James Hanson, Baron Hanson

James Hanson, Baron Hanson

James Edward Hanson, Baron Hanson (* 20. Januar 1922 in Huddersfield; † 1. November 2004 in Newbury) war ein erfolgreicher britischer Unternehmer.

James Hanson, Sohn eines Transportunternehmers, wurde im Jahr 1983 zu einem Life Peer als Baron Hanson, of Edgerton im County of West Yorkshire erhoben. Er kaufte Unternehmen auf, sanierte sie und verkaufte einen Teil mit Gewinn weiter. Den Rest gliederte er in ein wachsendes Konglomerat Hanson plc ein. Der Gesamtwert seiner Unternehmen wurde auf ca. 11 Milliarden Pfund veranschlagt. Nach der Übernahme des Tabakkonzerns Imperial Tobacco begann Anfang der 1990er der Stern des Milliardärs zu sinken, als der Versuch, den Chemiegiganten Imperial Chemical Industries zu übernehmen, fehlschlug. In Großbritannien tat sich Hanson durch großzügige Parteispenden hervor. Er war ein wichtiger Förderer der Konservativen Partei von Margaret Thatcher und ein starker Gegner der Europäischen Union.

Eine kurze Zeit lang war Hanson mit Hollywoodstar Audrey Hepburn verlobt. Bekannt wurde Hanson unter dem Spitznamen "Lord Geldsack".

Lord Hanson erlag im Alter von 82 Jahren einer Krebserkrankung.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • James Hanson — James Edward Hanson, Baron Hanson (* 20. Januar 1922 in Huddersfield; † 1. November 2004 in Newbury) war ein erfolgreicher britischer Unternehmer. James Hanson, Sohn eines Transportunternehmers, wurde im Jahr 1983 zu einem Life Peer als Baron… …   Deutsch Wikipedia

  • James Hanson — (or Jim... or Jimmy... ) may be: * James Hanson, Baron Hanson (1922 2004), English industrialist * Jimmy Hanson (footballer) (born 1904), English See also: * James Hansen (disambiguation) …   Wikipedia

  • James Hanson, Baron Hanson — Infobox Person name = James Hanson image size = caption = birth date = 20 January 1922 birth place = Huddersfield, England death date = death date and age|2004|11|1|1922|1|20|df=yes death place = Newbury, England death cause = occupation =… …   Wikipedia

  • Baron Hanson — James Edward Hanson, Baron Hanson (* 20. Januar 1922 in Huddersfield; † 1. November 2004 in Newbury) war ein erfolgreicher britischer Unternehmer. James Hanson, Sohn eines Transportunternehmers, wurde im Jahr 1983 zu einem Life Peer als Baron… …   Deutsch Wikipedia

  • Hanson (surname) — Hanson or Hansson is a surname, and may refer to many people.A* Alexander C. Hanson (1786 ndash;1819), American politician, Senator from Maryland * Alf Hanson (1912 ndash;1993), British football player * Ann Meekitjuk Hanson (1946 ndash;),… …   Wikipedia

  • James Spader — en 2007 Données clés Nom de naissance James Todd Spader Naissance 7 f …   Wikipédia en Français

  • James Cooper Ingalls — La Petite Maison dans la prairie Pour les articles homonymes, voir Little house. La Petite Maison dans la Prairie Titre original Little House on the Prairie Little House: A New Beginning Genre Série sentimentale Créateur(s) Michael Landon Pro …   Wikipédia en Français

  • Hanson of Edgerton, James Edward Hanson, Baron — ▪ 2005       British business magnate (b. Jan. 20, 1922, Huddersfield, Yorkshire, Eng. d. Nov. 1, 2004, Newbury, Berkshire, Eng.), cofounded, with his partner Gordon White (later Lord White of Hull), Hanson PLC and, through a succession of… …   Universalium

  • Gordon White, Baron White of Hull — (Vincent) Gordon Lindsay White, Baron White of Hull, KBE (11 May 1923 – 23 August 1995) died in Los Angeles aged 72. He left most of his £70m fortune to his son Lucas.[1] Gordon White, as he was known, was co founder with James Hanson of the… …   Wikipedia

  • List of Conservative Party (UK) MPs — This is a list of Conservative Party MPs. It includes all Members of Parliament elected to the British House of Commons representing the Conservative Party from 1834 onwards. Members of the Scottish Parliament, the Welsh Assembly or the European… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”