Johann Eichhorn

Johann Eichhorn

Johann Eichhorn ist der Name folgender Personen:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Игры ⚽ Поможем написать реферат

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Eichhorn (Familienname) — Eichhorn ist ein deutscher Familienname. Herkunft und Bedeutung Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Sciurus — medaille, 1565 Johann Sciurus (auch: Eichhorn, Aichorn; * um 1518 in Nürnberg; † 3. November 1564 in Königsberg (Preußen)) war ein deutscher Mathematiker, Philologe und evangelischer Theologe …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Albrecht Friedrich von Eichhorn — Johann Albrecht Friedrich Eichhorn Johann Albrecht Friedrich von Eichhorn (* 2. März 1779 in Wertheim; † 16. Januar 1856 in Berlin) war ein preußischer Staatsmann und von 1840 bis 1848 preußischer Kultusminister …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Conrad Eichhorn — (* 2. Juni 1718 in Danzig; † 17. September 1790 in Danzig) war ein deutscher Pastor und Zoologe. Nach dem Besuch des Gymnasiums in Danzig studierte Eichhorn, Sohn eines Kaufmanns, von 1741 bis 1746 evangelische Theologie in Jena. Er heiratete… …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Gottfried Eichhorn — (October 16, 1752 June 27, 1827), was a German Protestant theologian of Enlightenment and early orientalist. Education and Early Career He was born at Dörrenzimmern, in the principality of Hohenlohe Oehringen. He was educated at the state school… …   Wikipedia

  • Johann Jakob Reiske — (December 25, 1716 ndash; August 14, 1774) was a German scholar and physician. He was a pioneer in the fields of Arabic and Byzantine philology as well as Islamic numismatics.BiographyReiske was born at Zörbig, in Electoral Saxony.From the… …   Wikipedia

  • EICHHORN, JOHANN GOTTFRIED° — (1752–1827), German historian and biblical scholar. Eichhorn was professor of Oriental languages at Jena (1775–87) and of philosophy at Goettingen (1788–1827), where he succeeded his teacher, J.D. Michaelis . He was one of the pioneers in the… …   Encyclopedia of Judaism

  • Eichhorn — (German for squirrel ) is the surname of: * Albert Eichhorn * Christoph Eichhorn * Johann Gottfried Eichhorn * Hermann von Eichhorn * Jan Eichhorn * Karl Friedrich Eichhorn * Kurt Eichhorn * Lisa Eichhorn * Mark Eichhorn …   Wikipedia

  • Johann Karl Rodbertus — (* 12. August 1805 in Greifswald; † 6. Dezember 1875 in Jagetzow) war ein deutscher Ökonom. Er gilt als Begründer des Staatssozialismus. Johann Karl Rodbertus Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Johann Simonis — (* 10. Februar 1698 in Drusen; † 2. Januar 1768 in Hoyersdorf) war ein deutscher evangelischer Theologe und Orientalist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Wirken 3 Werke …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”