftreten in Bürgerkriegsuniformen ausgedacht. In den folgenden Jahren spielte sich das Quintett von kleinen Clubs auf dem Land bis in die Nightclubs von San Francisco. Bis 1969 veröffentlichte die Band eine ganze Reihe von Erfolgen. Dann beschloss Mark Lindsay, sein Glück als Solist zu versuchen. Er hatte jedoch nur bescheidenen Erfolg und kam 1971 wieder zu der Band zurück, die sich jetzt allerdings nur noch The Raiders nannte. Paul Revere hatte sich aus dem aktiven Geschehen zurückgezogen und machte nur noch das Geschäftliche, während Lindsay fortan für die künstlerischen Belange zuständig war. In dieser Formation hatte die Band ihren größten Hit Indian Reservation, der in den USA Platz 1 der Hitparade erreichte.

Mitte der 1970er-Jahre verschwand die Gruppe dann aus den Charts.

Mitglieder Originalbesetzung

  • Paul Revere
  • Mark Lindsay
  • Drake Levin
  • Phil Volke
  • Mike Smith

Hit-Singles

  • Just Like Me 1965 (USA Platz 11)
  • Kicks 1966 (USA Platz 4)
  • Hungry 1966 (USA Platz 6)
  • Good Thing 1966 (USA Platz 4)
  • Him Or Me - What's It Gonna Be? 1967 (USA Platz 5)
  • I Had A Dream 1967 (USA Platz 17)
  • Let Me 1969 (USA Platz 20, D Platz 31)
  • Indian Reservation (The Lament Of The Cherokee Reservation Indian) 1971 (USA Platz 1, D Platz 38)
  • Mr. Sun, Mr. Moon 1969

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Paul Revere — ist der Name folgender Personen: Paul Revere (Freiheitskämpfer) (1735–1818), US amerikanischer Freiheitskämpfer Paul Revere (Musiker) (* 1938), US amerikanischer Musiker Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Untersc …   Deutsch Wikipedia

  • Revere — ist der Familienname folgender Personen: Anne Revere (1903–1990), US amerikanische Schauspielerin Giuseppe Revere (1812–1889), italienischer Schriftsteller und Politiker Paul Revere (Freiheitskämpfer) (1735–1818), US amerikanischer… …   Deutsch Wikipedia

  • 7. Jänner — Der 7. Januar (in Österreich und Südtirol: 7. Jänner) ist der 7. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit verbleiben noch 358 (in Schaltjahren 359) Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Dezember · Januar · Februar 1 …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Jänner — Der 1. Januar (in Österreich und Südtirol: 1. Jänner) ist der 1. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben 364 Tage (in Schaltjahren 365 Tage) bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Dezember · Januar · Februar …   Deutsch Wikipedia

  • Smokey Joe — „Smokey“ Joe Baugh (* 25. Juli 1932 in Helena, Arkansas, als Joseph E. Baugh; † 19. November 1999 in Monterey, Kalifornien) war ein US amerikanischer Country und Rockabilly Musiker sowie Pianist. Baugh stellt eine eher unbekannte Figur der… …   Deutsch Wikipedia

  • Smokey Joe Baugh — „Smokey“ Joe Baugh (* 25. Juli 1932 in Helena, Arkansas, als Joseph E. Baugh; † 19. November 1999 in Monterey, Kalifornien) war ein US amerikanischer Country und Rockabilly Musiker sowie Pianist. Baugh stellt eine eher unbekannte Figur der… …   Deutsch Wikipedia

  • Terry Melcher — (* 8. Februar 1942 in New York; † 19. November 2004 [1] in Beverly Hills, Kalifornien) war ein US amerikanischer Musikproduzent und Songwriter. Melcher, Sohn von Doris Day aus ihrer ersten Ehe mit dem Posaunisten Al Jorden, wurde durch Doris Days …   Deutsch Wikipedia

  • 1942 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1910er | 1920er | 1930er | 1940er | 1950er | 1960er | 1970er | ► ◄◄ | ◄ | 1938 | 1939 | 1940 | 1941 |… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Persönlichkeiten der Stadt Boston — Die Liste von Persönlichkeiten der Stadt Boston enthält Personen, die in der Hauptstadt des US Bundesstaates Massachusetts geboren wurden sowie solche, die in Boston ihren Wirkungskreis hatten, ohne dort geboren zu sein. Beide Abschnitte sind… …   Deutsch Wikipedia

  • 1. Januar — Der 1. Januar (in Österreich und Südtirol: 1. Jänner) ist der 1. Tag des Gregorianischen Kalenders, somit bleiben 364 Tage (in Schaltjahren 365 Tage) bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Dezember · Januar · Februar …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”