Uriah Tracy

Uriah Tracy
Uriah Tracy

Uriah Tracy (* 2. Februar 1755 in Franklin, Connecticut; † 19. Juli 1807 in Washington D.C.) war ein US-amerikanischer Politiker (Föderalistische Partei), der dem Repräsentantenhaus der Vereinigten Staaten und dem Senat der Vereinigten Staaten angehörte.

Tracy studierte 1778 an der Yale University Jura. Im Jahr 1781 bekam er seine Zulassung und praktizierte fortan für viele Jahre in Litchfield als Rechtsanwalt. Von 1788 bis 1793 war er in der Staatslegislative tätig und von 1793 bis 1796 im Kongress der Vereinigten Staaten. Nach seinem Trimester wurde er in den amerikanischen Senat gewählt, um den Platz von Jonathan Trumbull junior einzunehmen, der zurückgetreten war. Tracy war in diesem Amt tätig, bis er in Washington D.C. starb. Er wurde im neugebauten „Congressional Cemetery“ begraben. Sein Porträt, gemalt von Ralph Earl, ist in der Sammlung der „Litchfield Historical Society“ in Litchfield.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Uriah Tracy — (February 2, 1755 ndash; July 19, 1807) was an American politician from Connecticut who served in both the House of Representatives and the Senate. Tracy was born in Franklin, Connecticut. In his youth he received a liberal education.cite web… …   Wikipedia

  • Uriah — oder Urijah (Hebräisch אוּרִיָּה, Ivrit Uriyya, Tiberianisch ʾÛriyyāh) ist ein männlicher Vorname und der Name verschiedener Männer im Tanach, der Hebräischen Bibel. Wörtlich bedeutet er Der Herr ist mein Licht. Bekannte Namensträger Alexander… …   Deutsch Wikipedia

  • Tracy — heißen: Ortsname: Tracy (Québec), Kanada Tracy (Iowa), USA Tracy (Kalifornien), USA Tracy (Minnesota), USA Tracy (Missouri), USA Tracy Bocage, Département Calvados, Frankreich Tracy sur Loire, Département Nièvre, Frankreich Tracy sur Mer,… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Tr — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Chauncey Goodrich — For the clergyman and lexicographer, see Chauncey Allen Goodrich. Chauncey Goodrich United States Senator from Connecticut In office October 25, 1807 – May 13, 1813 Preceded by …   Wikipedia

  • Samuel Wittlesey Dana — (* 13. Februar 1760 in Wallingford, Connecticut; † 21. Juli 1830) war ein US amerikanischer Politiker (Föderalistische Partei), der den Bundesstaat Connecticut in beiden Kammern des US Kongresses vertrat. Dana schloss seine akademische Ausbildung …   Deutsch Wikipedia

  • Samuel W. Dana — Samuel Wittlesey Dana (February 13, 1760 ndash;July 21, 1830) was an American lawyer and politician from Middletown, Connecticut. He represented Connecticut in both the U.S. House of Representatives and Senate.Born in Wallingford, Connecticut,… …   Wikipedia

  • 4th United States Congress - State Delegations — The Fourth United States Congress was a meeting of the legislative branch of the United States federal government, consisting of the United States Senate and the United States House of Representatives. It met at Congress Hall in Philadelphia… …   Wikipedia

  • 4th United States Congress - political parties — The Fourth United States Congress was a meeting of the legislative branch of the United States federal government, composed of the United States Senate and the United States House of Representatives. It met at Congress Hall in Philadelphia… …   Wikipedia

  • Liste der US-Senatoren aus Connecticut — Die Liste der Senatoren der Vereinigten Staaten aus Connecticut zeigt alle Personen auf, die jemals für diesen Staat im Senat waren, nach den Senatsklassen sortiert. Dabei zeigt eine Klasse, wann dieser Senator wiedergewählt wird. Die Wahlen der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”