VAC Budapest

VAC Budapest

Der Vívó és Atlétikai Club, der Fecht- und Athletikverein, kurz VAC, war ein jüdischer Sportverein aus Budapest, der von 1906 bis 1939 bestand. Nachdem der Klub von den Nationalsozialisten aufgelöst wurde, wurde die Traditions des Vereines 1989 mit der Gründung des Maccabi VAC wiederbelebt.

In den ersten Jahren lag das Schwergewicht der Vereinsaktivitäten in den Bereichen Fechten und Turnen. In den 1920er Jahren kamen Fußball, Schwimmen, Wasserball und Boxen dazu. Später wurde das Angebot noch um Tischtennis, Ringen, Basketball und Tennis erweitert.

Die Fußballer, spielten von 1921 bis 1926 insgesamt fünf Saisonen in der höchsten Liga Ungarns. Die beste Platzierung wurde dabei 1924 mit einem fünften Platz erreicht. In dieser Zeit stellte der VAC mit Lajos Fischer, Dezso Grosz und Miklós Singer auch drei ungarische Nationalspieler. Imre Schlosser, der historische Ligatorschützenkönig, war weiland Trainer des VAC.

Weblinks

Offizielle Website von Maccabi VAC - Die Vereinsgeschichte (Englisch)


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • VAC — steht für: VAC Budapest, ein ungarischer Fußballverein Vacuum Assisted Closure Therapy, ein Verfahren zur Behandlung chronischer Wunden Vacuumschmelze GmbH Co KG, ein Produzent von Werkstoffen und elektronischen Bauelementen Valve Anti Cheat,… …   Deutsch Wikipedia

  • Vac — Vác Wappen Karte Hilfe zu Wappen Basisdaten Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Vác — Héraldique La cathédrale néo classique de Vác …   Wikipédia en Français

  • Vác — Wappen Karte Hilfe zu Wappen Basisdaten Staat: Ungarn …   Deutsch Wikipedia

  • Vác — Escudo …   Wikipedia Español

  • Budapest — Héraldique …   Wikipédia en Français

  • Budapest Nyugati pályaudvar — Vorderansicht (2003) Daten Betriebsart Kopfbahnhof …   Deutsch Wikipedia

  • Budapest Nyugati railway station — Budapest nyugati pályaudvar (Hungarian for Budapest Western Railway Station) is a railway station in the northern part of the old town of Budapest. It is one of the three main railway stations of Budapest (together with Keleti pályaudvar and Déli …   Wikipedia

  • Vác-Újbuda LTC — Football club infobox clubname = Vác Újbuda LTC fullname = Dunakanyar Vác FC founded = 1899 ground = Városi Stadion, Vác capacity = 12,000 | chairman = flagicon|Hungary Zoltán Ofella manager = flagicon|Hungary Tibor Nagy league = NB II season =… …   Wikipedia

  • Vac-Ujbuda LTC — Vereinsemblem gebräuchlich um 2007 Vác Újbuda LTC ist ein ungarischer Fußballverein mit Ursprung in der Stadt Vác am Donauknie (ungar. = Dunakanyar), angrenzend an den XI. Bezirk Újbuda im Nordwesten von Budapest, und war bis 2007 als Dunakanyar… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”