Kelly McGillis

Kelly McGillis

Kelly McGillis (* 9. Juli 1957 in Newport Beach, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Bekannt geworden ist sie insbesondere durch die Hauptrollen in Der einzige Zeuge (neben Harrison Ford) und Top Gun (neben Tom Cruise).

Inhaltsverzeichnis

Leben und Leistungen

Kelly McGillis ist die Tochter des Arztes Donald McGillis und seiner Ehefrau Joan McGillis, geb. Snell. Im Jahr 1982 wurde McGillis von zwei Männern vergewaltigt, die in ihr Appartement eingebrochen waren. Aufgrund dieser traumatischen Erfahrung wollte sie die Rolle der Staatsanwältin Kathryn Murphy in Angeklagt (1988) spielen. In dem Film wird eine Gruppenvergewaltigung thematisiert, der Sarah Tobias (Jodie Foster) zum Opfer fällt.

Im Film Der einzige Zeuge (1985) spielte McGillis die Rolle der zu den Amischen gehörenden Rachel Lapp, die von dem Polizisten John Book (Harrison Ford) beschützt wird. Für diese Rolle wurde sie im Jahr 1986 für den Golden Globe Award und für den BAFTA Award nominiert. Von amischer Seite wurde sie jedoch stark kritisiert, da sie sich zur Vorbereitung auf ihre Rolle unter Vorspiegelung falscher Tatsachen Zugang zu einer amischen Familie verschafft habe.[1]

McGillis war verheiratet mit Boyd Black und mit Fred Tillman. Sie hat zwei Töchter (Kelsey und Sonora) und lebt in Pennsylvania. Im Jahr 2009 erklärte sie in einem Interview, sie sei lesbisch und ihr nächster Lebenspartner würde mit Sicherheit eine Frau sein.[2] Im September 2010 heiratete McGillis ihre Lebensgefährtin Melanie Leis.[3]

Filmografie (Auswahl)

  • 1983: Ruben, Ruben – Regie: Robert Ellis Miller
  • 1984: Eine Frau kann nicht vergessen (Sweet Revenge) – Regie: Robert A. Papazian
  • 1984: Private Sessions – Im Labyrinth des Wahnsinns (Private Sessions) – Regie: Michael Pressman
  • 1985: Der einzige Zeuge (Witness) – Regie: Peter Weir
  • 1986: Top Gun – Sie fürchten weder Tod noch Teufel (Top Gun) – Regie: Tony Scott
  • 1987: Made in Heaven – Regie: Alan Rudolph
  • 1987: Winter People – Wie ein Blatt im Wind (Winter People) – Regie: Ted Kotcheff
  • 1988: Angeklagt (The Accused) – Regie: Jonathan Kaplan
  • 1988: Short Run (Cat Chaser) – Regie: Abel Ferrara
  • 1988: Das Haus in der Carroll Street (House on Carroll Street) – Regie: Peter Yates
  • 1989: Land der Sehnsucht (Dreamers) – Regie: Uri Barbash
  • 1991: Sommer auf Grand Isle (Grand Isle) – Regie: Mary Lambert
  • 1992: Fesseln der Liebe – Regie: Larry Elikann
  • 1992: The Babe – Ein amerikanischer Traum (The Babe) – Regie: Arthur Hiller
  • 1994: Bitteres Blut (The Best of Families: Marriage, Pride and Madness) – Regie: Jeff Bleckner – mit Keith Carradine
  • 1994: North
  • 1995: Haus der Schatten (Remember Me) – Regie: Michael Switzer
  • 1997: Der dritte Zwilling (The Third Twin) – Regie: Tom McLoughlin
  • 1998: Ground Control – Regie: Richard Howard
  • 1998: In den Fängen der Bestie (Perfect Prey) – Regie: Howard McCain
  • 1999: Auf den ersten Blick (At First Sight) – Regie: Irwin Winkler
  • 1999: Storm Chasers – Im Auge des Sturms (Storm Chasers: Revenge of the Twister) – Regie: Mark Sobel
  • 1999: Todsichere Geschäfte (The Settlement) – Regie: Mark Steilen
  • 2000: The Monkey's Mask; auch: Die Affenmaske (The Monkey’s Mask) – Regie: Samantha Lang
  • 2001: No One Can Hear You; auch: Schrei, solang du kannst! (No One Can Hear You) – Regie: John Laing
  • 2007: The L Word (TV-Serie)
  • 2011: Vampire Nation (Stake Land)

Einzelnachweise

  1. Widerstand der Amischen gegen den Film „Der Einzige Zeuge“. Täufergeschichte.net, abgerufen am 19. Januar 2010.
  2. Queer:"Top Gun"-Star Kelly McGillis hat Coming-out
  3. Advocate:Kelly McGillis Ties the Knot

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kelly McGillis — (Newport Beach, California, Estados Unidos) es una actriz estadounidense, cuyas películas más notables son Único testigo (gracias a la cual recibió una nominación a los Globo de Oro), Top Gun y Los Acusados …   Wikipedia Español

  • Kelly McGillis — Infobox actor name = Kelly McGillis birthname = Kelly Ann McGillis birthdate = birth date and age|1957|7|9 birthplace = Newport Beach, California, United States spouse = Boyd Black (1979 1981) Fred Tillman (1989 2002) baftaawards = Nominated:… …   Wikipedia

  • Kelly McGillis — Pour les articles homonymes, voir Gillis. Kelly McGillis (née le 9 juillet 1957 à Newport Beach en Californie) est une actrice américaine. Sommaire 1 Biographie 2 …   Wikipédia en Français

  • McGillis — is a surname and may refer to: Angus McGillis (1874–1944), Canadian politician from Ontario Dan McGillis (b. 1972), Canadian professional ice hockey player Kelly McGillis (b. 1957), American actress Darrin McGillis (b. 1966), American music… …   Wikipedia

  • McGillis — ist der Name folgender Personen: Dan McGillis (* 1972), kanadischer Eishockeyspieler Kelly McGillis (* 1957), US amerikanische Schauspielerin Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wo …   Deutsch Wikipedia

  • Kelly — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Kelly peut être : Sommaire 1 Patronymes 1.1 Kelly 1.2 …   Wikipédia en Français

  • McGillis, Kelly —  (1957–) American actress …   Bryson’s dictionary for writers and editors

  • David Kelly — Kelly Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Kelly peut être : Sommaire 1 Patronymes 1.1 Kelly 1.2 …   Wikipédia en Français

  • Макгиллис, Келли — В Википедии есть статьи о других людях с такой фамилией, см. Макгиллис. Келли Макгиллис англ. Kelly McGillis …   Википедия

  • BRAVO Otto — Der Bravo Otto (offizielle Schreibweise BRAVO Otto) ist ein Preis, den die Bravo Leser durch Abstimmung an ihre Lieblingsstars verleihen können. Seit 1957 wird er jährlich vergeben. Es gibt ihn inzwischen in Gold, Silber, Bronze und seit 1996 als …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”