Mojocoya (Municipio)

Mojocoya (Municipio)
Municipio Mojocoya
Basisdaten
Einwohner (Stand)
- Bevölkerungsdichte
8215 Einw. (Fortschreibung 2010)[1]
6 Einw./km²
Telefonvorwahl (+591)
Fläche 1.314 km²
Koordinaten 18° 48′ S, 64° 38′ W-18.8-64.633333333333Koordinaten: 18° 48′ S, 64° 38′ W
Municipio Mojocoya (Bolivien)
Municipio Mojocoya
Municipio Mojocoya
Politik
Departamento Chuquisaca
Provinz Jaime Zudáñez
Zentraler Ort Mojocoya
Klima
Klimadiagramm Azurduy
Klimadiagramm Azurduy

Das Municipio Mojocoya ist ein Landkreis im Departamento Chuquisaca im südamerikanischen Anden-Staat Bolivien.

Inhaltsverzeichnis

Lage im Nahraum

Das Municipio Mojocoya ist eines von vier Municipios der Provinz Jaime Zudáñez und liegt im nordöstlichen Teil der Provinz. Es grenzt im Norden an das Departamento Cochabamba, im Westen an das Municipio Presto, im Südwesten an das Municipio Zudáñez, im Südosten an die Provinz Tomina, und im Osten an die Provinz Belisario Boeto.

Das Municipio umfasst 52 Gemeinden (localidades), zentraler Ort des Municipio ist die Ortschaft Mojocoya mit 353 Einwohnern (Volkszählung 2001) im zentralen Teil des Landkreises, bevölkerungsreichste Ortschaft ist Redención Pampa mit 1.363 Einwohnern sieben Kilometer südlich von Mojocoya.

Geographie

Das Municipio Mojocoya liegt zwischen dem Altiplano im Westen und dem Tiefland im Osten in einem der nord-südlich verlaufenden Seitentäler der bolivianischen Cordillera Central.
Das Klima der Region ist ein ausgesprochenes Tageszeitenklima, bei dem die Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht deutlicher schwanken als die Durchschnittswerte zwischen Sommer und Winter. Die jährliche Durchschnittstemperatur liegt bei 14 °C (siehe Klimadiagramm Azurduy), die Monatswerte schwanken zwischen 10 °C im Juni/Juli und 16 °C im Dezember/Januar. Der Jahresniederschlag hat einen Wert von knapp 550 mm, mit einer Trockenzeit und monatlichen Werten unter 10 mm von Mai bis August, und Höchstwerten von 100–110 mm von Dezember bis Februar.

Bevölkerung

Die Bevölkerungszahl des Municipio Mojocoya hat in den vergangenen beiden Jahrzehnten um etwa ein Drittel zugenommen:

  • 1992: 7.874 Einwohner (Volkszählung)[2]
  • 2001: 8.892 Einwohner (Volkszählung)[3]
  • 2005: 9.853 Einwohner (Fortschreibung)[4]
  • 2010: 10.291 Einwohner (Fortschreibung)[5]

Die Bevölkerungsdichte bei der letzten Volkszählung von 2001 betrug 6,8 Einwohner/km², der Alphabetisierungsgrad bei den über 6-jährigen lag bei 60,5 Prozent, und zwar 78,9 Prozent bei Männern und 55,1 Prozent bei Frauen. Die Lebenserwartung der Neugeborenen lag bei 60,8 Jahren, die Säuglingssterblichkeit ist von 10,3 Prozent (1992) auf 7,8 Prozent im Jahr 2001 zurückgegangen.

63,4 Prozent der Bevölkerung sprechen Spanisch, 95,9 Prozent sprechen Quechua, und 0,1 Prozent Aymara. (2001)

74,0 Prozent der Bevölkerung haben keinen Zugang zu Elektrizität, 81,3 Prozent leben ohne sanitäre Einrichtung (2001).

70,8 Prozent der 1.795 Haushalte besitzen ein Radio, 12,2 Prozent einen Fernseher, 43,2 Prozent ein Fahrrad, 1,4 Prozent ein Motorrad, 2,5 Prozent ein Auto, 2,6 Prozent einen Kühlschrank, und 0,2 Prozent ein Telefon. (2001)

Politik

Ergebnisse der Wahlen zum Gemeinderat (concejales del municipio) bei den Regionalwahlen vom 4. April 2010:[6]

Wahl-
berechtigte
Wahl-
beteiligung
gültige Stimmen MAS-IPSP M.I.M. MSM
3.140   2.814 2.379   1.656 692 31
  89,6 % 84,5 %   69,6 % 29,1 % 1,3 %

Gliederung

Das Municipio Mojocoya besteht nur aus einem Kanton[7] und umfasst die folgenden Subkantone (vicecantones):

  • Vicecantón Casa Grande - 1 Gemeinde - 300 Einwohner (2001)
  • Vicecantón Chiquerillos - 1 Gemeinde - 178 Einwohner
  • Vicecantón Churicana - 2 Gemeinden - 273 Einwohner
  • Vicecantón Comunidad Astillero - 1 Gemeinde - 365 Einwohner
  • Vicecantón Comunidad Carapari - 1 Gemeinde - 97 Einwohner
  • Vicecantón Comunidad Hornillos - 2 Gemeinden - 161 Einwohner
  • Vicecantón Comunidad La Habra - 2 Gemeinden - 259 Einwohner
  • Vicecantón Comunidad La Poza - 3 Gemeinden - 575 Einwohner
  • Vicecantón Comunidad Lajas - 1 Gemeinde - 103 Einwohner
  • Vicecantón Comunidad Laykacota - Gemeinde - 195 Einwohner
  • Vicecantón Comunidad Naunaca - 1 Gemeinde - 310 Einwohner
  • Vicecantón Comunidad Quivale - 1 Gemeinde - 309 Einwohner
  • Vicecantón Comunidad Ramadas - 1 Gemeinde - 120 Einwohner
  • Vicecantón Comunidad Río Grande - 1 Gemeinde - 122 Einwohner
  • Vicecantón Comunidad Rumi Cancha - 1 Gemeinde - 177 Einwohner
  • Vicecantón Comunidad Sacha Pampa - 6 Gemeinden - 176 Einwohner
  • Vicecantón Comunidad San Geronimo - 1 Gemeinde - 181 Einwohner
  • Vicecantón Comunidad Thaco Pujio - 1 Gemeinde - 68 Einwohner
  • Vicecantón Comunidad Torre Pampa - 1 Gemeinde - 193 Einwohner
  • Vicecantón La Cañada - 1 Gemeinde - 259 Einwohner
  • Vicecantón La Joya - 1 Gemeinde - 153 Einwohner
  • Vicecantón Mojocoya - 1 Gemeinde - 353 Einwohner
  • Vicecantón Redención Pampa - 1 Gemeinde - 1.363 Einwohner
  • Vicecantón San Jorge - 1 Gemeinde - 214 Einwohner
  • Vicecantón San Lorenzo - 10 Gemeinden - 303 Einwohner
  • Vicecantón Seripona - 1 Gemeinde - 107 Einwohner
  • Vicecantón Situri - 1 Gemeinde - 132 Einwohner
  • Vicecantón Tocoro - 1 Gemeinde - 206 Einwohner
  • Vicecantón Trigo Loma - 1 Gemeinde - 152 Einwohner
  • Vicecantón Yacambe - 3 Gemeinden - 434 Einwohner

Einzelnachweise

  1. Instituto Nacional de Estadística - Proyecciones (PDF; 1,02 MB)
  2. Instituto Nacional de Estadística (INE) 1992
  3. Instituto Nacional de Estadística (INE) 2001
  4. Instituto Nacional de Estadística (PDF; 196 kB)
  5. Instituto Nacional de Estadística - Proyecciones (PDF; 1,02 MB)
  6. Acta de Cómputo Nacional Elecciones Departamentales, Municipales y Regional 2010
  7. Ministerio de Educación (Ubicación 1030301)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Игры ⚽ Поможем написать реферат

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mojocoya — Basisdaten Einwohner (Stand) 353 Einw. (Volkszählung 2001) [1] Höhe 2.343 m Telefonvo …   Deutsch Wikipedia

  • Zudáñez (Municipio) — Municipio Zudáñez Basisdaten Einwohner (Stand)  Bevölkerungsdichte 7931 Einw. (Fortschreibung 2010)[1] 12 Einw./km² Telefonvorwahl (+591) Fläche 681 …   Deutsch Wikipedia

  • Presto (Municipio) — Municipio Presto Basisdaten Einwohner (Stand)  Bevölkerungsdichte 10.291 Einw. (Fortschreibung 2010)[1] 8 Einw./km² Telefonvorwahl (+591) Fläche 1.314 …   Deutsch Wikipedia

  • Organización territorial de Bolivia — Este artículo o sección necesita referencias que aparezcan en una publicación acreditada, como revistas especializadas, monografías, prensa diaria o páginas de Internet fidedignas. Puedes añadirlas así o avisar …   Wikipedia Español

  • Redención Pampa — Basisdaten Einwohner (Stand) 1780 Einw. (Fortschreibung 2010) [1] Höhe 2.464 m …   Deutsch Wikipedia

  • Liste des divisions administratives de la Bolivie — La Bolivie comporte sept niveaux de divisions administratives : L État bolivien; les départements, deuxièmes niveaux, au nombre de 9; Les provinces (provincia en espagnol), troisièmes niveaux, au nombre de 112; Les municipalités (municipio… …   Wikipédia en Français

  • Jaime Zudanez — Jaime Zudáñez Lage in Bolivien Basisdaten Hauptstadt Zudáñez …   Deutsch Wikipedia

  • Humillación de Sucre — Existen desacuerdos sobre la neutralidad en el punto de vista de la versión actual de este artículo o sección. En la página de discusión puedes consultar el debate al respecto. La Humillación de Sucre fue un suceso ocurrido en la ciudad de Sucre …   Wikipedia Español

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”