Hey

Hey

Hey ist der Familienname folgender Personen:

  • Antoine Hey (* 1970), ehemaliger deutscher Fußballspieler, Fußballtrainer
  • August Hey (1897–1978), saarländischer Politiker
  • Gustav Hey (1847–1916), deutscher Slawist
  • Hendrik Hey (* 1965), deutscher Journalist, Moderator und Produzent
  • James Stanley Hey (1909–1990), britischer Radioastronom
  • Johanna Hey (* 1970), deutsche Professorin für Steuerrecht
  • Jonny Hey (* 1949), ehemaliger deutscher Fußballspieler
  • Julius Hey (1832–1909), deutscher Gesangslehrer und Musikpädagoge („Der kleine Hey“)
  • Matthias Hey (* 1970), deutscher Politiker (SPD)
  • Oskar Hey (1866–1943), deutscher klassischer Philologe
  • Paul Hey (1867–1952), deutscher Maler, Grafiker und Zeichner
  • Peter Hey (1914–1994), österreichischer Schauspieler, Conferencier und Kabarettist
  • Richard Hey (1926–2004), deutscher Schriftsteller und Hörspielautor
  • Virginia Hey (* 1952), australische Schauspielerin
  • Wilhelm Hey (Dichter) (1789–1854), deutscher Pfarrer und Fabeldichter
  • Wilhelm Hey (Orgelbauer) (1840–1921), deutscher Orgelbauer


Hey ist außerdem:

  • ein Bandname, siehe Hey (Band)
  • der Titel einer Jugendzeitschrift, siehe Hey (Zeitschrift)
  • eine Interjektion bzw. ein Ausruf, siehe Ey (Ausruf)


Siehe auch:

Wiktionary Wiktionary: hey – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
  • HAI (Begriffsklärung)
  • HI (Begriffsklärung)
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hey — is an interjection used as an informal greeting, as an expression of surprise, and in other contexts.Hey may refer to:In music:Albums: * Hey! (album), an album by Julio Iglesias, and the title song * Hey! Album , an album by Marvelous 3 * Hey: A… …   Wikipedia

  • Hey — Hey, Hey, Hey, Hey Saltar a navegación, búsqueda «Hey, Hey, Hey, Hey» Sencillo de Little Richard Lado B Good Golly Miss Molly Publicación 1958 …   Wikipedia Español

  • Hey ya! — «Hey Ya!» Sencillo de OutKast del álbum Speakerboxxx/The Love Below Formato CD, disco de vinilo (7 y 12 ) Grabación 2002, Stankonia Studios, Tree Sound Studios, Larrabee Sound Studios Género(s) …   Wikipedia Español

  • hey — (hā) interj. Informal 1) Used to attract attention or to express surprise, appreciation, wonder, or pleasure: » Oh, hey, you saw that ninety nine yard punt return in the Super Bowl? Wow, so did I! (Don Pfarrer). 2) Used to express greeting. ╂… …   Word Histories

  • hey — [hɛi ] <Interj.> [engl. hey] (bes. Jugendspr.): 1. Zuruf, mit dem man jmds. Aufmerksamkeit zu erregen sucht: h., wo gehst du hin? 2. Ausruf, der Erstaunen, Empörung, Abwehr o. Ä. ausdrückt: h., was soll das? 3. Grußformel: h., wie gehts? *… …   Universal-Lexikon

  • hey — [ heı ] interjection ** 1. ) used for getting someone s attention or for showing that you are surprised or annoyed: Hey, John! Come here a minute! Hey! Watch where you re going! 2. ) AMERICAN hello: Hey, Dan. How are you? but hey... SPOKEN used… …   Usage of the words and phrases in modern English

  • Hey — Катажина Носовска, 2006 Основная информация Жанр грандж …   Википедия

  • Hey Ya ! — Hey Ya! Hey Ya! Single par OutKast extrait de l’album Speakerboxxx/The Love Below Sortie 9 septembre 2003 Durée 3:55 Genre(s) Hip hop Auteur(s) …   Wikipédia en Français

  • Hey ya! — Single par OutKast extrait de l’album Speakerboxxx/The Love Below Sortie 9 septembre 2003 Durée 3:55 Genre(s) Hip hop Auteur(s) …   Wikipédia en Français

  • Hey — Hey, ein Zwischenwort, welches die ausgelassene Freude des großen Haufens ausdruckt, und zuweilen noch mit da und sa verstärket wird. Hey da! Hey sa! S. 2. Ey …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”