Nzema East District

Nzema East District
Nzema East District
Lage des Distrikts Nzema East innerhalb der Western Region
Land Ghana Ghana
Region Western Region
Hauptstadt Axim
Distriktform üblich
District Chief Executive Joshua Kwagya Ahimah
Fläche 2.033 km²
Einwohnerzahl 142.959 (2002)
ISO 3166-2 GH-WP-NE

Der Nzema East District ist ein Distrikt in der Western Region im westafrikanischen Ghana. Der Distrikt liegt an der Küste des Golfes von Guinea im äußersten Südwesten des Landes, nur durch wenige Kilometer und den Nachbardistrikt Jomoro von der Grenze zur Elfenbeinküste getrennt. Größter Fluss des Distriktes ist der Ankobra, das Gebiet ist eines der regenreichsten von Ghana.

Inhaltsverzeichnis

Bevölkerung

Die Bevölkerung besteht aus fünf verschiedenen ethnischen Gruppen, von denen die Nzema die bedeutendste sind, aber auch Twi und Fante werden gesprochen. Etwa 75 % leben (nach ghanaischen Maßstäben) in ländlicher Umgebung, etwa 25 % in städtischen Räumen.

Infrastruktur

Es gibt 154 Kilometer Fernstraßen innerhalb des Distriktes, von denen 62 Kilometer geteert sind und zum Trans-Westafrican Highway gehören. In Axim, der Distrikthauptstadt, gibt es die Möglichkeit per Direktwahl international zu telefonieren. In Nkroful und Aiyinase sind Radiotelefone vorhanden. 16 Kommunen sind an das Elektrizitätsnetz angeschlossen, in Axim, Esiama, Aiyinase und Nkroful gibt es rohrgebundenes fließendes Wasser. Der Distrikt verfügt über 110 Primary Schools , 48 Junior Secondary Schools (etwa für das Alter 12 -15 Jahre), ein Technisches Institut, vier Senior Secondary Schools (etwa für das Alter 15 -18 Jahre) und ein Vocational Institute für Frauen.

Sehenswürdigkeiten

Zu den touristischen Sehenswürdigkeiten zählen neben den Stränden des Distrikts mit Fort St. Antony eines der ältesten Festungswerke in Ghana, das um 1500 von den Portugiesen erbaut wurde und mit Nkroful der Geburtsort von Kwame Nkrumah, dem Gründerpräsidenten von Ghana.

Wirtschaft

Die meisten Bewohner sind Bauern, Hauptanbauprodukte sind Kokosnüsse, Kakao, Gummi und Zuckerrohr. Dazu kommen Kassava, Mais, Reis, Yams und Plantain (Kochbanane). Die Kokosnüsse werden teilweise im Distrikt weiter zu Kokosöl verarbeitet und so in die großen Städte des Landes verbracht. Die Abfallprodukte dieser Verarbeitung dienen als preiswertes Futter für die verbreitete Schweinehaltung. Auch die Hühnerhaltung ist ein Wirtschaftsfaktor. Von großer Bedeutung ist die Fischerei. Makrelen, Sardinen, Heringe und Thunfische werden gefangen. An mineralischen Rohstoffen kommen Kaolin, Silicium, Mangan, Granit und Gold vor, die von kleineren Bergbaugesellschaften abgebaut werden.

Städte ("Towns")

  • Asanta
  • Kamgbunli
  • Teleku Bokazo
  • Menzenzor-Kakebenzele
  • Basake
  • Nsein
  • Eikwe
  • Sanzule
  • Tandan
  • Akpandue
  • Azuleloanu
  • Gwira Banso
  • Bamiankor

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Nzema East District — Region Western Region District type Ordinary District Chief Executive Joshua Kwagya Ahimah Capital Axim Area …   Wikipedia

  • Nzema East Municipal District — Region Western Region District type Municipal Assembly Municipal Chief Executive Hon. James Ackah Kobbina Succeeded Hon. Joshua Kwagya Ellimah …   Wikipedia

  • Mpohor/Wassa East District — Land Ghana Region …   Deutsch Wikipedia

  • Wasa Amenfi East District — Land Ghana Region …   Deutsch Wikipedia

  • Nzema people — Nzema Total population 500,000 Regions with significant populations Western Region of Ghana, Ivory Coast Languages Nzema, Twi/Fante Religion Christianity, African …   Wikipedia

  • Nzema (Volk) — Die Nzema sind ein Volk in Ghana und der Elfenbeinküste, die auch Apolo, Appolo, Ndenye, Nzema und Nzima genannt werden. Dieses Volk lebt überwiegend im Südwesten von Ghana und bis hinter die Landesgrenze zur Elfenbeinküste. In Ghana lebt mit ca …   Deutsch Wikipedia

  • Shama Ahanta East — Metropolitan District Land Ghana …   Deutsch Wikipedia

  • Aowin/Suaman District — Land Ghana Region …   Deutsch Wikipedia

  • Bibiani/Anhwiaso/Bekwai District — Land Ghana Region …   Deutsch Wikipedia

  • Jomoro District — Land Ghana Region Western …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”