Tertia

Tertia

Tertia (lat. ‚die Dritte‘) steht für:

Siehe auch


Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • TERTIA — inter statas precum ac publicorum sacrorum horas, apud Iudaeos (qui tres earum praecipue numerant, tertiam, sextam et nonam) indigitatur voce mane, Psalmo 55. v. 18. Vespere et mane et meridie meditabor; et exprimitur diserte Actor. c. 2. v. 15.… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • terţia — TÉRŢIA s.f. Literă de tipar cu un corp de 16 puncte tipografice. [pr.: ţi a] – Din germ. Tertia. Trimis de ana zecheru, 13.09.2007. Sursa: DEX 98  térţia s. f. (sil. ţi a) Trimis de siveco, 10.08.2004. Sursa: Dicţionar ortografic  TÉRŢIA f.… …   Dicționar Român

  • Tertia — is an Ancient Roman cognomin, and may refer to:* Aemilia Tertia (circa 230 163 BC), wife of Scipio Africanus * Junia Tertia (circa 60 BC 22 AD), daughter of Servilia Caepionis * Mucia Tertia (1st century BC), daughter of Quintus Mucius Scaevola …   Wikipedia

  • Tertia — Tertia: Die Bezeichnung für die vierte Klasse der Unterstufe einer höheren Schule geht zurück auf lat. tertia classis »dritte Klasse« (über die Bedeutungsentwicklung vgl. den Artikel ↑ Sexta). Zugrunde liegt die Ordinalzahl lat. tertius »dritter« …   Das Herkunftswörterbuch

  • Tertĭa — (lat.), 1) die dritte; 2) die dritte Klasse einer Schule; ein Schüler derselben Tertianer, der Lehrer Tertius; 3) Schriftgattung, welche zwischen Text u. Mittel mitten inne steht; 4) eine Sorte Schafwolle, s.d. S. 75; 5) so v.w. Terz …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Tertĭa — (lat.), die dritte Schulklasse; Tertianer, deren Schüler. – In der Buchdruckerkunst heißt T. eine Schriftgattung von 16 typographischen Punkten Kegelstärke (s. Schriftarten) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Tertia — Tertĭa (lat.), die dritte Schulklasse; Tertiāner, deren Schüler. T. heißt auch eine Schriftgattung von 16 typograph. Punkten …   Kleines Konversations-Lexikon

  • tertia — (izg. tȅrcia) ž DEFINICIJA rel. kat. dio brevijara koji se moli u treću uru dana (od 9 sati), sastoji se od himna, tri psalma s jednom antifonom te od responzorija i molitve ETIMOLOGIJA lat. ← tertius: treći …   Hrvatski jezični portal

  • Tertia — 1Ter|tia die; , ...ien [...i̯ən] <aus nlat. tertia (classis) »dritte (Klasse)« zu lat. tertius »Dritter«>: 1. (veraltend) in Unter (4.) u. Obertertia (5.) geteilte Klasse einer höheren Schule. 2. (österr.) dritte Klasse einer höheren Schule …   Das große Fremdwörterbuch

  • Tertia — Tẹr|tia 〈[ tsja] f.; , ti|en [ tsjən]; frühere Bez. für〉 1. vierte (UnterTertia) u. fünfte (OberTertia) Klasse des Gymnasiums 2. 〈in Österr.〉 dritte Klasse des Gymnasiums [lat., „die dritte“; in Dtschld. begann früher die Zählung der Klassen mit …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”