Substantia compacta

Substantia compacta
Schematischer Aufbau eines Röhrenknochens.

Die Substantia compacta (kompakte Substanz) ist eine Ausprägung der Knochensubstanz. Sie bildet die äußere Schicht der Knochen und wird daher auch als Kortikalis (Corticalis, von lat. cortex „Rinde“) bezeichnet. Außen wird die Kortikalis von der Knochenhaut (Periost) überzogen.

Das Grundbauelement der Substantia compacta ist das Osteon (von lat. os „Knochen“). Es besteht aus einem zentralen Kanal, dem Havers-Kanal, in dem ein kleines Blutgefäß (Havers-Gefäß) verläuft. Um diesen Gefäßkanal lagern sich konzentrisch Knochenzellen an, die sogenannten Speziallamellen. Die einzelnen Osteone sind durch sogenannte Schaltlamellen miteinander verbunden. Schaltlamellen sind Reste alter, umgebauter Osteone. Die Havers-Kanäle der einzelnen Osteone sind durch ebenfalls Blutgefäße enthaltende Querkanäle (Volkmann-Kanäle) untereinander verbunden.

Literatur

  • F.-V. Salomon: Knöchernes Skelett. In: Salomon, F.-V. u. a. (Hrsg.): Anatomie für die Tiermedizin. Enke-Verlag, Stuttgart, 2. erw. Auflage 2008, S. 37-110. ISBN 978-3-8304-1075-1

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Substantia compacta — tankioji medžiaga statusas T sritis gyvūnų anatomija, gyvūnų morfologija atitikmenys: lot. Substantia compacta ryšiai: platesnis terminas – kaulinė dalis …   Veterinarinės anatomijos, histologijos ir embriologijos terminai

  • Substantia compacta — tankioji medžiaga statusas T sritis histologija, ląstelių chemija, histologinė chemija, audinių kultūra atitikmenys: lot. Substantia compacta ryšiai: platesnis terminas – kaulas siauresnis terminas – cementinė linija siauresnis terminas – kaulinė …   Veterinarinės anatomijos, histologijos ir embriologijos terminai

  • substantia compacta ossium — [TA] compact bone: bone substance which is dense and hard …   Medical dictionary

  • Compacta — Schematischer Aufbau eines Röhrenknochens. Die Substantia compacta (kompakte Substanz) ist eine Ausprägung der Knochensubstanz. Sie bildet die äußere Schicht der Knochen und wird daher auch als Kortikalis (Corticalis, von lat. cortex „Rinde“)… …   Deutsch Wikipedia

  • Substantia spongiosa — Schematischer Aufbau eines Röhrenknochens Als Substantia spongiosa (von lat. spongia „Schwamm“) oder auch Spongiosa wird eine Erscheinungsform der Knochensubstanz bezeichnet. Es handelt sich um ein schwammartig aufgebautes System aus feinen… …   Deutsch Wikipedia

  • Compacta — Compacta, a Latin adjective for compact, can refer to : Compacta (genus), a genus of moths Compacta (typeface), a typeface and also in mathematics, the plural of compactum, meaning a compact set Pars compacta, a portion of the substantia… …   Wikipedia

  • SUBSTANTIA NIGRA — Soemmeringi, s. locus niger, входит в состав экстрапирамидпой системы. S. п. расположена в среднем и промежуточном мозгу: в среднем мозгу в ножке мозга, между покрышкой и основанием, между nucleus ruber и пирамидной системой (см. Мозговые ножки,… …   Большая медицинская энциклопедия

  • Substantia nigra — Brain: Substantia nigra Section through superior colliculus showing Substantia nigra …   Wikipedia

  • Substantia nigra — Section transversale du mésencéphale au niveau du colliculus supérieur, laissant apercevoir la substantia nigra. La substantia nigra (substance noire, dite aussi locus niger) est un noyau du système nerveux situé au niveau du mésencéphale et du… …   Wikipédia en Français

  • Substantia nigra — …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”