Schäferei (Begriffsklärung)

Schäferei (Begriffsklärung)

Schäferei bezeichnet

  • den Beruf Schäferei, umfasst die Behütung, Zucht und Verwertung von Schafen
  • den Ortsnamen:
    • Schäferei (Waldmünchen), Ortsteil der Stadt Waldmünchen, Landkreis Cham, Bayern
    • Schäferei (Weißdorf), Ortsteil der Gemeinde Weißdorf, Landkreis Hof, Bayern
    • Schäferei (Wilhelmsthal), Ortsteil der Gemeinde Wilhelmsthal, Landkreis Kronach, Bayern


Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.
Georeferenzierung Karte mit allen verlinkten Seiten: OSM, Google oder Bing

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schäfer (Begriffsklärung) — Schäfer steht für: Schäfer (Rittergeschlecht) ein Vorderösterreichisches Adelsgeschlecht einen Beruf, siehe Schäferei verschiedene Personen mit diesem Namen, siehe Schäfer (Familienname) Schäfer (Unternehmen), ein deutsches Bauunternehmen Schäfer …   Deutsch Wikipedia

  • Walsche — Welsche oder Walsche ist vermutlich ursprünglich die germanische Bezeichnung für die Kelten. In der deutschen Sprache werden heute unter Welschen als Exonym jeweils die am nächsten wohnenden romanischen Völker bezeichnet, und in seinen Varianten… …   Deutsch Wikipedia

  • Walschen — Welsche oder Walsche ist vermutlich ursprünglich die germanische Bezeichnung für die Kelten. In der deutschen Sprache werden heute unter Welschen als Exonym jeweils die am nächsten wohnenden romanischen Völker bezeichnet, und in seinen Varianten… …   Deutsch Wikipedia

  • Welschen — Welsche oder Walsche ist vermutlich ursprünglich die germanische Bezeichnung für die Kelten. In der deutschen Sprache werden heute unter Welschen als Exonym jeweils die am nächsten wohnenden romanischen Völker bezeichnet, und in seinen Varianten… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”