Forward (Zeitung)

Forward (Zeitung)
Abraham Cahan, Gründer und bis 1945 Herausgeber des Forward
Zeitungsjungen warten auf die Morgenausgabe des Forward, März 1913

The Jewish Daily Forward oder kurz The Forward oder Forward (Jiddisch: פֿאָרווערטס; Forverts) ist eine jüdisch-amerikanische Zeitung. Ursprünglich war sie eine jiddische Tageszeitung; heute erscheint sie Online und in einer wöchentlichen Print-Ausgabe englisch und jiddisch. Der Sitz der Zeitung ist in New York City.

Während einiger Zeit war die Leserzahl des Forward höher als die der New York Times.[1] Für die Zeitung schrieben viele bekannte Autoren, so etwa Morris Rosenfeld, oder die Nobelpreisträger Isaac Bashevis Singer und Elie Wiesel.

Geschichte

Abraham Cahan gründete am 22. April 1897 die ausschließlich in jiddisch verfasste Tageszeitung, deren Leiter er bis 1950 war. Sie wurde schnell zur führenden Zeitung in jiddischer Sprache in den Vereinigten Staaten und war für die jüdischen Immigranten aus Europa, zu deren Integration in die amerikanische Gesellschaft sie erheblich beitrug, von hoher Bedeutung.

Während des Ersten Weltkrieges betrug die tägliche Auflage 200.000 Exemplare in elf lokalen und regionalen Ausgaben. Anfang der 1930er-Jahre wurden täglich über 275.000 Exemplare gedruckt. Darüber hinaus besaß die Zeitung einen Radiosender in jiddischer Sprache, den WEVD – bekannt als „der Sender, der Ihre Sprache spricht.“

Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges ging die Leserzahl stark zurück, und ab 1983 wurde die Zeitung nur noch wöchentlich herausgegeben. Die englische Ausgabe wird seit 1990 veröffentlicht, seit 1995 gibt es auch eine russische Version. In den letzten Jahre wird die Zeitung wieder vermehrt beachtet.

Einzelnachweise

  1. The Jewish Daily Forward: Embracing an Immigrant Community – Artikel beim Museum of the City of New York

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Игры ⚽ Нужно решить контрольную?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Forward — (engl. „vorwärts“) steht für: Forward, englisch für Stürmer (Fußball) Small Forward und Power Forward, Flügelspieler im Basketball Sport, siehe Forward (Basketball) Forward (Wirtschaft), nicht börsengehandelte unbedingte Termingeschäfte aus der… …   Deutsch Wikipedia

  • Zeitgeist: Moving Forward — Filmdaten Deutscher Titel Zeitgeist: Moving Forward Produktionsland USA …   Deutsch Wikipedia

  • ARBEITER-ZEITUNG — ( The Workman s Paper between 1890 and 1902), a Yiddish socialist weekly published in New York to express the views of the working classes. Under abraham cahan , who edited it for five years, it became an influential newspaper, inaugurating a… …   Encyclopedia of Judaism

  • Hugo Chávez — (2008) Hugo Rafael Chávez Frías [ uɰo rafa el tʃaβes fɾias] (* 28. Juli 1954 in Sabaneta, Bundesstaat Barinas, Venezuela) ist ein venezolanischer Politiker. Er ist seit 1998 Staatspräsident des südamerikanischen Landes. Chavez’ Programmatik s …   Deutsch Wikipedia

  • Bill Davidson — William Morse Davidson, J.D. (* 5. Dezember 1922 in Detroit, Michigan; † 13. März 2009) war ein US amerikanischer Milliardär und Mäzen sowie Förderer im Sportbereich. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Sportförderer, Teams 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Cisjordanien — Das Westjordanland (arabisch ‏الضفة الغربية‎, DMG aḍ ḍaffa al ġarbiyya, hebräisch: הגדה המערבית haGada haMa arawit), auch Westjordanien, Judäa und Samarien (hebräisch ‏יהודה ושומרון‎ Jehuda we Schomron) oder englisch West Bank, selten auch… …   Deutsch Wikipedia

  • West-Bank — Das Westjordanland (arabisch ‏الضفة الغربية‎, DMG aḍ ḍaffa al ġarbiyya, hebräisch: הגדה המערבית haGada haMa arawit), auch Westjordanien, Judäa und Samarien (hebräisch ‏יהודה ושומרון‎ Jehuda we Schomron) oder englisch West Bank, selten auch… …   Deutsch Wikipedia

  • West Bank — Das Westjordanland (arabisch ‏الضفة الغربية‎, DMG aḍ ḍaffa al ġarbiyya, hebräisch: הגדה המערבית haGada haMa arawit), auch Westjordanien, Judäa und Samarien (hebräisch ‏יהודה ושומרון‎ Jehuda we Schomron) oder englisch West Bank, selten auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Westjordanien — Das Westjordanland (arabisch ‏الضفة الغربية‎, DMG aḍ ḍaffa al ġarbiyya, hebräisch: הגדה המערבית haGada haMa arawit), auch Westjordanien, Judäa und Samarien (hebräisch ‏יהודה ושומרון‎ Jehuda we Schomron) oder englisch West Bank, selten auch… …   Deutsch Wikipedia

  • William Morse Davidson — William Morse Davidson, J.D. (* 5. Dezember 1922 in Detroit, Michigan; † 13. März 2009) war ein US amerikanischer Milliardär und Mäzen sowie Förderer im Sportbereich. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Werk 2 Sportförderer, Teams 3 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”