Laura Bennett

Laura Bennett

Laura Reback Bennett (* 25. April 1975 in North Palm Beach als Laura Marie Reback) ist eine US-amerikanische Triathletin.

Inhaltsverzeichnis

Werdegang

Seit 1985 betreibt Laura Reback Triathlon und sie startete seit 1998 als Profi. 2008 startete sie bei den Olympischen Spielen in Peking und belegte den vierten Rang.

2004 heiratete sie den Profi-Triathleten Greg Bennett und die beiden leben heute in Boulder Colorado.[1]

Sportliche Erfolge

Datum/Jahr Platzierung Wettbewerb Austragungsort Zeit Bemerkung
2011-09-10 5. Rang ITU Triathlon World Championship Series 2011 China VolksrepublikChina Peking 01:59:02
2011-06-19 6. Rang ITU Triathlon World Championship Series 2011 OsterreichÖsterreich Kitzbühel 02:06:44
2011-04-09 6. Rang ITU Triathlon World Championship Series 2011 AustralienAustralien Sydney 02:01:59 Auftaktveranstaltung der neuen Saison [2]
2010-08-15 8. Rang ITU Triathlon World Championship Series 2010 OsterreichÖsterreich Kitzbühel 02:04:51 beim 6. Rennen der Serie [3]
2010-07-24 5. Rang ITU Triathlon World Championship Series 2010 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich London 01:52:34 beim 5. Rennen der Serie [4]
2009-11-14 5. Rang Ironman 70.3 World Championship Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Clearwater 04:07:39 Weltmeisterschaft
2009-09-27 1. Rang Ironman 70.3 Augusta Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Augusta 04:18:36 Laura Bennett gewann und ihr Mann Greg konnte die Wertung der Männer für sich entscheiden.[5]
2009 1. Rang Malibu Triathlon Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Malibu Sieg in Kalifornien auf der Olympischen Distanz – vor der Drittplatzierten Amanda Stevens [6]
2009-07-25 17. Rang ITU Triathlon World Cup DeutschlandDeutschland Hamburg 01:59:13 hinter der Siegerin Emma Moffatt
2008-08-18 4. Rang Olympische Sommerspiele 2008 China VolksrepublikChina Peking 02:00:21,54 Der Wettbewerb bestand aus den 3 Disziplinen 1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren und 10 km Laufen.
2007 3. Rang USA Triathlon Elite National Championships Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Honolulu 0:53:12
2007 3. Rang BG Triathlon Word Cup China VolksrepublikChina Peking 02:02:06 Dritte auf der Olympischen Distanz [7]
2007 3. Rang ITU Triathlon Short Distance World Championship DeutschlandDeutschland Hamburg
2006-09-10 3. Rang BG Triathlon Word Cup DeutschlandDeutschland Hamburg 01:54:36 [8]
2005 3. Rang ITU Triathlon Short Distance World Championship JapanJapan Gamagōri
2005-06-12 5. Rang Escape from Alcatraz Triathlon Vereinigte StaatenVereinigte Staaten San Francisco 02:26:35
2004 3. Rang ITU Triathlon Short Distance World Championship PortugalPortugal Madeira
2003-12-06 2. Rang ITU Triathlon Short Distance World Championship NeuseelandNeuseeland Queenstown

Einzelnachweise

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Laura Bennett — Project Runway contestant imagesize = caption = Mychael Knight, Uli Herzner, Jeffrey Sebelia, Laura Bennett from 2006 Project Runway S3 birthdate = Birth date and age|1963|08|02 location = New York training = University of Houston Columbia… …   Wikipedia

  • Bennett (Familienname) — Bennett ist ein englischer Familienname. Herkunft und Bedeutung Der patronymische Name geht auf eine alte englische Variante des Vornamens Benedikt zurück. Varianten Benet, Benett, Bennet Bekannte Namensträger Inhaltsverzeichnis A B C …   Deutsch Wikipedia

  • Laura Moser — Articles principaux : Dexter (série télévisée) et Ce cher Dexter. Laura Moser Personnage de Dexter Origine …   Wikipédia en Français

  • Laura Ingalls (aviator) — Laura Houghtaling Ingalls (1901 – January 10, 1967) was a female pilot of the 1930s. BirthShe was born in Brooklyn, New York to Francis Abbott Ingalls I and Martha Houghtaling (1865 ????). Martha was the daughter of David Harrison Houghtaling of… …   Wikipedia

  • Laura Tibitanzl — (* 13. Oktober 1984 in Würzburg als Laura Tasch) ist eine deutsche Leichtgewichtsruderin. Tibitanzl startet für den ARC Würzburg. Nachdem sie 2002 im Einer Neunte bei der Juniorenweltmeisterschaft geworden war, gewann sie in den nächsten Jahren… …   Deutsch Wikipedia

  • Laura Schlessinger — Born Laura Catherine Schlessinger January 16, 1947 (1947 01 16) (age 64) Brooklyn, New York …   Wikipedia

  • Laura Hope Crews — Photographiée vers 1910 Données clés Naissance 12 décembre …   Wikipédia en Français

  • Laura María Agustín — is a sociologist who studies migrant sex workers. In her writings, she is critical of the conflation of the terms human trafficking with prostitution and migration , arguing that what she calls the rescue industry often ascribes victim status to… …   Wikipedia

  • Laura Nelson Hall — (July 11 1876) (July 11 1936) was an actress in theater and vaudeville stock companies in the late 19th century and early 20th century. She was from Philadelphia, Pennsylvania. Her father was a veteran journalist in the city. tage actress The Two …   Wikipedia

  • Bennett College — Infobox University name = Bennett College native name = image size = caption = Official Bennett College seal latin name = motto = mottoeng = established = 1873 closed = type = Private women s college affiliation = endowment = officer in charge =… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”