Helmut Puff

Helmut Puff

Helmut Puff (* 1961 in Mannheim) ist ein deutscher Germanist und Historiker.

Puff studierte Germanistik und Geschichtswissenschaften an den Universitäten Tübingen, Hamburg und Basel. Der promovierte Germanist ist Lehrstuhlinhaber für Germanistik und Geschichte an der University of Michigan.

Bekannt wurde Helmut Puff durch seine geschichtlichen Publikationen zur Sexualität.

Werke

  • Von dem schlüssel aller Künsten / nemblich der Grammatica. Deutsch im lateinischen Grammatikunterricht 1480–1560. 1995, ISBN 3-7720-1988-9
  • Dannecker/Puff (Hrsg.): Lust, Angst, Provokation. Homosexualität in der Gesellschaft, Vandenhoeck & Rupprecht, Göttingen; Zürich 1993, ISBN 3525014236
  • Puff/Wild (Hrsg.): Zwischen den Disziplinen? Perspektiven der Frühneuzeitforschung, ISBN 3-89244-628-8
  • Puff/Schnegg/Arni: Freundschaft, 2001, ISBN 3-87916-237-9
  • Beiträge in Geschlechtergeschichte und Allgemeine Geschichte, 1998, ISBN 3-89244-282-7

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Puff — bezeichnet: eine Onomatopöie mit mehreren Anwendungsformen, zum Beispiel (meist dumpfe) Schläge umgangssprachlich ein Bordell ein mittelalterliches Würfelbrettspiel namens Wurfzabel bzw. Trictrac, oder dessen moderne Variante Backgammon. Der Name …   Deutsch Wikipedia

  • Puffen — Puff bezeichnet: eine Onomatopöie mit mehreren Anwendungsformen, zum Beispiel oft gebraucht für (meist dumpfe) Schläge. umgangssprachlich ein Bordell ein mittelalterliches Würfelbrettspiel namens Wurfzabel bzw. Trictrac, oder dessen moderne… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Pu — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Under der linden — (Lachmann 39,11) ist ein Lied Walthers von der Vogelweide. Es thematisiert das Liebeserlebnis eines anscheinend einfachen Mädchens mit ihrem höfischen Geliebten in der freien Natur. Inhaltsverzeichnis 1 Text 2 Einzelnachweise 3 Maßgebliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Waldmann — (1435 6 April 1489) AD was mayor of Zurich and Swiss military leader. The son of a peasant in Zug, he married well and became Squire of Dubelstein. Waldmann lead the Confederates in the Burgundian Wars defeating Charles the Bold with an army… …   Wikipedia

  • Geschichte der Homosexualität in der Schweiz — Dieser Artikel befasst sich mit der Geschichte der Homosexualität in der Schweiz. Inhaltsverzeichnis 1 Christianisierung bis Helvetik 2 19. Jahrhundert 2.1 Helvetik 2.2 Liberale Vor …   Deutsch Wikipedia

  • Guido Bachmann — (* 28. Januar 1940 in Luzern; † 19. Oktober 2003 in St. Gallen) war ein Schweizer Schriftsteller. Er lebte als freier Schriftsteller und Schauspieler in St. Gallen und wurde für sein Werk mehrfach ausgezeichnet. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Waldmann — Porträt von Hans Waldmann, Ende 17. Jhd. Waldmanns Geburtshaus, am 7 …   Deutsch Wikipedia

  • Hörnerer Rat — Reiterstandbild von Hans Waldmann vor dem Fraumünster, im Hintergrund die zwei Türme des Grossmünsters …   Deutsch Wikipedia

  • Lazarus Göldli — Reiterstandbild von Hans Waldmann vor dem Fraumünster, im Hintergrund die zwei Türme des Grossmünsters …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”