Roger Ilegems

Roger Ilegems
Medaillenspiegel
Radsportler
BelgienBelgien Belgien
Olympische Sommerspiele
Gold 1984 Los Angeles Punktefahren
Bahn-Radweltmeisterschaften
Bronze 1987 Wien Punktefahren

Roger Ilegems (* 13. Dezember 1962 in Niel) ist ein ehemaliger belgischer Radsportler.

Bei den Olympischen Sommerspielen 1984 in Los Angeles gewann er die Goldmedaille im Punktefahren, in der Mannschaftsverfolgung über 4000 Meter wurde er Achter. Sein damaliger Trainer war Patrick Sercu, der zwanzig Jahre zuvor ebenfalls Olympiasieger geworden war.

Von 1984 bis 1991 war Ilegems Profi. Er konnte einige Siege bei Eintages- und Etappenrennen geringerer Bedeutung feiern. Doch die Bestätigung des Olympiasiegs gelang ihm nie, abgesehen von der Bronzemedaille im Punktefahren bei der Weltmeisterschaft 1987 in Wien. 1991 trat er vom Spitzensport zurück.

Teams

  • 1984: Tönissteiner-Lotto
  • 1985–1986: Lotto-Merckx
  • 1987–1988: Sigma
  • 1989: Histor-Sigma
  • 1991: Collstrop-Isoglass

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Roger Ilegems — Roger Ilegems …   Wikipédia en Français

  • Roger Ilegems — Infobox Person image size = 150px name = Roger Ilegems caption = birth date = birth date and age|1962|12|13 birth place = Niel, Belgium occupation = Road and track cyclistRoger Ilegems (born December 13, 1962 in Niel) is a retired track cyclist… …   Wikipedia

  • Roger — is primarily a common first name of English, French, and Catalan usage, ( Rogier , Rutger in Dutch) from the Germanic elements hrod (fame) and ger (spear) meaning famous with the spear . The Latin form of the name is Rogerius , as used by a few… …   Wikipedia

  • Ilegems — Medaillenspiegel Radsportler  Belgien Olympische Sommerspiele Gold 1984 Los Angeles …   Deutsch Wikipedia

  • Bahn-Radsportweltmeisterschaft — Die UCI Bahn Weltmeisterschaften finden seit 1893 jährlich statt und werden heutzutage vom Radsport Weltverband UCI in verschiedenen Disziplinen des Bahnradsports ausgetragen. Die erste Bahn WM in Chicago 1893 wurde für Amateure in zwei… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahn-Radweltmeisterschaft — Die UCI Bahn Weltmeisterschaften finden seit 1893 jährlich statt und werden heutzutage vom Radsport Weltverband UCI in verschiedenen Disziplinen des Bahnradsports ausgetragen. Die erste Bahn WM in Chicago 1893 wurde für Amateure in zwei… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahn-Radweltmeisterschaften — Die UCI Bahn Weltmeisterschaften finden seit 1893 jährlich statt und werden heutzutage vom Radsport Weltverband UCI in verschiedenen Disziplinen des Bahnradsports ausgetragen. Die erste Bahn WM in Chicago 1893 wurde für Amateure in zwei… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnrad-WM — Die UCI Bahn Weltmeisterschaften finden seit 1893 jährlich statt und werden heutzutage vom Radsport Weltverband UCI in verschiedenen Disziplinen des Bahnradsports ausgetragen. Die erste Bahn WM in Chicago 1893 wurde für Amateure in zwei… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnrad-Weltmeisterschaft — Die UCI Bahn Weltmeisterschaften finden seit 1893 jährlich statt und werden heutzutage vom Radsport Weltverband UCI in verschiedenen Disziplinen des Bahnradsports ausgetragen. Die erste Bahn WM in Chicago 1893 wurde für Amateure in zwei… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnrad-Weltmeisterschaften — Die UCI Bahn Weltmeisterschaften finden seit 1893 jährlich statt und werden heutzutage vom Radsport Weltverband UCI in verschiedenen Disziplinen des Bahnradsports ausgetragen. Die erste Bahn WM in Chicago 1893 wurde für Amateure in zwei… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”