Deion (Sohn des Aiolos)

Deion (Sohn des Aiolos)

Deion (Δηίων) ist in der griechischen Mythologie einer der acht Söhne des Aiolos und der Enarete. Er wurde König von Phokis und vermählte sich mit Diomede, einer Tochter des Xuthos. Mit ihr hatte er die Kinder Asteropea, Aenetos, Aktor, Philakos und Kephalos.

Sein Name erscheint auch in der Schreibung Deioneus (Δηιονεύς).

Quellen

Literatur


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Perieres (Sohn des Aiolos) — Perieres (griechisch Περιήρης) ist in der griechischen Mythologie Sohn des Aiolos und der Enarete. Seine Geschwister heißen Sisyphos, Kretheus, Salmoneus, Athamas, Deion, Magnes, Makarlus, Kanake, Alkyone, Preisidike, Kalyke und Perimede.… …   Deutsch Wikipedia

  • Deion — (griechisch Δηίων) ist in der griechischen Mythologie: Deion (Sohn des Aiolos), König in Phokis Deion (Sohn des Eurytos) Deion (Sohn des Herakles) Siehe auch: Deioneus Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur U …   Deutsch Wikipedia

  • Aeolos (Stammvater) — Aiolos (altgriechisch Αἴολος, lateinische Schreibweise: Aeolus, ältere deutsche Äolus) ist in der griechischen Mythologie der Name des Sohnes von Hellen und der Nymphe Orseis, der Stammvater der Aioler. Seine Geschwister sind Doros und Xuthos.… …   Deutsch Wikipedia

  • Magnes — (griechisch Μάγνης) ist in der griechischen Mythologie Sohn des Aiolos und der Enarete[1]. Seine Geschwister heißen Kretheus, Athamas, Salmoneus, Deion, Peisidike, Perieres, Kalyke, Perimede, Makarlus, Kanake und Alkyone[1]. Nach anderer… …   Deutsch Wikipedia

  • Enarete — (griechisch Ἐναρέτη) war in der griechischen Mythologie die Tochter des Deimachos und Gemahlin des Aiolos, des Stammvaters der Aiolier. Das Paar hatte sieben Söhne und fünf Töchter. Die Söhne des Paares waren Kretheus, Sisyphos, Athamas,… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”