Deva (Gott)

Deva (Gott)

Deva (Sanskrit, देव, deva, [devə]) ist eine indische Bezeichnung für die „Gott dienenden“ Götter, die Himmlischen oder die Leuchtenden. Sie befinden sich auf höheren Ebenen als die Menschen. Deva kann mit Götter, Halbgötter oder auch überirdischen Wesen übersetzt werden. Als Himmlische stehen sie nicht außerhalb des Kreislaufs der Wiedergeburten (Samsara), sondern sind darin integriert. Sie spielen vor allem im Hinduismus und Jainismus eine Rolle. Wenngleich Deva oft mit „Gott“ übersetzt wird, muss dabei berücksichtigt werden, dass der Begriff für die höchsten Gottheiten (z. B. Ishvara oder Narayana) nicht angewandt wird.

Der Begriff kann wie folgt verwendet werden:

  • adjektivisch: göttlich, himmlisch, leuchtend, dem Licht zugewandt;
  • substantivisch: gottgeweihter Mensch oder göttliche Wesenheit der höheren Dimensionen, Gegenspieler der Asuras (Dämonen).

Deva ist auch eine Beifügung zum Namen Erleuchteter, die das im Yoga-Weg angestrebte göttliche Bewusstsein erreicht haben. Das Wort ist auch Anrede für Könige („Majestät“). Das Femininwort ist Devi und kann entweder die Göttin als Manifestation des Höchsten bezeichnen oder ist die ehrenvolle Anrede einer Frau.


Im Buddhismus werden die Devas als „Himmelswesen“ oder „Götter“ bezeichnet. Sie leben in den Sechs Daseinsbereichen in einer „glücklichen Sphäre“, sind aber genau so wie Menschen dem Kreislauf des Geborenwerdens, Alterns und Sterbens unterworfen.[1]

Das Wort entspringt derselben indogermanischen Wortwurzel wie lat. deus (Gott), altgriech. Zeus und germ. Ziu bzw. Tyr.

Quellen

  1. Nyantiloka. Buddhistisches Wörterbuch; S. 60, "Deva"

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Deva — bezeichnet: Deva (Gott), Begriff für indische Halbgötter und Gottheiten Deva (Rumänien), Stadt in Rumänien ein römisches Legionslager in Britannien, auch Castra Devana genannt, das heutige Chester in der Antike einen Fluss in Kaledonien, den… …   Deutsch Wikipedia

  • Deva (Gottheit) — Deva (Sanskrit, देव, deva, [devə]) ist eine indische Bezeichnung für die „Gott dienenden“ Götter, die Himmlischen oder die Leuchtenden. Sie befinden sich auf höheren Ebenen als die Menschen. Deva kann mit Götter, Halbgötter, Engel oder auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Gott — Ein Gott (je nach Zusammenhang auch Göttin, Gottheit) ist ein übernatürliches Wesen oder eine höhere Macht. Götter spielen eine bedeutende Rolle in verschiedenen Mythologien, Religionen und Glaubensüberzeugungen sowie in der Metaphysik. In der… …   Deutsch Wikipedia

  • Deva — I Deva   [Sanskrit »Himmlischer«, »Gott«], in der vedischen Religion Indiens zunächst eine Götterklasse, nach der Abwertung der Asuras zu Dämonen allgemeine Bezeichnung für Gott; in ehrender Weise auch für Brahmanen und Könige verwendet. Dem… …   Universal-Lexikon

  • Deva — De|va [...va], Dewa (ohne Artikel) <aus sanskr. devá »Himmlischer, Gott«> Bez. für Gott in der ↑vedischen Religion …   Das große Fremdwörterbuch

  • Jai Guru Deva Om — Jai Guru Dev Om ist der Sanskrit Refrain des Beatles Songs Across the Universe. Das Lied wurde im Februar 1968 aufgenommen, kurz bevor die Beatles nach Indien flogen, um dort bei Maharishi Mahesh Yogi indisch vedische Philosophie zu studieren und …   Deutsch Wikipedia

  • Prahlada — Vishnus Inkarnation Narasimha (Indien) Narasimha (Narasimhadeva Nara = Mensch Simha = Löwe deva = Gott) gilt im Hinduismus als der vierte Avatara Vishnus, dessen Form halb Mensch, halb Löwe war. Die Puranas, die alten Bücher über die Götter,… …   Deutsch Wikipedia

  • Atheisten — Atheismus bezeichnet nach üblichem Sprachgebrauch die weltanschauliche Grundauffassung, dass es keinen Gott gibt. Es bestehen aber unterschiedliche Verwendungen des Wortes. Weit verbreitet ist heute eine doppelte Abgrenzung, sowohl vom… …   Deutsch Wikipedia

  • Atheistin — Atheismus bezeichnet nach üblichem Sprachgebrauch die weltanschauliche Grundauffassung, dass es keinen Gott gibt. Es bestehen aber unterschiedliche Verwendungen des Wortes. Weit verbreitet ist heute eine doppelte Abgrenzung, sowohl vom… …   Deutsch Wikipedia

  • Atheistisch — Atheismus bezeichnet nach üblichem Sprachgebrauch die weltanschauliche Grundauffassung, dass es keinen Gott gibt. Es bestehen aber unterschiedliche Verwendungen des Wortes. Weit verbreitet ist heute eine doppelte Abgrenzung, sowohl vom… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”