International School Hannover Region

International School Hannover Region
International School Hannover Region
Schild vor der Schule
Schulform Internationale Schule
Gründung 1996
Ort Hannover
Land Niedersachsen
Staat Deutschland
Koordinaten 52° 21′ 49″ N, 9° 43′ 57″ O52.3636111111119.7325Koordinaten: 52° 21′ 49″ N, 9° 43′ 57″ O
Schüler 542 (Stand: 31. März 2011)
Lehrer 76
Leitung Patricia Baier
Website www.is-hr.de
Schulgebäude

Die International School Hannover Region (ISHR) ist eine internationale Schule in Hannover, die sich in freier Trägerschaft befindet.

Inhaltsverzeichnis

Grundlagen

Die ISHR wurde im Jahr 1996 gegründet, um der internationalen Gemeinschaft in Niedersachsen eine Bildungseinrichtung für ihre Kinder zu bieten. Schulträger ist eine gemeinnützige Internationale Schule Hannover Region GmbH. Die Kontrolle liegt bei dem Aufsichtsrat. Ein School Board, bestehend aus gewählten Eltern- und Lehrervertretern, bietet Unterstützung und Beratung. Der Lehrplan der Schule reicht vom Kindergartenalter (drei Jahre) bis zur 12. Klasse und ist durch die International Baccalaureate Organisation in Genf autorisiert. Die Schule ist Mitglied im European Council of International Schools (ECIS) und der Arbeitsgemeinschaft Internationaler Schulen in Deutschland (AGIS).

Lehrbetrieb

Im Schuljahr 2010/11 besuchen etwa 540 Schüler aus über 30 Nationen die Schule. Sie werden von rund 70 Lehrkräften unterrichtet, die zum größten Teil aus Nordamerika, Großbritannien und Australien stammen. Die Unterrichtssprache ist Englisch, Deutsch wird als Muttersprache und als Fremdsprache ab der 2. Klasse gelehrt. Die Schüler können ab der 6. Klasse entweder Französisch oder Spanisch als zweite Fremdsprache wählen. Des Weiteren sind Fächer wie Sport, Kunst, Musik und Informatik ein integraler Bestandteil des Unterrichtsangebotes. Dies gilt auch für „Community Service“, ein Fach, das die Schüler dazu anregt sich für ihre Schule, ihre Gemeinde und ihre Stadt einzusetzen. Extracurriculare Aktivitäten (freiwillige Aktivitäten) umfassen weitere Sportangebote, Musik, Literatur und Jahrbuch, Schülerzeitung und Schülervertretung. Ebenso wird Japanisch als Muttersprache zusätzlich zum vorgeschriebenen Fächerkanon am Nachmittag angeboten.

Ausbildungsziel

Das Rahmenwerk der International Baccalaureate Organisation ermöglicht eine weltweit anerkannte Bildung und Erziehung der Schüler. Das internationale Verständnis soll gefördert werden. Am Ende der 12. Klasse steht eine Abschlussprüfung, die von der International Baccalaureate Organisation zentral abgenommen und bewertet wird. Dieses Zeugnis gilt als Zulassung zu den meisten Universitäten weltweit.

Räumlichkeiten

Die Schule verfügt über ein weitläufiges Schulgelände. Sie liegt südlich der hannoverschen Altstadt zwischen dem Nordufer des Maschsees und dem Schützenplatz Hannover. Teile des Schulgebäudes, das ehemalige Ratsgymnasium, wurden 1990 vom Niedersächsischen Landesamt für Denkmalpflege aufgrund ihrer geschichtlichen Bedeutung sowie ihrer beispielhaften Ausprägung des Gebäudetypus als Einzeldenkmal in das Verzeichnis der Baudenkmale aufgenommen. Als Architekten werden Werner Dierschke und Annemarie Bätjer-Kiene genannt. Die Denkmalausweisung bezieht sich auf die gesamte historische Gebäudegruppe mit Ausnahme der nachträglichen Anbauten. 2006 wurde die Schule mit öffentlicher Unterstützung erweitert, so dass sie heute über eine Aula, eine Turnhalle, einen Gymnastikraum, drei naturwissenschaftliche Fachräume, drei Computerlabore, einen Speisesaal mit Produktionsküche und eine eigene Bibliothek verfügt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • International School Hannover Region — The International School Hannover Region is a co educational day school enrolling students from Kindergarten (age 3) to grade 12. It is located in Hannover, Germany. The school‘s founders included members of the expatriate community in the… …   Wikipedia

  • International School — Bei den internationalen Schulen handelt es sich um Schulen, die ihre Bildungsziele, Lehrpläne und Abschlüsse an ausländische Schüler sowie interessierte, im Stammland beheimatete Schüler oft im Alter von 3 bis 18 Jahren richten, die sich nur… …   Deutsch Wikipedia

  • Hannover (Stadt) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Hannover — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • List of schools offering the International Baccalaureate Diploma Programme — A total of 1924 schools (as of February 2007) offer one or more of the three International Baccalaureate (IB) programmes; the majority of these offer the IB Diploma Programme.Notice: Only schools fully authorized by the IBO as IB World Schools… …   Wikipedia

  • List of schools offering the International Baccalaureate Primary Years Programme — A total of 1924 schools (as of February 2007) offer one or more of the three International Baccalaureate (IB) programmes; the majority of these offer the IB Diploma Programme.Notice: Only schools fully authorized by the IBO as IB World Schools… …   Wikipedia

  • List of international schools — This is a list of international schools from around the world. Afghanistan * [http://iskafghan.org/index.htm QSI International School of Kabul] * [http://iskafghan.org/index.htm International School of Kabul (ISK)] Albania *Tirana International… …   Wikipedia

  • Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasium Hannover — Kaiser Wilhelm und Ratsgymnasium Schulform Humanistisches Gymnasium Gründung Ratsgymnasium: 1348 Kaiser Wilhelm Gymnasium: 1875 Ort Han …   Deutsch Wikipedia

  • Landeshauptstadt Hannover — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Salem International College — Schloss Salem (Südansicht) Schloss Salem (Nordansicht) Die Schule Schloss Salem ist ein deutsches Internat mit Hauptsitz in der ehemaligen Reichsabtei Salem in der G …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”