Planeta-Preis

Planeta-Preis

Der Premio Planeta oder Planeta-Preis ist der höchstdotierte Literaturpreis der spanischsprachigen Welt und gilt neben dem Premio Nadal als der wichtigste Preis für spanische Literatur.

Nach dem Nobelpreis für Literatur ist der Premio Planeta mit 601.000 Euro weltweit der zweithöchstdotierte Literaturpreis (Stand 2006). Er wird seit 1952 jährlich vom Verlag Editorial Planeta, einem Tochterunternehmen des spanischen Medienkonzerns Grupo Planeta, für den besten bisher unveröffentlichten Roman in spanischer Sprache vergeben. Die Verleihung findet jeweils im Oktober in Barcelona statt. Die Autoren müssen ihre Manuskripte unter einem Pseudonym einreichen, so dass sie den Jury-Mitgliedern nicht bekannt sind. Dieses Verfahren hat dazu geführt, dass auch häufig bisher unbekannte Autoren ausgezeichnet werden. Seit 1974 wird auch der zweitplazierte Roman mit einem Preisgeld versehen, dieses beträgt zur Zeit (2006) 150,000 Euro.

Der Premio Planeta wurde 1952 von dem Verleger José Manuel Lara Hernández, dem Gründer des Planeta-Verlages, gestiftet. Seit 1994 gibt es auch ein deutlich geringer dotierten Planeta-Preis für argentinische Literatur.

Kritik

Es gibt Vorwürfe, der Planeta-Verlag nehme Einfluss auf die Jury und berücksichtige nicht ausreichend die literarische Qualität.[1] [2]

Einzelnachweise

  1. epd: Spanischer Schriftsteller erhält "Premio Planeta"; Hamburger Abendblatt; 17.Oktober 2006
  2. Markus Jakob: Wie man sich bettet, so lügt man. Literaturpreise der spanischsprachigen Welt im Zwielicht in der Neuen Zürcher Zeitung vom 14. Aprill 2005

Quellen


Wikimedia Foundation.

Нужно решить контрольную?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Premio Planeta — Der Premio Planeta oder Planeta Preis ist der höchstdotierte Literaturpreis der spanischsprachigen Welt und gilt neben dem Premio Nadal als der wichtigste Preis für spanische Literatur. Nach dem Nobelpreis für Literatur ist der Premio Planeta mit …   Deutsch Wikipedia

  • Schwedischer Krimi Preis — Der Schwedische Krimipreis (Original: Svenska Deckarakademins pris) ist ein renommierter Literaturpreis für Kriminalliteratur. Er wird seit 1971 jährlich von der Svenska Deckarakademin (engl.: Swedish Academy for Detection) in verschiedenen… …   Deutsch Wikipedia

  • Soledad Puertolas — Soledad Puértolas Villanueva (* 3. November 1947 in Saragossa) ist eine spanische Schriftstellerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Auszeichnungen 4 Weblinks // …   Deutsch Wikipedia

  • Soledad Puertolas Villanueva — Soledad Puértolas Villanueva (* 3. November 1947 in Saragossa) ist eine spanische Schriftstellerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Auszeichnungen 4 Weblinks // …   Deutsch Wikipedia

  • Soledad Puértolas — Villanueva (* 3. November 1947 in Saragossa) ist eine spanische Schriftstellerin.[1] [2] Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Auszeichnungen …   Deutsch Wikipedia

  • Soledad Puértolas Villanueva — (* 3. November 1947 in Saragossa) ist eine spanische Schriftstellerin. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Auszeichnungen 4 Weblinks // …   Deutsch Wikipedia

  • The Oxford Murders — Filmdaten Deutscher Titel: The Oxford Murders Originaltitel: The Oxford Murders Produktionsland: Spanien Frankreich Erscheinungsjahr: 2008 Länge: ca. 107 Minuten Originalsprache …   Deutsch Wikipedia

  • Ángeles Caso — Ángeles Caso. Ángeles Caso (* 16. Juli 1959 in Gijón, Spanien) ist eine spanische Schriftstellerin, Journalistin und Übersetzerin. Leben Ángeles Caso wurde 1959 in einer Familie geboren, deren …   Deutsch Wikipedia

  • Guillermo Martínez (Schriftsteller) — Guillermo Martínez (* 1962 in Bahía Blanca) ist ein argentinischer Schriftsteller und Mathematiker. Nach seiner Promotion als Mathematiker arbeitete Guillermo Martínez zwei Jahre als Postdoc an der Oxford University. Seit 1985 lebt er in Buenos… …   Deutsch Wikipedia

  • Alfredo Bryce Echenique — während einer Konferenz in Lima, seiner Heimatstadt, im Jahr 2005 Alfredo Bryce Echenique (* 19. Februar 1939 in Lima, Peru) ist ein peruanischer Schriftsteller, Literaturwissenschaftler und Jurist …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”