Chopard (Unternehmen)

Chopard (Unternehmen)

Chopard ist eine Schweizer Uhren- und Schmuckmanufaktur.

Geschichte

Das Unternehmen wurde im Jahre 1860 von Louis-Ulysse Chopard in Sonvilier im Schweizer Jura gegründet. Nach einer wechselvollen Geschichte befindet sich das Traditionsunternehmen seit 1963 im Eigentum der deutschen Familie Scheufele. Damals erwarb Karl Scheufele, ein erfolgreicher Juwelier aus Pforzheim, die Firma namens "Le Petit-fils de L.U. Chopard et Cie, Fabrique des Montres L.U.C." vom 80-jährigen Paul André Chopard.

Heute gehört das Familienunternehmen mit Ablegern in Genf, Fleurier und Pforzheim zu den erfolgreichsten Schmuck- und Uhrenproduzenten der Welt. Chopard steht für hochwertige Schmuckkollektionen und außergewöhnliche Uhren, wobei viel Wert auf Handarbeit und eine möglichst hohe Fertigungstiefe gelegt wird.

Chopard als Uhrenmanufaktur

Die Initialen L.U.C stehen für Louis-Ulysse Chopard.

Seit 1996 verfügt Chopard über seine eigene Uhrenmanufaktur in Fleurier, wo die L.U.C.-Uhren entwickelt und hergestellt werden. Nach eigenen Angaben überlegte die Familie Scheufele schon Anfang der 90er-Jahre eine eigene Fabrikationsstätte für klassische Produkte aufzubauen, um sich damit im Bereich der "Haute Horlogerie" echte Legitimität zu verschaffen.

Derzeit (2007) beschäftigt die Manufaktur 108 Mitarbeiter in 15 unterschiedlichen Berufssparten. Die 3.000 jährlich produzierten L.U.C-Werke, die in der Manufaktur entwickelt und gefertigt werden, tragen alle das COSC-Zertifikat (Chronometerzertifikat). COSC steht für Contrôle Officiel Suisse des Chronomètres, ein unabhängiger und gemeinnütziger Verein, der vom Schweizer Staat weder kontrolliert noch finanziell unterstützt wird.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Chopard Holding — SA Rechtsform Aktiengesellschaft Gründung 1860 Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • Coty (Unternehmen) — Das Logo des Konzerns Coty, Inc. ist ein Parfüm und Kosmetikkonzern mit Sitz in New York. Er geht auf ein 1904 vom Parfümeur François Coty gegründetes Unt …   Deutsch Wikipedia

  • KDW — Kaufhaus des Westens, 2008 Hauptfront an der Tauentzienstraße, 2005 Das Kaufhaus des Westens (KaDeWe) ist mit 60.000 m² Verkaufsfläche das größte …   Deutsch Wikipedia

  • KaDeWe — Kaufhaus des Westens, 2008 Hauptfront an der Tauentzienstraße, 2005 Das Kaufhaus des Westens (KaDeWe) ist mit 60.000 m² Verkaufsfläche das größte …   Deutsch Wikipedia

  • Kadewe — Kaufhaus des Westens, 2008 Hauptfront an der Tauentzienstraße, 2005 Das Kaufhaus des Westens (KaDeWe) ist mit 60.000 m² Verkaufsfläche das größte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Uhrenfirmen — Diese Liste enthält Unternehmen, die Uhren herstellen. Es sind sowohl Uhrenmanufakturen als auch Unternehmen aufgeführt, die Uhren in Serienproduktion herstellen. Soweit bekannt, sind zu den Unternehmen deren Gründer, das Gründungsjahr und der… …   Deutsch Wikipedia

  • Goldene Palme von Cannes — Diente als Vorlage für die bekannte Preistrophäe: das Wappen der Stadt Cannes Mit der Goldenen Palme (Palme d or) wird bei den jährlich veranstalteten Filmfestspielen von Cannes der beste Spielfilm im offiziellen Wettbewerb prämiert. Sie gilt… …   Deutsch Wikipedia

  • Palme d'or — Diente als Vorlage für die bekannte Preistrophäe: das Wappen der Stadt Cannes Mit der Goldenen Palme (Palme d or) wird bei den jährlich veranstalteten Filmfestspielen von Cannes der beste Spielfilm im offiziellen Wettbewerb prämiert. Sie gilt… …   Deutsch Wikipedia

  • Sumwiler — Sonvilier Basisdaten Kanton: Bern Amtsbezirk: Courtelary …   Deutsch Wikipedia

  • 1860 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | ► ◄ | 1830er | 1840er | 1850er | 1860er | 1870er | 1880er | 1890er | ► ◄◄ | ◄ | 1856 | 1857 | 1858 | 18 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”