Hotmail

Hotmail
Windows Live Hotmail
Wlhlogo.png
Entwickler Microsoft
Aktuelle Version Wave 4 (Build 15.3.2521.0805)
(3. August 2010)
Betriebssystem Webseite
Kategorie E-Mail, Webmail
Lizenz Proprietär
explore.live.com

Hotmail (offiziell Windows Live Hotmail) ist ein Webmail-Anbieter und Teil von Windows Live, einer Sammlung an Onlinediensten von Microsoft.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Hotmail wurde 1995 von Sabeer Bhatia und Jack Smith gegründet und startete am 4. Juli 1996, dem US-amerikanischen Unabhängigkeitstag, um symbolisch die Freiheit der Internet Service Provider darzustellen. In der ursprünglichen Schreibweise HoTMaiL spielte der Name auf HTML an.

1997 wurde Hotmail für 400 Millionen US-Dollar an das Softwareunternehmen Microsoft verkauft, welches den Dienst in sein Microsoft Network (MSN) integrierte. Hotmail zählte damals, knapp eineinhalb Jahre nach der Lancierung, zwölf Millionen Benutzer. Hotmail ist in zahlreichen Ländern vertreten und einer der weltweit größten Anbieter von Webmail-Diensten.

In der Vergangenheit war Hotmail immer wieder Ziel von Hackerangriffen, die zeigen wollten, wie mangelhaft es um die Sicherheit des Dienstes bestellt war. Im August 1999 konnte eine Hackergruppe lediglich mit der Eingabe des Benutzernamens vollständig auf fremde Mailkonten zugreifen. Im August 2001 konnte sich ein 24-jähriger Hacker mit wenigen Codezeilen Zugriff auf Mailkonten sowie persönliche Daten wie zum Beispiel Kreditkartennummern verschaffen.

Unter dem Codenamen Kahuna arbeitete Microsoft seit August 2005 daran, Hotmails Konkurrenzfähigkeit gegenüber anderen Webmail-Diensten durch eine Neuentwicklung zu erhöhen. Am 1. November 2005 veröffentlichte Microsoft die erste Beta-Version von Windows Live Mail, dessen neuer Name auf die im selben Monat gestartete Windows-Live-Initiative zurückgeht. Anfang Februar 2007 gab Microsoft bekannt, den Produktnamen Hotmail beizubehalten. Neben einer Oberfläche, die inzwischen auf aktuelle Techniken wie Ajax aufbaut, bietet Windows Live Hotmail ein Speichervolumen von fünf Gigabyte[1][2] und das Im- und Exportieren von Kontakten von anderen Webmailern wie Google Mail.

Funktionen

Die Basisdienste bieten eine automatische Erkennung von gefährlichen E-Mails.

Das E-Mail-Programm Windows Live Mail kann über das Microsoft-eigene Protokoll DeltaSync auf Hotmail zugreifen. Microsoft Outlook kann entsprechend aufgerüstet werden. Das Protokoll WebDAV, das früher den Zugriff auf kostenfreie Hotmail-Accounts mittels Outlook Express gewährleistete, sollte ursprünglich zur Jahresmitte 2008 abgeschaltet werden, blieb dann aber länger aktiviert.[3] Bis Anfang 2009 war der Zugriff über das Post Office Protocol, das den Zugriff mit nahezu jedem E-Mail-Programm erlaubt, zahlenden Kunden vorbehalten; inzwischen ist allen Kunden freigestellt, welches E-Mail-Programm sie benutzen.[4]

Außerdem bietet Hotmail eine Drei-Spalten-Ansicht, die Möglichkeit, Elemente per Drag-and-Drop in unterschiedliche Ordner zu bewegen, erweiterte Mausfunktionen und eine Suchfunktion für E-Mails.

Bei Zahlung einer Jahresgebühr von 19,99 Euro erhält der Benutzer einige Zusatzfeatures mit der Bezeichnung Hotmail Plus. Der Microsoft Office Outlook Connector ermöglicht dann auch die Synchronisation von Aufgaben und Notizen.[5] Außerdem wird die Speicherkapazität auf 10GB[6] erhöht und keine Werbung in die Benutzeroberfläche eingeblendet.

Kritik

Spamfilter

Der Spamfilter von Hotmail ist seit längerem dafür bekannt, legitime Mails ohne Nachricht an den Sender oder den Empfänger zu blockieren. Die Mails werden zwar vom Hotmail-Server ohne Fehlermeldung angenommen, jedoch erscheinen sie weder im Posteingang noch im Junk-Mail-Ordner. Dieses Problem, das hauptsächlich die Registrierungs-Prozesse kleiner Webseiten betrifft, zwang viele Betreiber, jegliche Hotmail-Adressen zu sperren.[7]. Für Postmaster und Netzbetreiber gibt es einen Dienst[8], um sich über Sicherheitsprobleme aus dem eigenen Nutzerkreis zu informieren.

Verfügbare Endungen (Auswahl)

  • @hotmail.com
  • @hotmail.com.tr
  • @hotmail.co.jp
  • @hotmail.co.th
  • @hotmail.co.uk
  • @hotmail.al
  • @hotmail.at
  • @hotmail.ch
  • @hotmail.es
  • @hotmail.fr
  • @hotmail.de
  • @hotmail.it
  • @hotmail.ko
  • @live.com
  • @live.co.kr
  • @live.co.uk
  • @live.at
  • @live.be
  • @live.cn
  • @live.de
  • @live.fr
  • @live.hk
  • @live.ie
  • @live.it
  • @live.nl
  • @msn.com
  • @windowslive.com
  • @microsoft.com
  • @livevz.net
  • @medionmail.com

Einzelnachweise

  1. Mitteilung im Pressecenter
  2. Microsoft stockt Hotmail-Speicher auf auf Handelsblatt.de (abgerufen am 19. September 2010)
  3. http://www.heise.de/newsticker/Hotmail-Zugriff-weiter-ueber-DAV-moeglich--/meldung/109627
  4. Gratis Hotmail-Konten jetzt auch per POP3 abrufbar. WinFuture.de (14. Januar 2009). Abgerufen am 17. November 2009.
  5. Downloaddetails: Microsoft Office Outlook Connector. Microsoft. Abgerufen am 17. November 2009.
  6. Mitteilung im Pressecenter
  7. http://www.theregister.co.uk/2007/05/01/hotmail_friendly_fire/
  8. https://postmaster.live.com/snds/

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hotmail — Hotmail …   Википедия

  • Hotmail — Hotmail,   von Microsoft angebotener kostenloser E Mail Dienst (E Mail), der mit weltweit rund 75 Millionen Nutzern der größte seiner Art ist. Hotmail ist Bestandteil von MSN und seit 1999 durch die Passport Technik (Passport) geschützt …   Universal-Lexikon

  • hotmail — (izg. hotmȇjl) m DEFINICIJA int. web stranica©, jedan od najpoznatijih davatelja besplatnih adresa putem weba [http: www.hotmail.com] ETIMOLOGIJA engl …   Hrvatski jezični portal

  • Hotmail — es un proveedor de correo electrónico tanto gratuito como de pago, fundado por Jack Smith y Sabeer Bhatia en 1995, comercialmente lanzado el 4 de julio en 1996. Jack Smith fue el primero en acuñar la idea de poder acceder al correo desde un… …   Enciclopedia Universal

  • Hotmail — For the desktop email program also branded under the Windows Live name, see Windows Live Mail. Windows Live Hotmail …   Wikipedia

  • Hotmail — Windows Live Hotmail Información general URL http://www.hotmail.com/ Tipo de sitio Webmail Registro Si (Windows L …   Wikipedia Español

  • Hotmail — Windows Live Hotmail Windows Live Hotmail Développeur Microsoft Dernière version 13.2.0260.1209 (le 09 12  …   Wikipédia en Français

  • Hotmail — ● np. m. ►MS►MAIL Service de messagerie gratuit appartenant à Microsoft. N importe qui pouvant s y créer un compte sans aucun contrôle, cela a tendance à être une simple boîte à spam …   Dictionnaire d'informatique francophone

  • Hotmail — kostenloses Webmail Service von Microsoft, ermöglicht das Empfangen und Versenden von Mails an jedem Ort der Welt mit Internetzugang. Berüchtigt für seine häufig auftretenden Sicherheitslücken. E Mail, Freemail, Passport, Webmail …   Online-Wörterbuch Deutsch-Lexikon

  • Hotmail — n. large Internet site that provides free electronic mail services to its members (recently purchased by Microsoft); type of electronic mail that can be extracted from any computer (and not only the user s personal computer) …   English contemporary dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”