Diène

Diène
Doudou Diène (2. v.l.)

Doudou Diène (* 1941 in Senegal) ist ein senegalesischer Politologe und seit 2002 UN-Sonderberichterstatter für Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Diskriminierung.

Diène studierte Philosophie und Politologie und promovierte in Rechtswissenschaften an der Universität Caen in Frankreich. Von 1972 bis 1977 war er stellvertretender senegalesischer Abgeordneter bei der UNESCO und Vizepräsident der Gruppe der 77, danach arbeitete er im Sekretariat der UNESCO. In den folgenden Jahren war er meistens für interkulturelle und interreligiöse Projekte zuständig.

Im Jahr 2002 wurde Diène vom UN-Menschenrechtsausschuss zum UN-Sonderberichterstatter ernannt. In dieser Funktion untersucht Diène rassistische oder fremdenfeindliche Vorfälle in den Unterzeichnerstaaten des Internationalen Paktes über bürgerliche und politische Rechte und die Reaktionen ihrer Regierung. Bei einem Besuch der Schweiz im Januar 2006 beispielsweise sprach er von fremdenfeindlichen Tendenzen, weil „die Verteidigung der nationalen Identität im politischen Diskurs und in den Medien immer grösseres Gewicht“ erhalte. Außerdem sagte er, es gebe in der Schweiz „eine bedeutende Zahl von Vorfällen, in denen Polizeigewalt rassistisch gefärbt“ sei.[1] Jährlich berichtet Diène an den Menschenrechtsausschuss und an die UN-Generalversammlung.

In seinem Bericht vor dem UN-Menschenrechtsrat warnte er im März 2008 vor einer Zunahme des Rassismus, der sich immer stärker demokratisch legitimiere. Fragen rund um Einwanderung, Asyl und die Situation von Ausländern und Minderheiten würden zunehmend auf Sicherheitsfragen reduziert. Das Recht auf freie Meinungsäußerung werde instrumentalisiert, um fremdenfeindliche Haltungen zu legitimieren.[2]

Einzelnachweise

  1. Schweiz im Menschenrechts-Rat am Pranger swissinfo.ch, 19. September 2006
  2. UNO-Berichterstatter: Rassismus bricht wieder aus Basler Zeitung, 19. März 2008

Weblinks

  • Doudou Diène auf der Website des UN-Menschenrechtshochkommissariats

Wikimedia Foundation.

Поможем сделать НИР

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Diene — Diène Les diènes sont des hydrocarbures qui contiennent deux liaisons doubles. Il existe trois types de diènes: Les diènes non conjugués ont leurs liaisons doubles séparées par deux ou plus liaisons simples Les diènes conjugués ont leurs liaisons …   Wikipédia en Français

  • Diene —   [griechisch], Singular Dien das, s, Di|olefine, ungesättigte aliphatische (Alkadiene) oder zyklische (Cyclodiene) Kohlenwasserstoffe mit zwei Doppelbindungen, allgemeine Formel CnH …   Universal-Lexikon

  • diene — diéne s. f. pl. (sil. di e ) Trimis de siveco, 10.08.2004. Sursa: Dicţionar ortografic  DIÉNE s.f.pl. Hidrocarburi care conţin două duble legături în moleculă; diolefine. [< fr. diènes]. Trimis de LauraGellner, 22.02.2005. Sursa: DN  DIÉNE s …   Dicționar Român

  • diène — ● diène nom masculin Hydrocarbure renfermant deux doubles liaisons carbone carbone. (On distingue les diènes ―1,2 [cumulés], renfermant le motif ―C ≅ C ≅ C―, dont le prototype est l allène, et les diènes ―1,3 [conjugués], renfermant le motif ―C ≅ …   Encyclopédie Universelle

  • dienė — dienė̃ adj. f. (4) žr. dieni: Tapusios dienės, atsivedė dvylika jos kumelaičių HI. Mūsų kumelės yra visos dienės, tvinkstančios, jos veikiai atsives Klp. Ir kaip ji stovi! Pilvą atšovusi, lyg dienė būtų I.Simon …   Dictionary of the Lithuanian Language

  • Diene — (Böttch.), so v.w. Tiene …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Diene — This article is about organic chemicals. For the surname Diene used in West Africa, see Serer people. 1,3 butadiene In organic chemistry a diene ( …   Wikipedia

  • Diène — Les diènes sont des hydrocarbures qui contiennent deux liaisons doubles. Les diènes peuvent être répartis en 3 groupes en fonction des positions relatives des liasions doubles : Les diènes non conjugués ont leurs liaisons doubles séparées… …   Wikipédia en Français

  • Diene — Polyene sind organische Verbindungen, die zwei oder mehrere Kohlenstoff Kohlenstoff Doppelbindungen (kurz CC Doppelbindungen) enthalten. Man zählt sie zur Stoffgruppe der Alkene. Je nach Anzahl der Doppelbindungen im Molekül unterscheidet man bei …   Deutsch Wikipedia

  • diène — butadiène diène polybutadiène propadiène …   Dictionnaire des rimes

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”