American League Division Series 2011

American League Division Series 2011

Die American League Division Series 2011 (ALDS) findet zwischen dem 30. September und dem 6. Oktober 2011 statt und ist Teil der Postseason der MLB Saison 2011. Mit ihr wird ermittelt, welche beiden Teams in der American League Championship Series 2011 gegeneinander antreten. Es handelt sich um zwei Best-of-Five-Serien, an denen die Sieger der drei Divisionen der American League sowie ein Wildcard-Team teilnehmen. Die Paarungen lauten:

Die Yankees und die Tigers treffen sich zum zweiten Mal, nachdem in 2006 Detroit mit 3:1 gewonnen hat.;

Die Rays und die Rangers treffen zum zweiten Mal in Folge in der ALDS aufeinander. Letztes Jahr haben sich die Rangers mit 3:2 durchgesetzt.

Inhaltsverzeichnis

Ergebnisübersicht

New York Yankees gegen Detroit Tigers

Spiel Datum Ergebnis Gesamtstand

(NYY − DET)

Ort Spielzeit Zuschauer
Spiel 1 30. September 2011‡
1. Oktober 2011
Detroit Tigers − 3 @ New York Yankees − 9 1 – 0 Yankee Stadium 3:26 50.940[1]
Spiel 2 2. Oktober 2011 Detroit Tigers − 5 @ New York Yankees − 3 1 – 1 Yankee Stadium 3:34 50.596[2]
Spiel 3 3. Oktober 2011 New York Yankees − 4 @ Detroit Tigers − 5 1 – 2 Comerica Park 3:14 43.581[3]
Spiel 4 4. Oktober 2011 New York Yankees − 10 @ Detroit Tigers − 1 2 – 2 Comerica Park 3:10 43.527[4]
Spiel 5 6. Oktober 2011 Detroit Tigers − 3 @ New York Yankees − 2 2 – 3 Yankee Stadium 3:34 50.960[5]
Detroit Tigers gewinnen 3 – 2

: Das Spiel wurde während der untere Hälfte der 2. Inning wegen starkes Regens abgebrochen und am 1. Oktober nachgespielt.

Texas Rangers gegen Tampa Bay Rays

Spiel Datum Ergebnis Gesamtstand

(TEX − TB)

Ort Spielzeit Zuschauer
Spiel 1 30. September 2011 Tampa Bay Rays − 9 @ Texas Rangers − 0 0 – 1 Rangers Ballpark in Arlington 3:00 50.498[6]
Spiel 2 1. Oktober 2011 Tampa Bay Rays − 6 @ Texas Rangers − 8 1 – 1 Rangers Ballpark in Arlington 3:28 51.351[7]
Spiel 3 3. Oktober 2011 Texas Rangers − 4 @ Tampa Bay Rays − 3 2 – 1 Tropicana Field 3:51 32.828[8]
Spiel 4 4. Oktober 2011 Texas Rangers − 4 @ Tampa Bay Rays − 3 3 – 1 Tropicana Field 3:05 28.299[9]
Texas Rangers gewinnen 3 – 1

Detroit Tigers gegen New York Yankees

Spiel 1, 30. September 2011 (verschoben auf 1. Oktober wegen starkes Regens)

20:37 EDT, Yankee Stadium, New York City

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Detroit 1 0 0 0 0 0 0 0 2 3 7 0
New York 1 0 0 0 1 6 0 1 X 9 11 0

WP: Iván Nova (1-0)  LP: Doug Fister (0-1)  
HRs:  DET – Delmon Young (1)  NYY – Robinson Canó (1)

Das Spiel begann mit einem two-out one-run Home Run für die Tigers von Delmon Young, was sofort von den Yankees beglichen wurde, nachdem sie einen No-Hit-Run erzielten. Der Batter Derek Jeter erreichte First Base durch Uncaught Third Strike, danach kam er zum Third Base nach Curtis Grandersons Walk und Robinson Canós Groundout und dann erzielte er den Run durch einen Groundout von Alex Rodríguez. Das Spiel wurde in der Mitte des zweiten Innings wegen starkes Regens abgebrochen und für den nächsten Tag verschoben, was auch das zweite Spiel um einen Tag verschob.

Spiel 2, 2. Oktober 2011

20:37 EDT, Yankee Stadium, New York City

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Detroit 2 0 0 0 0 2 0 0 1 5 9 0
New York 0 0 0 0 0 0 0 1 2 3 5 1

WP: Max Scherzer (1-0)  LP: Freddy García (0-1)  
HRs:  DET – Miguel Cabrera (1)  NYY – Curtis Granderson (1), Nick Swisher (1)

Spiel 3, 3. Oktober 2011

20:37 EDT, Comerica Park in Detroit, Michigan

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
New York 2 0 0 0 0 0 2 0 0 4 6 0
Detroit 0 0 2 0 1 1 1 0 X 5 8 0

WP: Justin Verlander (1-0)  LP: Rafael Soriano (0-1)  SV: José Valverde (1)  
HRs:  DET – Delmon Young (2)

Spiel 4, 4. Oktober 2011

20:37 EDT, Comerica Park in Detroit, Michigan

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
New York 0 0 2 0 2 0 0 6 0 10 13 0
Detroit 0 0 0 1 0 0 0 0 0 1 4 0

WP: A. J. Burnett (1-0)  LP: Rick Porcello (0-1)  
HRs:  DET – Víctor Martínez (1)

Spiel 5, 6. Oktober 2011

20:07 EDT, Yankee Stadium, New York City

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Detroit 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0
New York 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0

WP: Doug Fister (1-1)  LP: Iván Nova (1-1)  SV: José Valverde (2)  
HRs:  DET – Don Kelly (1), Delmon Young (3)  NYY – Robinson Canó (2)

Zusammenfassung der Ergebnisse

ALDS 2011 (3−2): Detroit Tigers besiegen New York Yankees

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Detroit Tigers 3 0 2 1 1 3 1 0 3 14 28 0
New York Yankees 3 0 2 0 3 6 2 8 2 26 35 1
Zuschauer insgesamt:188.644  Durchschnittliche Zuschauerzahl:47.161


Tampa Bay Rays gegen Texas Rangers

Spiel 1, 30. September 2011

17:07 EDT, Rangers Ballpark in Arlington in Arlington, Texas

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Tampa Bay 0 3 3 0 2 0 0 0 1 9 11 0
Texas 0 0 0 0 0 0 0 0 0 0 2 1

WP: Matt Moore (1-0)  LP: C. J. Wilson (0-1)  
HRs:  TB – Johnny Damon (1), Kelly Shoppach 2 (2)

Die Rays überraschten mit ihrer Entscheidung, den unerfahrenen Pitcher Matt Moore zum erst zweiten Mal überhaupt als Starter einzusetzen. Er zeigte aber eine starke Leistung für sieben Innings, wobei er nur zwei Hits erlaubte und sechs Strike-Outs erzielte. Die Gäste aus Tampa Bay waren auch beim Batting nicht zu stoppen. Nach einem Zwei-Run-Home-Run von Johnny Damon im zweiten Inning sorgte der sehr gut mit Moore harmonierende Catcher Kelly Shoppach durch zwei Home Runs mit insgesamt 5 RBIs für die beruhigende und letztlich entscheidende 8:0-Führung. Die beiden einzigen Hits für die Rangers erzielte Josh Hamilton, dessen schillernde Karriere 1999 im Franchise-System der Rays begann.

Spiel 2, 1. Oktober 2011

19:07 EDT, Rangers Ballpark in Arlington in Arlington, Texas

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Tampa Bay 1 0 0 2 0 0 3 0 0 6 9 0
Texas 0 0 0 5 0 2 0 1 X 8 10 1

WP: Derek Holland (1-0)  LP: James Shields (0-1)  SV: Neftali Feliz (1)  
HRs:  TB – Matt Joyce (1), Evan Longoria (1)  TEX – Mitch Moreland (1)

Spiel 3, 3. Oktober 2011

17:07 EDT, Tropicana Field in Saint Petersburg, Florida

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Texas 0 0 0 0 0 0 4 0 0 4 9 0
Tampa Bay 0 0 0 1 0 0 1 1 0 3 6 0

WP: Colby Lewis (1-0)  LP: David Price (0-1)  SV: Neftali Feliz (2)  
HRs:  TEX – Mike Napoli (1)  TB – Desmond Jennings 2 (2)

Spiel 4, 4. Oktober 2011

14:07 EDT, Tropicana Field in Saint Petersburg, Florida

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Texas 1 1 0 1 0 0 1 0 0 4 6 0
Tampa Bay 0 1 0 1 0 0 0 0 1 3 7 0

WP: Matt Harrison (1-0)  LP: Jeremy Hellickson (0-1)  SV: Neftali Feliz (3)  
HRs:  TEX – Ian Kinsler (1), Adrián Beltré 3 (3)

Zusammenfassung der Ergebnisse

ALDS 2011 (3–1): Texas Rangers besiegen Tampa Bay Rays

Team 1 2 3 4 5 6 7 8 9 R H E
Texas Rangers 1 1 0 6 0 2 5 1 0 16 27 2
Tampa Bay Rays 1 4 3 4 2 0 4 1 2 21 33 0
Zuschauer insgesamt:162.976  Durchschnittliche Zuschauerzahl:40.744


Einzelnachweise

  1. Boxscore:Detroit vs. NY Yankees - September 30, 2011. MLB.com (September 30, 2011). Abgerufen am September 30, 2011.
  2. Boxscore:Detroit vs. NY Yankees - October 2, 2011. MLB.com (October 2, 2011). Abgerufen am October 3, 2011.
  3. Boxscore:NY Yankees vs. Detroit - October 3, 2011. MLB.com (October 3, 2011). Abgerufen am October 4, 2011.
  4. Boxscore:NY Yankees vs. Detroit - October 4, 2011. MLB.com (October 4, 2011). Abgerufen am October 5, 2011.
  5. Boxscore:Detroit vs. NY Yankees - October 6, 2011. MLB.com (October 6, 2011). Abgerufen am October 6, 2011.
  6. Boxscore:Tampa Bay vs. Texas - September 30, 2011. MLB.com (September 30, 2011). Abgerufen am September 30, 2011.
  7. Boxscore:Tampa Bay vs. Texas - October 1, 2011. MLB.com (October 1, 2011). Abgerufen am October 1, 2011.
  8. Boxscore:Texas vs. Tampa Bay - October 3, 2011. MLB.com (October 3, 2011). Abgerufen am October 4, 2011.
  9. Boxscore:Texas vs. Tampa Bay - October 4, 2011. MLB.com (October 4, 2011). Abgerufen am October 4, 2011.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • American League Championship Series 2011 — Die American League Championship Series 2011 (ALCS), in der Sportart Baseball, findet zwischen dem 8. und 16. Oktober 2011 statt. In ihr treten die Sieger der American League Division Series 2011, Texas Rangers (Sieger der Western Division) und… …   Deutsch Wikipedia

  • American League Division Series — Die American League Division Series (ALDS) ist Teil der Play offs in der Major League Baseball. Durch sie wird ermittelt, welche zwei Teams der American League (AL) gegeneinander in der American League Championship Series antreten, durch die… …   Deutsch Wikipedia

  • 2007 American League Division Series — Team (Wins) Manager …   Wikipedia

  • 2004 American League Championship Series — Team (Wins) Manager …   Wikipedia

  • List of National League Division Series broadcasters — The following is a list of the national television and radio networks and announcers who have broadcast the National League Division Series. It does not include any announcers who may have appeared on local radio broadcasts produced by the… …   Wikipedia

  • National League Division Series — In Major League Baseball, the National League Division Series (NLDS) determine which two teams from the National League will advance to the National League Championship Series. The Division Series consist of two best of five series, featuring the …   Wikipedia

  • National League Division Series — Die National League Division Series (NLDS) ist Teil der Play offs in der Major League Baseball. Durch sie wird ermittelt, welche zwei Teams der National League (NL) gegeneinander in der National League Championship Series antreten, durch die… …   Deutsch Wikipedia

  • Division Series — In baseball, the Division Series is the official name for the first round of the Major League Baseball playoffs. Currently, a total of four series are played in this opening round, two each for both the American League and the National League.… …   Wikipedia

  • League Championship Series Most Valuable Player Award — Awarded for Annual Most Valuable Player of the League Championship Series Presented by American League, National League Country United States First awarded …   Wikipedia

  • American League — Logo der American League Die American League ist neben der National League eine von zwei Ligen in der US amerikanischen Profibaseballliga Major League Baseball. Sie ging 1899 aus der Western League hervor und wird seit 1901 als eine Major League… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”