John R. Goodin

John R. Goodin
John R. Goodin

John Randolph Goodin (* 14. Dezember 1836 in Tiffin, Ohio; † 18. Dezember 1885 in Kansas City, Kansas) war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1875 und 1877 vertrat er den Bundesstaat Kansas im US-Repräsentantenhaus.

Werdegang

Im Jahr 1844 zog John Goodin mit seinem Vater nach Kenton in Ohio. Dort absolvierte er die High School. Außerdem besuchte er das Geneva College. Nach einem Jurastudium und seiner im Jahr 1857 erfolgten Zulassung als Rechtsanwalt begann er in Kenton in seinem neuen Beruf zu arbeiten. Im Jahr 1859 zog er nach Humboldt in Kansas.

Goodin war Mitglied der Demokratischen Partei. Im Jahr 1866 wurde er in das Repräsentantenhaus von Kansas gewählt. Von 1868 bis 1876 war Goodin Richter im siebten Gerichtsbezirk seines Staates. Bei den Kongresswahlen des Jahres 1874, die staatsweit abgehalten wurden, wurde er als Kandidat seiner Partei in das US-Repräsentantenhaus in Washington D.C. gewählt. Dort trat er am 4. März 1875 die Nachfolge von Stephen A. Cobb an. Da er aber bei den Wahlen des Jahres 1876 nicht bestätigt wurde, konnte er bis zum 3. März 1877 nur eine Legislaturperiode im Kongress absolvieren.

Nach seiner Zeit im Kongress gab John Goodin die Zeitung „Inter State“ in Humboldt heraus. Er starb im Dezember 1885 in Kansas City und wurde dort auch beigesetzt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • John R. Goodin — Infobox Congressman name=John Randolph Goodin width=200px state=Kansas district=2nd party=Democrat term=March 4, 1875 ndash; March 3, 1877 preceded= (none) succeeded=Dudley C. Haskell date of birth=December 14, 1836 place of birth=Tiffin, Ohio,… …   Wikipedia

  • John Keble — John Keble. John Keble nació el 25 de abril del año 1782 en Fairford, Gloucestershire, y falleció el 29 de marzo de 1866 en Gran Bretaña. Fue un poeta, teólogo y uno de los fundadores del Movimiento de Oxford. Contenido …   Wikipedia Español

  • John Davis (Kansas) — John Davis John Davis (* 9. August 1826 bei Springfield, Illinois; † 1. August 1901 in Topeka, Kansas) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1891 und 1895 vertrat er den fünften Wahlbezirk des …   Deutsch Wikipedia

  • John Mills Houston — (1939) John Mills Houston (* 15. September 1890 bei Formosa, Jewell County, Kansas; † 29. April 1975 in Laguna Beach,Kalifornien) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1935 und 1943 vertrat er den fünften …   Deutsch Wikipedia

  • John Alexander Anderson — (* 26. Juni 1834 bei Pigeon Creek, Washington County, Pennsylvania; † 18. Mai 1892 in Liverpool, England) war ein US amerikanischer Politiker. Z …   Deutsch Wikipedia

  • John G. Otis — John Grant Otis (* 10. Februar 1838 bei Danby, Rutland County, Vermont; † 22. Februar 1916 in Topeka, Kansas) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1891 und 1893 vertrat er den vierten Wahlbezirk des Bundesstaates Kansas im US… …   Deutsch Wikipedia

  • John R. Connelly — John Robert Connelly (* 27. Februar 1870 bei Mount Sterling, Brown County, Illinois; † 9. September 1940 in Concordia, Kansas) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1913 und 1919 vertrat er den sechsten Wahlbezirk des Bundesstaates Kansas …   Deutsch Wikipedia

  • John Wilkins Whitfield — (* 11. März 1818 in Franklin, Tennessee; † 27. Oktober 1879 in Hallettsville, Texas) war ein US amerikanischer Armeeoffizier und Politiker. Zwischen 1854 und 1857 vertrat er das …   Deutsch Wikipedia

  • Goodin — This is a ancient surname which derives from an even older Germanic personal name (pre 7th Century), Godino . It is a patronymic formed of the elements God meaning good plus (k)in to create son of God . It is not known exactly how many variant… …   Surnames reference

  • Dudley C. Haskell — Dudley Chase Haskell Member of the U.S. House of Representatives from Kansas s 2nd district In office March 4, 1877 – December 16, 1883 Preceded by …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”