UfU

UfU

Das Unabhängige Institut für Umweltfragen (UfU) ist ein wissenschaftliches Institut und zugleich eine Bürgerorganisation, dessen Wurzeln in der Bürgerbewegung der DDR liegen. Es initiiert und betreut wissenschaftliche Projekte, Aktionen und Netzwerke, die öffentlich und gesellschaftlich relevant sind, auf Veränderung ökologisch unhaltbarer Zustände drängen und die Beteiligung der Bürger benötigen und fördern. 15 Mitarbeiter arbeiten seit 1990 in den Fachgebieten Klimaschutz & Umweltbildung, Umweltrecht & Partizipation, Ressourcenschutz & Landschaftsökologie, Lärmschutz sowie in verschiedenen Projekten im In - und Ausland. Gegenwärtig (2008) unterstützen ca. 250 Mitglieder und Spender die Tätigkeit des Instituts. Konkrete Projekte reichen von umweltpädagogischen Themen an Schulen und Kindergärten über Rechtsberatung für lärm- und schadstoffgeplagte Straßenanwohner bis zur Erarbeitung eines Nachhaltigkeitsindexes für Berlin (B-NAX).

Darüber hinaus engagiert sich das UfU in den letzten Jahren mehr und mehr im Ausland. Besonders zu Moldawien und Vietnam bestehen enge Kontakte mit Partnerorganisationen. So konnten in beiden Ländern Gesetze für mehr Bürgerbeteiligung im Umweltschutz durchgesetzt werden.

Mitarbeiter des UfU haben mehr als 60 Bücher und Broschüren veröffentlicht, darunter mehrere Kinderbücher zur Umweltprävention.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Gegründet wurde das Institut im März 1990 in Berlin von zahlreichen ostdeutschen Wissenschaftlern. Entscheidender Impuls für diesen Schritt war das Anliegen, bürgernah und zeitkritisch die umweltpolitische Entwicklung in Ostdeutschland zu analysieren und zu befördern.

Bis heute gilt die Verbindung des umweltpolitischen und demokratiefördernden Ansatzes als Leitbild für zahlreiche wissenschaftliche Projekte und Aktionen. Im Speziellen gliedert sich das Institut in die Bereiche Klimaschutz & Bildung, Lärmschutz, Landschaftsökologie und Umweltrecht & Bürgerbeteiligung.

Neben der Hauptgeschäftsstelle in Berlin unterhält das UfU ein Zweigbüro in Halle (Saale) und ein Konsulentenbüro in Dresden.

Projekt fifty-fifty

Das UfU leitet zusammen mit dem Klima-Bündnis eine Initiative zum Energiesparen an Schulen. Mit fifty/fifty werden Schulen motiviert, durch eine Änderung ihres Nutzerverhaltens Energie im Schulalltag einzusparen. Denn den am Projekt fifty/fifty beteiligten Schulen winkt als Dankeschön fürs Klimaschützen am Ende eines jeden Schuljahres bares Geld: die Hälfte der eingesparten Energiekosten werden dann vom Schulträger direkt an die beteiligten Schulen ausgezahlt.

Weblinks

  • www.ufu.de - Offizielle Webseite des UfU
  • www.aarhus-konvention.de - Webseite zur Begleitung des Prozesses zur Umsetzung der Aarhus-Konvention
  • www.umweltgesetzbuch.org - Webseite des UfU, des Öko-Instituts und der Deutschen Umwelthilfe zur Begleitung des Entstehungsprozesses eines Umweltgesetzbuchs
  • [1] - Projekt fifty-fifty Plus der UfU
  • www.solarsupport.org - Webseite zum Projekt Solarsupport. Schlafende Solaranlagen für die Umweltbildung nutzen.

Siehe auch

Grüne Liga


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • UFU — may refer to either:*The United Firefighters Union of Australia *Ukrainian Free University in Munich, Germany *Underground Free University in Athens, Greece (http://www.ufu.gr) *Ulster Farmers Union …   Wikipedia

  • Ufu — Das Unabhängige Institut für Umweltfragen (UfU) ist ein wissenschaftliches Institut und zugleich eine Bürgerorganisation, dessen Wurzeln in der Bürgerbewegung der DDR liegen. Es initiiert und betreut wissenschaftliche Projekte, Aktionen und… …   Deutsch Wikipedia

  • UFU — Die Abkürzung UFU steht für: Unabhängiges Institut für Umweltfragen e.V. Berlin/Halle Ukrainische Freie Universität München Universidade Federal de Uberlândia Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrer …   Deutsch Wikipedia

  • UFU — Universidade Federal De Uberlândia (Academic & Science » Universities) * United Fascist Union (Governmental » Politics) * Ulster Farmers Union (Community » Unions) * Ukrainian Free University (Academic & Science » Universities) * Universidade… …   Abbreviations dictionary

  • UFU — abr. Uniуn Falangista Universitaria …   Diccionario de Abreviaturas de la Lengua Española

  • UFU —    See United Frontier Union …   Historical Dictionary of Burma (Myanmar)

  • UFU — abbr. Universidade Federal de Uberlandia …   Dictionary of abbreviations

  • Ch'üfu —   [tʃ ], Stadt in China, Qufu …   Universal-Lexikon

  • United Frontier Union —    (UFU)    A post World War II proposal made by H. N. C. Stevenson, director of the Frontier Areas Administration, to establish a province under British rule, including the Frontier Areas but excluding most of Burma Proper. Based on the belief… …   Historical Dictionary of Burma (Myanmar)

  • Shufu — /ˈʃufu/ (say shoohfooh) noun → Kashi …   Australian-English dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”