Triopas (Thessalien)

Triopas (Thessalien)

Triopas (griechisch Τριόπας) ist eine Figur aus Homers Ilias. Er ist einer der Heerkönige der Achaier, die für Agamemnon, König von Mykene in die Schlacht ziehen. Sein Königreich war Thessalien, welches sich lange dem Anschluss zum griechischen Staatenbund der Söhne des Theseus entziehen konnte. Vor Troja gefallen.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Triopas — (griechisch Τριόπας, auch Τρίοψ Tríops) ist in der griechischen Mythologie: Triopas (Sohn des Helios) Triopas (Argos), ein König von Argos, Sohn des Phorbas und der Euboia Triopas (Thessalien), ein König von Thessalien und eine Figur aus Homers… …   Deutsch Wikipedia

  • Triopas — TRIŎPAS, æ, Gr. Τριόπας, ου, (⇒ Tab. VI.) des Helius oder Sol und der Rhodus Sohn. Diod. Sic. l. V. c. 56. p. 226. Man war aber wegen seiner Herkunft sehr streitig. Einige macheten ihn zu Neptuns und der Kanace, einer Tochter des Aeolus, und… …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Triŏpas — Triŏpas, 1) Sohn des Poseidon u. der Kanake, od. des Helios u. der Rhodos (s. Heliadä); er vertrieb die Pelasger. aus der Gegend von Dotion in Thessalien, wanderte aber dann nach Karien aus, wo er Knidos auf dem Triopischen Vorgebirg gründete; 2) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Erysichthon (Thessalien) — Bauer: Erysichthon verkauft seine Tochter Mestra Erysichthon (griechisch Ἐρυσίχθων = die Erde rettend) ist eine Gestalt der griechischen Mythologie. Er war der Sohn des Triopas und König von Thessalien. Er veranlasst eines Tages kaltherzig… …   Deutsch Wikipedia

  • Erysichthon [1] — ERYSICHTHON, ŏnis, des Triopas, Callimach. Hymn. in Cer. v. 24. Königs in Thessalien, oder auch Myrmidons Sohn. Aelian. H. V. lib. I. c. 27. Er hieb einen der Ceres geheiligten Hayn, und in demselben eine ungemein große und schöne Eiche um, unter …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Myrmidonen — Die Myrmidonen (altgriechisch Μυρμιδόνες / Myrmidónes) sind in der griechischen Mythologie eine achäische Völkerschaft im südthessalischen Phthiotis, die ihren Wohnsitz um Phthia und Larisa Kremaste hatte.[1] In Homers Ilias wird beschrieben …   Deutsch Wikipedia

  • Myrmidon fils de Zeus — Pour les articles homonymes, voir Myrmidon (homonymie). Dans la mythologie grecque, Myrmidon (en grec ancien Μυρμιδόν / Murmidón, de μύρμηξ / múrmex qui veut dire « fourmi ») est un héros thessalien. Il est le fils de Zeus et d Eurym …   Wikipédia en Français

  • Erysichthon — Erysichthon, 1) Sohn des Kekrops u. der Agraulos, er brachte das Bild der Ilithyia von Delos nach Athen u. starb vor seinem Vater. 2) Sohn des Triopas, Königs von Thessalien; hieb einst, trotz des Flehens der Dryade, eine große, zum Hain der… …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”