Tru64 UNIX

Tru64 UNIX
Tru64 UNIX
Basisdaten
Entwickler DEC, HP, IBM, Compaq
Version V5.1B-6
(Oktober 2010)
Abstammung UNIX
UNIX System V
   ⌊ Tru64 UNIX
Chronik OSF/1
Digital UNIX
Tru64 UNIX
Architekturen Alpha
Lizenz Proprietär
Website hp.com

Tru64 UNIX ist ein kommerzielles UNIX-Betriebssystem aus der UNIX System V-Familie. Basierend auf einem Mach-Mikrokernel unterstützt es die 64-Bit-Alpha-Mikroprozessor-Architektur. Aktuell wird es von HP weiterentwickelt und vertrieben. Es bietet unter anderem symmetric multiprocessing (SMP) und Unterstützung für Echtzeitsysteme.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Ursprünglich hieß das Betriebssystem (noch als 32-Bit-System) OSF/1, später wurde es in Digital UNIX (abgekürzt DUNIX) umbenannt und erhielt dann seinen heutigen Namen.

Die heutige Tru64-UNIX-Variante wurde ab 1993 für den 64-Bit Alpha-Prozessor (einen RISC-Prozessor) entwickelt. Der Alpha-Prozessor wurde von Digital Equipment (DEC) ca. 1992 eingeführt. Mit der Übernahme von DEC hatte Compaq die Alpha-Rechner samt Betriebssystem übernommen. Compaq fusionierte im Jahr 2002 mit Hewlett Packard (HP).

Mit der Betriebssystem-Version 5 von Tru64 UNIX wurde im Jahr 2000 die Cluster-Technologie von OpenVMS übernommen. Mit dieser TruCluster-Technologie verfügte diese UNIX-Variante über die Möglichkeit, dass mehrere Systeme (Cluster-Member) gemeinsam Festplatten- und Netzwerk-Ressourcen verwenden bzw. verwalten und eine gemeinsame Systemkonfigurations-Datenbank benutzt wird.

HP versuchte, die Unix-Systeme Tru64 UNIX und HP-UX miteinander zu verschmelzen, jedoch wurde dieses Projekt Ende 2004 aufgegeben.

Als Dateisystem kommt unter Tru64 AdvFS (Advanced File System) zum Einsatz.

Am 23. Juni 2008 hat HP die Quelltexte des Advanced File System (AdvFS) aus Tru64 UNIX unter der GPL 2 freigegeben.[1]

Literatur

  • Martin Moore, Steven Hancock: Tru64 UNIX Troubleshooting - Diagnosing and Correcting System Problems, Digital Press, 2003, ISBN 1-55558-274-5

Weblinks

Einzelnachweise

  1. http://www.heise.de/newsticker/Tru64-Dateisystem-fuer-Linux--/meldung/109843

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Tru64 UNIX — Company / developer DEC, HP, IBM, Compaq OS family Unix Working state Current Source model Closed source Initial release January 1992 …   Wikipedia

  • Tru64 UNIX — Famille Type Unix Type de noyau Noyau monolithique Plates formes Serveurs et des stations de travail. Licence Logiciel propriétaire …   Wikipédia en Français

  • Tru64 Unix — Tru64 Unix,   Digital Unix …   Universal-Lexikon

  • Tru64 UNIX — Проверить информацию. Необходимо проверить точность фактов и достоверность сведений, изложенных в этой статье. На странице обсуждения должны быть пояснения …   Википедия

  • Tru64 — UNIX Entwickler DEC, HP, IBM, Compaq Version V5.1B 4 (Dezember 2006) Abstammung …   Deutsch Wikipedia

  • Tru64 — UNIX Разработчик DEC, HP Семейство ОС Исходный код Проприетарное ПО Последняя версия 5.1B 4 декабрь 2006 года Лицензия Закрытая Состояние Закрыта Веб сайт http://h30097.www3.hp.com …   Википедия

  • Unix-подобная операционная система — Генеалогическое дерево UNIX подобных ОС UNIX подобная операционная система (иногда сокр. *nix)  система, которая образовалась под влиянием UNIX. Термин включает свободные/открытые операционные системы, образованные от UNIX компании …   Википедия

  • Tru64 — UNIX Parte de la familia Unix Desarrollador DEC, Compaq, HP [1] Información general …   Wikipedia Español

  • UNIX — Ken Thompson und Dennis Ritchie Basisdaten Entwickler …   Deutsch Wikipedia

  • Unix — Kommandozeile (Unix Prompt) Basisdaten Entwickler Ken Thompso …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”