Justice Society of America

Justice Society of America
Qsicon Ueberarbeiten.svg Dieser Artikel oder Abschnitt wurde wegen inhaltlicher oder formaler Mängel auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Comic eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel aus dem Themengebiet Comic auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Bitte hilf mit, die Mängel dieses Artikels zu beseitigen, und beteilige dich bitte an der Diskussion! +

Die Justice Society of America (kurz: JSA; zu deutsch etwa Gerechtigkeitsgesellschaft von Amerika) ist ein Team aus Superhelden des US-amerikanischen Comicverlages DC Comics und in dessen Superhelden-Universum beheimatet. Erdacht wurden sie 1940 von Sheldon Mayer und Gardner Fox, ihren ersten Auftritt hatten sie in Heft 3 von All Star Comics.

Team-Geschichte

Die JSA war der erste Verbund von Helden und wurde von Superman angeführt. Weitere Mitglieder waren u. a. Batman, Green Lantern, Wonder Woman, Flash und Hourman.

Ihre Glanzzeit hatte die JSA im sogenannten Goldenen Zeitalter (der Comics) (englisch: Golden Age), d. h. in den 1940er-Jahren. In dieser Zeit verteidigte die JSA die USA im Zweiten Weltkrieg.

Nachdem die Verkaufszahlen für Comics in den 1950ern zurückgegangen waren, war die JSA nicht mehr sehr präsent und wurde durch die Gerechtigkeitsliga (original: Justice League of America oder kurz JLA bzw. JL), in welcher „jüngere" Versionen der Helden auftraten, ersetzt. Nach der Krise der Parallelerden (original/englisch: Crisis on Infinite Earths) ist die JSA endgültig im „Limbo" verschwunden und kehrte erst im Zuge der „Zero Hour: Crisis in Time" wieder zurück. Sie gründete sich neu und nahm neue, jüngere Mitglieder auf.

Smallville

In der Fernsehserie Smallville taucht erstmals in der Folge 09.11 Absolute Justice die Justice Society of America auf. Ihr gehörten in der Timeline der Serie einst Doctor Fate (Kent Nelson), Star-Spangled Kid (Sylvester Pemberton), The Atom (Al Pratt), Sandman (Wesley Dodds), Spectre (Jim Corrigan), Hawkgirl (Shayera Hall), Hourman (Rex Tyler), Doctor Mid-Nite (Charles McNider), Black Canary (Dinah Drake-Lance - diesen Charakter gibt es auch bei Smallville, gespielt von Alaina Huffman) und Mister Terrific (Terry Sloane) an. Da sich die Justice Society of America weigerte, mit der Polizei zusammenarbeiten, wurden sie alle ins Gefängnis gesteckt. In der Smallville-Gegenwart leben lediglich noch Hawkman (Carter Hall, der Anführer der JSA - gespielt von Michael Shanks), Stargirl (Courtney Whitmore), Green Lantern (Alan Scott), The Flash (Jay Garrick) und Wildcat (Ted Grant). Den Charakter des The Flash gibt es auch bei Smallville - es handelt sich hierbei aber um die vierte Inkarnation Bart Allen (gespielt von Kyle Gallner - er nennt sich Impulse). In der Doppelfolge Absolute Justice verbünden sich die übrig gebliebenen JSA-Mitglieder mit der Justice League von Martian Manhunter, Green Arrow und Clark Kent.

Stargirl, Hawkgirl und Hawkman verbünden sich später mit der Justice League (09.11, 09.21, 10.02 und 10.05).


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Justice Society of America — Superteambox imagesize= caption= The cover to Justice Society of America vol. 3, #1. Art by Alex Ross. team name=Justice Society of America publisher=DC Comics debut= All Star Comics #3 (Winter 1940) creators=Sheldon Mayer Gardner Fox base=… …   Wikipedia

  • Justice Society of America — Société de Justice d Amérique JSA Personnage de JSA Membre(s) Amazing Man Citizen Steel Cyclone Damage …   Wikipédia en Français

  • Justice Guild of America — The Justice Guild of America is a superhero team featured in the Justice League animated series two part episode Legends , a homage to the Golden Age Justice Society of America, and to a degree the Silver Age Justice League of America. [http://jl …   Wikipedia

  • Justice Society Returns — is a nine issue story arc that ran through a number of comic books published by DC Comics in 1999, reviving the Golden Age superhero team, which had previously been revived in the 1980s.Publication historyThe comics involved in this multi title… …   Wikipedia

  • America vs. the Justice Society — Supercbbox| title = America vs. The Justice Society caption = America vs. The Justice Society #1 cover schedule = Monthly format = limited=y publisher = DC Comics date = January April 1985 issues = 4 main char team = Justice Society of America… …   Wikipedia

  • Justice Society — Dieser Artikel wurde im Portal Comic zur Verbesserung eingetragen. Hilf mit, ihn zu bearbeiten und beteilige dich an der Diskussion! Vorlage:Portalhinweis/Wartung/Comic Folgendes muss noch verbessert werden: Muss bequellt und ausgebaut werden.… …   Deutsch Wikipedia

  • List of Justice Society members — The Justice Society of America is a team of comic book superheroes published by DC Comics.JSA members are listed here only once in order of their first joining the team. Retconned members are listed only where they historically took part in the… …   Wikipedia

  • Justice League: Cry for Justice — Cover of Justice League: Cry for Justice 1 (September 2009). Art by Mauro Cascioli. Publication information Publisher …   Wikipedia

  • Justice League Unlimited — Genre Superhero Science fiction Action/Adventure Format …   Wikipedia

  • Justice League: Crisis on Two Earths — Two Disc Special Edition DVD cover art Directed by Lauren Montgomery Sam Liu …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”