Puschel, das Eichhorn

Puschel, das Eichhorn

Puschel, das Eichhorn (jap. シートン動物記 りすのバナー Seton dōbutsuki: Risu no bannā) ist eine Anime-Serie, die von Nippon Animation im Jahre 1979 in Japan veröffentlicht wurde. Die Story basiert auf dem Buch Fahnenschwanz: Geschichte eines Grauhörnchens (Bannertail: The Story of Grey Squirrel) von Ernest Thompson Seton aus dem Jahre 1922.

Die Zeichentrickserie besteht aus insgesamt 26 Teilen und erzählt die Geschichte von Puschel dem Eichhorn sowie anderen Waldbewohnern.

Zu den deutschen Synchronsprechern zählten unter anderem so bekannte Namen wie Edith Hancke und Wolfgang Gruner.

Inhaltsverzeichnis

Ausstrahlung in Deutschland

Die deutsche Erstausstrahlung der Serie erfolgte von April bis August 1984 im ZDF. Nachdem die Serie Anfang der 1990er-Jahre kurzzeitig im Programm der Privatsender ProSieben und Kabelkanal zu sehen war, wurde sie daraufhin knapp zehn Jahre lang nicht mehr im Free-TV gezeigt. Seit April 2004 wird Puschel, das Eichhorn im KI.KA gesendet und regelmäßig wiederholt.

Deutsche Fassung

Die deutsche Synchronbearbeitung entstand in den Ateliers der Arena Synchron in Berlin. Für Dialogbuch und -regie zeichnete Eberhard Storeck verantwortlich. [1]

Rolle Japanischer Sprecher Deutscher Synchronsprecher
Erzählerin Asou Miyoko Gudrun Genest
Puschel Tsukase Noriko Renate Danz
Rotbauch Kimotsuki Kaneta Claus Jurichs
Stummel ? Wolfgang Ziffer
Sue Yokozawa Keiko Rebecca Völz
Felix Chiba Shigeru Edith Hancke
Frau Specht Hirai Michiko Tilly Lauenstein
Clay Sugaya Masako Horst Gentzen
Herr Spitzohr Aono Takeshi Wilfried Herbst
Graubart Ikeda Kazuomi Wolfgang Gruner
Katzenmutter Tani Ikuko Inge Landgut
Nen Hase Sanji Jürgen Kluckert
Non Ohtsuka Chikao Eberhard Storeck
Tante Lilli Maruyama Hiroko Ilse Pagé
Uhu Nagai Ichirou Franz-Otto Krüger
Waschbär Mizutori Tetsuo Ingo Osterloh

DVD-Veröffentlichung

Das Label More Music (im Vertrieb von Universal) brachte im Oktober 2004 fünf DVDs mit der kompletten Serie auf den Markt.

Literatur

  • Ernest Thompson Seton: Fahnenschwanz. Die Geschichte eines Grauhörnchens: Deutsch von A. Banaschewski und Max Pannwitz. Franckh, Stuttgart 1956, 77 S.
  • N.N: Puschel, das Eichhorn. Unipart-Verlag, Stuttgart 1988, 123 S., ISBN 3-8122-3084-4

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Anime auf DVD / Anime-Episodenlisten

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Puschel das Eichhorn — Infobox animanga/Header name = caption = ja kanji = シートン動物記 りすのバナー ja romaji = Seton Dobutsuki Risu no Banner genre = Infobox animanga/Anime director = Fumio Kurokawa writer = studio = Nippon Animation licensor = network = TV Asahi network en =… …   Wikipedia

  • Puschel — Puschel, das Eichhorn (jap. シートン動物記 りすのバナー Seton dōbutsuki: Risu no bannā) ist eine Anime Serie, die von Nippon Animation im Jahre 1979 in Japan veröffentlicht wurde. Die Story basiert auf dem Buch Fahnenschwanz: Geschichte eines Grauhörnchens… …   Deutsch Wikipedia

  • ZDF Ferienprogramm — Das ZDF Ferienprogramm war ein saisonal in den Sommermonaten vom ZDF ausgestrahltes Fernsehformat für Kinder und Jugendliche. Inhaltsverzeichnis 1 Grundkonzept 2 Titelmusik 3 ORF 4 Sendeinhalt …   Deutsch Wikipedia

  • Fiktionale Tiergestalt — Diese Liste fiktionaler Tiere enthält erfundene Tiere nach einem biologischen Vorbild in der Literatur, Kinofilmen, Comics, Fernsehserien und in der Werbung. Nicht enthalten sind sagenhafte oder mythologische Tiere (siehe dazu Liste fiktiver… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste berühmter Hasen — Diese Liste fiktionaler Tiere enthält erfundene Tiere nach einem biologischen Vorbild in der Literatur, Kinofilmen, Comics, Fernsehserien und in der Werbung. Nicht enthalten sind sagenhafte oder mythologische Tiere (siehe dazu Liste fiktiver… …   Deutsch Wikipedia

  • Animes — Exemplarische Animefigur Anime (jap. アニメ) ist eine Abkürzung des englischen Begriffs animation (jap. アニメーション animēshon) und bezeichnet außerhalb von Japan, speziell in den westlichen Ländern, in Japan produzierte Animationsfilme. In Japan selbst… …   Deutsch Wikipedia

  • Animeliste — Diese Liste beinhaltet bekannte Anime (japanische Zeichentrick Produktionen), die offiziell im Fernsehen, Kino oder Video bzw. DVD veröffentlicht worden. Ebenfalls dazu gehören Anime die auf einem anerkannten Filmfestival gezeigt wurden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Animetitel — Diese Liste beinhaltet bekannte Anime (japanische Zeichentrick Produktionen), die offiziell im Fernsehen, Kino oder Video bzw. DVD veröffentlicht worden. Ebenfalls dazu gehören Anime die auf einem anerkannten Filmfestival gezeigt wurden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Animetitel — Diese Liste beinhaltet bekannte Anime (japanische Zeichentrick Produktionen), die offiziell im Fernsehen, Kino oder Video bzw. DVD veröffentlicht worden. Ebenfalls dazu gehören Anime die auf einem anerkannten Filmfestival gezeigt wurden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Zuiyo Enterprise — Nippon Animation Co. Ltd. (jap. 日本アニメーション, früher Zuiyo Enterprise) ist ein japanisches Zeichentrickfilmstudio, dessen Animeserien auch außerhalb Japans bekannt wurden. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 1.1 Vorläufer Zuiyo Enterprises 1.2 Neubeginn …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”