Robert (Filmpreis)

Robert (Filmpreis)

Der Robert ist neben der Bodil der wichtigste dänische Filmpreis. Die Auszeichnung wird jedes Jahr, in der Regel Anfang Februar, von der Dänischen Filmakademie (Danmarks Film Akademi) in Kopenhagen beim so genannten Robert Festival vergeben.

Der Preis wurde im Jahr 1984 basierend auf den Richtlinien der Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS), die den Oscar vergibt, ins Leben gerufen. Als Alternative zur Bodil, die nur Preise in Film- und Darstellerkategorien vergibt, sollte der Robert auch die Arbeit von Filmschaffenden und Technikern wie Drehbuchautoren, Kameraleuten oder Szenenbildnern anerkennen. Wie auch bei der Oscarverleihung werden die Gewinner der einzelnen Kategorien in einer geheimen Wahl von den Mitgliedern der Filmindustrie gekürt. Die Sieger erhalten eine abstrakte gusseiserne Figur, die vom dänischen Bildhauer Robert Jacobsen gestaltet wurde. Jacobsen fungierte auch als Namensgeber der Auszeichnung.

Inhaltsverzeichnis

Kategorien

Bei der letzten Verleihung des Filmpreises am 6. Februar 2011 wurden Sieger in 23 Kategorien prämiert und zusätzlich ein Ehren- und ein Publikumspreis vergeben. Als bester dänischer Film des Jahres setzte sich Tobias Lindholms und Michael Noers Gefängnisdrama R durch, der in allen acht nominierten Kategorien prämiert wurde. Von den 21 im Vorjahr veröffentlichten dänischen Filmproduktionen wurden sieben ausgezeichnet.[1] Als bester amerikanischer Film wurde Inception, als bester nicht-amerikanischer Beitrag An Education ausgewählt.

Kritikerstimmen bezweifelten in den Anfangsjahren, ob so viele Kategorien für die jährlich veröffentlichten dänischen Filmproduktionen nötig wären.[2]

Die Preiskategorien des Jahres 2011 im Überblick:

Kategorie Originalbezeichnung verliehen seit
Bester dänischer Film Årets danske spillefilm 1984
Bester Kinder- und Jugendfilm Årets børne- og ungdomsfilm 2002
Beste Regie Årets Instruktør 2001
Bester Hauptdarsteller Årets mandlige hovedrolle 1984
Beste Hauptdarstellerin Årets kvindelige hovedrolle 1984
Bester Nebendarsteller Årets mandlige birolle 1984
Beste Nebendarstellerin Årets kvindelige birolle 1984
Bestes Originaldrehbuch Årets originalmanuskript 1984
Beste Kamera Årets fotograf 1984
Bestes Szenenbild Årets scenograf 1984
Beste Kostüme Årets kostumier 1984
Beste Maske Årets sminkør 1990
Beste Spezialeffekte Årets Special Effects 1984
Bester Ton Årets Lyd / Sounddesign 1984
Bester Schnitt Årets klipper 1984
Beste Filmmusik Årets score (Musik) 1984
Bester Filmsong Årets sang 1984
Bester ausländischer (nicht-amerikanischer) Film Årets udenlanske (ikke-amerikansk) film 1993
Bester amerikanischer Film Årets amerikanske film 1996
Bester Dokumentar-Kurzfilm Årets korte Dokumentarfilm 1984
Bester Dokumentarfilm Årets lange Dokumentarfilm 1998
Bester animierter Kurzfilm Årets korte fiktion/animation 2006
Bester animierter Spielfilm Årets lange fiktion/animation 2007
Ehrenpreis Årets Robert 1984
Publikumspreis Årets Publikumspreis

Literatur

  • The Roberts, S. 105–107. In: Hammer, Tad B.: International film prizes : an encyclopedia. Chicago [u.a.] : St. James Press, 1991

Weblinks

Einzelnachweise

  1. vgl. Fængselsdramaet "R" hædret som årets film bei nordjyske.dk, 7. Februar 2011 (aufgerufen am 24. Februar 2011)
  2. The Roberts, S. 105. In: Hammer, Tad B.: International film prizes : an encyclopedia. Chicago [u.a.] : St. James Press, 1991

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Robert (Filmpreis)/Bester Hauptdarsteller — Robert: Bester Hauptdarsteller Gewinner des dänischen Filmpreises Robert in der Kategorie Bester Hauptdarsteller (Årets mandlige hovedrolle). Die Dänische Filmakademie (Danmarks Film Akademi) vergibt seit 1984 alljährlich ihre Auszeichnungen für… …   Deutsch Wikipedia

  • Robert (Filmpreis)/Beste Hauptdarstellerin — Robert: Beste Hauptdarstellerin Gewinner des dänischen Filmpreises Robert in der Kategorie Beste Hauptdarstellerin (Årets kvindelige hovedrolle). Die Dänische Filmakademie (Danmarks Film Akademi) vergibt seit 1984 alljährlich ihre Auszeichnungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Robert (Filmpreis)/Beste Nebendarstellerin — Robert: Beste Nebendarstellerin Gewinner des dänischen Filmpreises Robert in der Kategorie Beste Nebendarstellerin (Årets kvindelige birolle). Die Dänische Filmakademie (Danmarks Film Akademi) vergibt seit 1984 alljährlich ihre Auszeichnungen für …   Deutsch Wikipedia

  • Robert (Filmpreis)/Beste Regie — Robert: Beste Regie Gewinner des dänischen Filmpreises Robert in der 2001 eingeführten Kategorie Beste Regie (Årets Instruktør). Die Dänische Filmakademie (Danmarks Film Akademi) vergibt seit 1984 alljährlich ihre Auszeichnungen für die besten… …   Deutsch Wikipedia

  • Robert (Filmpreis)/Bester Nebendarsteller — Robert: Bester Nebendarsteller Gewinner des dänischen Filmpreises Robert in der Kategorie Bester Nebendarsteller (Årets mandlige birolle). Die Dänische Filmakademie (Danmarks Film Akademi) vergibt seit 1984 alljährlich ihre Auszeichnungen für die …   Deutsch Wikipedia

  • Robert (Filmpreis)/Bester dänischer Film — Robert: Bester dänischer Film Gewinner des dänischen Filmpreises Robert in der Kategorie Bester dänischer Film (Årets danske spillefilm). Die Dänische Filmakademie (Danmarks Film Akademi) vergibt seit 1984 alljährlich ihre Auszeichnungen für die… …   Deutsch Wikipedia

  • Robert — steht für den Vornamen Robert, siehe Robert (Vorname) den Nachnamen Robert, siehe Robert (Familienname) den Herrschernamen Robert, siehe Liste der Herrscher namens Robert einen Nebenfluss der Gitte in Frankreich, siehe Robert (Fluss) einen… …   Deutsch Wikipedia

  • Robert Festival — Der Robert ist neben der Bodil der wichtigste dänische Filmpreis. Die Auszeichnung wird jedes Jahr, in der Regel Anfang Februar, von der Dänischen Filmakademie (Danmarks Film Akademi) in Kopenhagen beim so genannten Robert Festival vergeben. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Robert Filmfestival — Der Robert ist neben der Bodil der wichtigste dänische Filmpreis. Die Auszeichnung wird jedes Jahr, in der Regel Anfang Februar, von der Dänischen Filmakademie (Danmarks Film Akademi) in Kopenhagen beim so genannten Robert Festival vergeben. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Robert Glinski — Robert Gliński (links) Robert Gliński (* 17. April 1952 in Warschau) ist ein polnischer Filmregisseur. Gliński studierte in Warschau Architektur, bevor er zur Filmhochschule Łódź ging, um Regie zu studieren. Er arbeitet seit seinem Abschluss an… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”