Ljudmila Jewgenjewna Ulizkaja

Ljudmila Jewgenjewna Ulizkaja
Ljudmila Ulizkaja (2009)

Ljudmila Jewgenjewna Ulizkaja (russisch Людмила Евгеньевна Улицкая, wiss. Transliteration Ljudmila Evgen'evna Ulickaja, in Deutschland auch in der Schreibung Ulitzkaja; * 23. Februar 1943 in Dawlekanowo, Baschkirien) ist eine russische Schriftstellerin.

Ljudmila Ulizkaja wuchs ab 1945 in Moskau auf; sie studierte Biologie und arbeitete ab 1967 als Genetikerin am Akademie-Institut in Moskau, wurde aber wegen der illegalen Abschrift und Verbreitung von Samisdat-Literatur entlassen. Zwei Jahre verbrachte sie am Jüdischen Kammermusiktheater, bevor sie sich als freischaffende Autorin und Publizistin etablieren konnte. 1983 wurde ihr erster Erzählungsband im Staatlichen Kinderbuchverlag veröffentlicht. Mit der Veröffentlichung von Sonetschka (1992) wurde Ljudmila Ulizkaja als Prosaautorin entdeckt; im selben Jahr erschien auch ihre erste Erzählung in Deutschland.

Ljudmila Ulizkajas Bücher sind in 17 Sprachen übersetzt worden. Sie lebt und arbeitet in Moskau.

Werke

  • 1992: Сонечка/Sonetschka (deutsch: Sonetschka: eine Erzählung. Berlin 1992)
  • 1996: Медея и ее дети/Medeja i jejo deti (deutsch: Medea und ihre Kinder. Berlin 1997)
  • 1998: Веселые похороны/Wesjolyje pochorony (deutsch: Ein fröhliches Begräbnis. Berlin 1998)
  • 2000: Казус Кукоцкого/Kasus Kukozkowo (deutsch: Reise in den siebenten Himmel. Berlin 2001)
  • 2003: Сквозная линия/Skvoznaja linija (deutsch: Die Lügen der Frauen. München/Wien 2003)
  • 2003: Детство сорок девять/Detstwo sorok dewjat (deutsch: Ein glücklicher Zufall und andere Kindergeschichten. München/Wien 2005)
  • 2004: Искренне Ваш Шурик/Iskrenne Wasch Schurik (deutsch: Ergebenst, euer Schurik. München/Wien 2005)
  • 2006: Даниэль Штайн, переводчик/Daniel Schtain, perewodtschik (deutsch: Daniel Stein. München 2009)

Auszeichnungen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Нужна курсовая?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ljudmila Ulizkaja — Ljudmila Jewgenjewna Ulizkaja (russisch Людмила Евгеньевна Улицкая, wiss. Transliteration Ljudmila Evgen evna Ulickaja, in Deutschland auch in der Schreibung Ulitzkaja; * 23. Februar 1943 in Dawlekanowo, Baschkirien) ist eine russische… …   Deutsch Wikipedia

  • Ulizkaja — Ljudmila Jewgenjewna Ulizkaja (russisch Людмила Евгеньевна Улицкая, wiss. Transliteration Ljudmila Evgen evna Ulickaja, in Deutschland auch in der Schreibung Ulitzkaja; * 23. Februar 1943 in Dawlekanowo, Baschkirien) ist eine russische… …   Deutsch Wikipedia

  • Ljudmila Ulitzkaja — Ljudmila Jewgenjewna Ulizkaja (russisch Людмила Евгеньевна Улицкая, wiss. Transliteration Ljudmila Evgen evna Ulickaja, in Deutschland auch in der Schreibung Ulitzkaja; * 23. Februar 1943 in Dawlekanowo, Baschkirien) ist eine russische… …   Deutsch Wikipedia

  • Ulitzkaja — Ljudmila Jewgenjewna Ulizkaja (russisch Людмила Евгеньевна Улицкая, wiss. Transliteration Ljudmila Evgen evna Ulickaja, in Deutschland auch in der Schreibung Ulitzkaja; * 23. Februar 1943 in Dawlekanowo, Baschkirien) ist eine russische… …   Deutsch Wikipedia

  • Buchmesse Abu Dhabi — Eine Buchmesse informiert über den jeweiligen Buchmarkt. Sie findet meist jährlich für Verlage, Buchhandel, Autoren, Literaturagenten, Journalisten und die Allgemeinheit statt. Neben dem klassischen Buch werden auch Online Produkte, Hörbücher und …   Deutsch Wikipedia

  • London Book Fair — Eine Buchmesse informiert über den jeweiligen Buchmarkt. Sie findet meist jährlich für Verlage, Buchhandel, Autoren, Literaturagenten, Journalisten und die Allgemeinheit statt. Neben dem klassischen Buch werden auch Online Produkte, Hörbücher und …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Autoren/U — Liste der Autoren   A B C D E F G H I J K L M …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/U — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste russischer Autoren — Diese Liste enthält sowohl Schriftsteller als auch Dichter, die auf Russisch geschrieben haben. siehe auch: Liste sowjetischer Schriftsteller Liste weißrussischer Schriftsteller A Fjodor Abramow (1920–1983) Bella Achmadulina (* 1937) Anna… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste russischer Schriftsteller — Diese Liste enthält sowohl Schriftsteller als auch Dichter, die auf Russisch geschrieben haben. siehe auch: Liste sowjetischer Schriftsteller Liste weißrussischer Schriftsteller A Fjodor Abramow (1920–1983) Bella Achmadulina (* 1937) Anna… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”