Eiskappe

Eiskappe

Als Eiskappe (oder Plateaugletscher) bezeichnet man einen ausgedehnten, festes Land bedeckenden Gletscher mit einer Fläche von weniger als 50.000 km². Im Gegensatz dazu stehen die Eisschilde mit mehr als 50.000 km² Fläche.

Vatnajökull (Satellitenbild der NASA)

Eigenschaften

Eiskappen sind nicht wie Talgletscher durch topographische Gegebenheiten begrenzt, sondern flächige, kalottenförmige Strukturen, zumeist mit einem zentralen Dom als höchsten Punkt, der eine Eisscheide bildet. Das Eisfließen ist von diesem Dom weg zum Rand der Eiskappe hin gerichtet. Viele Eiskappen haben den Talgletschern ähnliche Auslassgletscher.

Beispiele für Eiskappen

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Eiskappe — Eis|kap|pe, die: Eisschicht, die etw. Darunterliegendes wie eine Kappe bedeckt (bes. das Eis der Arktis od. der Antarktis). * * * Eis|kap|pe, die: (am Nord bzw. Südpol) eine Erhebung, einen Vorsprung bedeckende Schicht aus 2↑Eis (1 a) …   Universal-Lexikon

  • Quelccaya-Eiskappe — …   Deutsch Wikipedia

  • Arktische Eiskappe — Die Arktische Eiskappe ist die von Treibeis umränderte Packeiszone des Arktischen Ozeans (Nordpolarmeer). Inhaltsverzeichnis 1 Beschreibung und Eisdicke 2 Erforschung 3 Veränderungen durch Klimawandel …   Deutsch Wikipedia

  • Stikine-Eiskappe — Der Devils Thumb über der Stikine Icecap Die Stikine Icecap (auch Stikine Icefield genannt) ist eine 21.876 km² große Eiskappe in den Boundary Ranges der Coast Mountains. Es erstreckt sich über die Grenze zwischen Alaska und der kanadischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Agassiz-Eiskappe — Die Agassiz Eiskappe ist eine Eiskappe, die die nördliche Küste der Ellesmere Insel bedeckt. Benannt ist sie nach Louis Agassiz. Das Schmelzwasser speist den Lake Tuborg im Osten. Siehe auch Agassizsee Heinrich Ereignis Weblinks… …   Deutsch Wikipedia

  • Eisschmelze — Die Massenbalance der globalen Gletscher ist seit wenigstens 1960 deutlich negativ, wie das Schaubild verdeutlicht …   Deutsch Wikipedia

  • Gletscherrückgang — Die Massenbalance der globalen Gletscher ist seit wenigstens 1960 deutlich negativ, wie das Schaubild verdeutlicht …   Deutsch Wikipedia

  • Gletscherschwund — Die Massenbalance der globalen Gletscher ist seit wenigstens 1960 deutlich negativ, wie das Schaubild verdeutlicht …   Deutsch Wikipedia

  • Gletscherschmelze — Seit Mitte des 19. Jahrhunderts ist nahezu weltweit ein deutlicher Rückgang der Gletscher zu beobachten. Dieser Vorgang wird Gletscherschmelze oder Gletscherschwund genannt und darf nicht mit der in Gebirgen und Hochlagen alljährlich im… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der norwegischen Gletscher — Die Liste der norwegischen Gletscher ist nach der Größe der auf dem norwegischen Festland befindlichen Gletscher geordnet. Briksdalsbreen, ein Nebenarm des Jostedalsbreen Name Areal (km²) Verwaltungsbezirk ( …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”