Rufus (Name)

Rufus (Name)

Der Name Rufus war ursprünglich ein römisches Cognomen und wurde später zu einem männlichen Vornamen. Daneben ist er auch in der biologischen Nomenklatur häufig.

Inhaltsverzeichnis

Herkunft und Bedeutung

Rufus ist lateinisch „der Rote“.

Als Cognomen wurden damit in der Antike Personen benannt, die entweder durch ihre rote Haarfarbe oder ihre rötliche Hautfarbe auffielen oder beruflich mit roten Verschmutzungen (Gerber) in Kontakt kamen. Später wurde der Name jedoch nur noch für rothaarige Personen verwendet.

In nachantiker Zeit wurde Rufus zum Vornamen

Varianten

Namenstag

Katholischer Namenstag ist der 21. November, zusammen mit den Abwandlungen.

  • Der Heilige Rufus soll ein Schüler des Apostel Paulus (Römer 16,3) und eventuell der Sohn des Simon von Kyrene gewesen sein.[1]

Bekannte Namensträger

Antike Namensträger

Rufus als Vorname

Rufus als Beiname

Rufus als Nachname

Rufus als Namensbestandteil in der Biologie

Im lateinischen Namen vieler Tiere wurde Rufus als Merkmal für eine Rotfärbung eingeführt. Beispiele hierfür sind:

Quelle

  1. Ekkart Sauser: RUFUS von Rom. In: Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon (BBKL). Band 15, Herzberg 1999, ISBN 3-88309-077-8, Sp. 1216.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rufus — steht für einen Vor und Familiennamen Rufus (Name) eine US amerikanische Funkband, siehe Rufus (Band) einen Schauspieler, siehe Rufus (Schauspieler) ein Computerprogramm, siehe Rufus (BitTorrent Client) einen Nacktmull in der Zeichentrickserie… …   Deutsch Wikipedia

  • RUFUS OF SAMARIA — (c. 100 C.E.), earliest Jewish physician and writer on medicine whose name has been preserved. Recent studies indicate that Rufus was the first Jew to write commentaries in Greek on the works of Hippocrates. According to the German scholar Pfaff …   Encyclopedia of Judaism

  • Rufus — is a name meaning red in Latin that could refer to one of the following:;People * Rufus (Roman cognomen) * Several Saints Rufus * Rufus (actor), a French actor * Rufus Hannah (aka Rufus the Stunt Bum ), of Bumfights fame * Rufus Hound, British… …   Wikipedia

  • Rufus Giwa Polytechnic — is a tertiary learning institution in Owo, Ondo State, Nigeria. The National Board for Technical Education has approved it as a state owned polytechnic.[1] It is also accredited by the Institute of Chartered Accountants of Nigeria.[2] The… …   Wikipedia

  • Rufus Choate — United States Senator from Massachusetts In office February 23, 1841 – March 4, 1845 Preceded by …   Wikipedia

  • Rufus King (general) — Rufus King (January 26 or July 26, 1814 [Eicher, p. 333, cites the July date; Warner, p. 269, January.] ndash; October 13 1876) was a newspaper editor, educator, U.S. diplomat, and a Union brigadier general in the American Civil War.BiographyKing …   Wikipedia

  • Rufus R. Dawes — Rufus Dawes is also the name of the protagonist in the Australian novel For the Term of his Natural Life. Rufus Robinson Dawes (July 4, 1838 ndash; August 2, 1899) was a military officer in the United States Army during the American Civil War. He …   Wikipedia

  • Rufus (actor) — Rufus is the stage name of French actor Jacques Narcy, b. December 19, 1942 in Riom, Puy de Dôme, France. He is most remembered by the international audience for his performance as Raphaël, the father of Amélie Poulain in Amélie (2001).He has… …   Wikipedia

  • Rufus Isaacs, 1. Earl of Reading — Rufus Isaacs um 1910 Rufus Daniel Rufus Isaacs, 1. Marquess of Reading, GCB, GCSI, GCIE, GCVO, PC, QC, (10. Oktober 1860 in Spitalfields, London; † 30. Dezember 1935 …   Deutsch Wikipedia

  • Rufus Putnam — (April 9, 1738 ndash; 1824) was a colonial military officer during the French and Indian War, and a general in the Continental Army during the American Revolutionary War. He was instrumental in the initial settling of the Ohio Country following… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”