Rory Gallagher (Album)

Rory Gallagher (Album)
Rory Gallagher
Studioalbum von Rory Gallagher
Veröffentlichung 1971
Label Polydor
Format LP, CD
Genre Blues / Bluesrock
Anzahl der Titel 10 (ohne Bonustracks)
Laufzeit 47:46 (ohne Bonustracks)

Besetzung

siehe Abschnitt Mitwirkende

Produktion Rory Gallagher
Studio Advision Studios, London
Chronologie
Rory Gallagher Deuce (1971)

Rory Gallagher ist das Solodebüt des gleichnamigen irischen Bluesrock-Musikers. Das Album erschien 1971 auf Polydor.

Inhaltsverzeichnis

Album-Geschichte

Nach dem Abschiedskonzert von Taste in der Belfaster Queen’s University an Silvester 1970, nur vier Monate nach ihrem gefeierten Auftritt beim legendären Isle of Wight Festival, trennten sich die Wege von Rory Gallagher, Bassist Richard McCracken und Drummer John Wilson.

Mit den Worten: „Wilgar wird am Schlagzeug sitzen. Hast du Lust?“ [1] soll Gallagher wenig später den Belfaster Bassisten Gerry McAvoy bei einem überraschenden Telefonanruf gefragt haben, ob er nicht Lust habe, „nach London zu kommen und ein wenig zu spielen." [2] Im Frühjahr 1971 nahm Gallagher dann mit ihm und dem Schlagzeuger Wilgar Campbell, den McAvoy bereits aus der Musikszene seiner nordirischen Heimatstadt kannte, in den Londoner Advision Studios sein Debütalbum unter eigenem Namen auf. Als weiterer Musiker war Keyboarder Vincent Crane, damals im Hauptjob bei Atomic Rooster aktiv, bei zwei Tracks des Albums, Wave Myself Goodbye und I’m Not Surprised, mit von der Partie.

Mit Ausnahme des Openers Laundromat mit seinem prägnanten Bluesrock-Riff hatte man die zehn Songs des Albums bis zum Studiotermin in einem Proberaum im Keller eines Musikgeschäfts im Londoner Stadtteil Fulham einstudiert. Laundromat wurde von Gallagher erst gegen Ende der Aufnahmesessions eingebracht und wie die übrigen Songs live eingespielt. Der Titel sollte neben Hands Up und Sinner Boy, das sich bereits in einer Liveversion auf dem Taste-Album Live At The Isle Of Wight fand, zu einem der bekanntesten Songs des Iren werden.

Die digital remasterte CD-Ausgabe enthält mit dem Muddy-Waters-Klassiker Gypsy Woman sowie Otis Rushs It Takes Time als Bonustracks zwei 1999 erstmals veröffentlichte Titel aus den 1971er-Studiosessions. Mit Muddy Waters sollte es für Gallagher noch im selben Jahr anlässlich der Aufnahmen zu dessen London Muddy Waters Sessions zu einer musikalischen Kooperation kommen.

Titelliste

  1. Laundromat (Rory Gallagher) – 4:37
  2. Just The Smile (Rory Gallagher) – 3:40
  3. I Fall Apart (Rory Gallagher) – 5:11
  4. Wave Myself Goodbye (Rory Gallagher) – 3:29
  5. Hands Up (Rory Gallagher) – 5:24
  6. Sinner Boy (Rory Gallagher) – 5:03
  7. For The Last Time (Rory Gallagher) – 6:33
  8. It’s You (Rory Gallagher) – 2:37
  9. I’m Not Surprised (Rory Gallagher) – 3:36
  10. Can’t Believe It’s True (Rory Gallagher) – 7:16
CD-Bonustracks
  1. Gypsy Woman (McKinley Morganfield) – 4:02
  2. It Takes Time (Otis Rush) – 2:38

Mitwirkende

Einzelnachweise

  1. Gerry McAvoy (mit Pete Chrisp): On The Road – Mein Leben mit Rory Gallagher und Nine Below Zero. S.69/70
  2. a.a.O., S.69

Literatur

  • Meilensteine der Blues-Geschichte (Folge 13): Rory Gallagher; bluesnews 60 (Januar–März 2010) ISSN 0948-5643
  • CD-Linernotes von Donal Gallagher (1999)
  • Gerry McAvoy (mit Pete Chrisp): On The Road – Mein Leben mit Rory Gallagher und Nine Below Zero (Königswinter, 2007) ISBN 978-3-89880-569-8; Titel der englischsprachigen Originalausgabe: Riding Shotgun (Maidstone, 2005)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Игры ⚽ Нужно решить контрольную?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rory Gallagher (album) — Rory Gallagher Album par Rory Gallagher Sortie 23 mai 1971 Enregistrement Londres Durée 46 36 (original) Genre Blues Rock, British Blues …   Wikipédia en Français

  • Rory Gallagher (album) — Infobox Album | Name = Rory Gallagher Type = studio Artist = Rory Gallagher Recorded = Advision Studios London, England flagicon|England Released = 1971 Producer = Rory Gallagher Genre = Blues rock Length = 55:10 Label = Atlantic Records… …   Wikipedia

  • Deuce (Rory Gallagher album) — Deuce Studio album by Rory Gallagher Released 28 November 1971 …   Wikipedia

  • Live in Europe (Rory Gallagher album) — Infobox Album | Name = Live In Europe Released = 1972 Type = live Producer = Rory Gallagher Artist = Rory Gallagher Recorded = February March, 1972 Genre = Blues Rock Length = 59:24 Label = Buddha Records Last album = Deuce (1971) This album =… …   Wikipedia

  • Against the Grain (Rory Gallagher album) — Infobox Album Name = Against the Grain Type = studio Artist = Rory Gallagher Released = 1975 Recorded = Wessex Studios, London Genre = Blues Rock Length = Label = Chrysalis Producer = Rory Gallagher Reviews = *AllMusicGuide Rating|3|5… …   Wikipedia

  • BBC Sessions (Rory Gallagher album) — Infobox Album | Name = BBC Sessions Type = compilation Artist = Rory Gallagher Released = 1999 Genre = Rock Blues Length = Live 61:28, Studio 65:21 Label = Capo Last album = Etched In Blue (1998) This album = BBC Sessions (1999) Next album =… …   Wikipedia

  • Rory Gallagher — (* 2. März 1948 in Ballyshannon im County Donegal; † 14. Juni 1995 in London) war ein irischer Gitarrist und Songwriter. Sein musikalisches Schaffen konzentrierte sich auf Blues Rock und Blues in verschiedenen Spielarten. Galla …   Deutsch Wikipedia

  • Rory Gallagher — Infobox musical artist Name = Rory Gallagher Born = birth date|1948|3|2|df=y Ballyshannon, County Donegal, Ireland Died = Death date and age|1995|6|14|1948|3|2|df=yes London, England Alias = Background = solo singer Instrument = Guitar, Mandolin …   Wikipedia

  • Rory Gallagher — Pour les articles homonymes, voir Gallagher. Rory Gallagher Rory Gallagher le 10 …   Wikipédia en Français

  • Live In Europe (Rory Gallagher) — Live in Europe Album par Rory Gallagher Sortie 14 mai 1972 Enregistrement Londres Durée 45:42 (original) Genre(s) Blues Rock, British Blues …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”