Oedipina paucidentata

Oedipina paucidentata
Oedipina paucidentata
Systematik
Ordnung: Schwanzlurche (Caudata)
Überfamilie: Salamanderverwandte (Salamandroidea)
Familie: Lungenlose Salamander (Plethodontidae)
Unterfamilie: Bolitoglossinae
Gattung: Tropensalamander (Oedipina)
Art: Oedipina paucidentata
Wissenschaftlicher Name
Oedipina paucidentata
Brame, 1968

Oedipina paucidentata ist eine extrem seltene oder bereits ausgestorbene Salamanderart aus Costa Rica.

Inhaltsverzeichnis

Merkmale

Die Alttiere erreichten eine Gesamtlänge zwischen 100 und 139 mm. Die adulten Männchen hatten eine Standardlänge von 44 bis 52 mm, die adulten Weibchen eine Standardlänge von 41 bis 62 mm. Die Schwanzlänge nahm 59 bis 66 Prozent, die Kopfbreite 7,5 bis 9,5 Prozent, die Beinlänge 7,8 bis 10,1 Prozent und die Fußbreite 1,8 bis 2,4 Prozent der Gesamtlänge ein. Der Körper war sehr schlank und die Beine waren sehr kurz. Der Kopf war sehr schmal, die Schnauze war kurz und abgerundet. Augen, Hände und Füße waren sehr klein. Es gab 14 bis 43 Zähne im Oberkiefer. Die Anzahl der Zähne am Pflugscharbein betrug 10 bis 23. Der Rumpf war mit 12 ½ bis 15 Rippenfurchen zwischen den abgeflachten Gliedmaßen segmentiert. Die Oberseite war grauschwarz, die Unterseite grau.

Lebensraum und Lebensweise

Oedipina paucidentata bewohnte feuchte, montane Regenwälder in Höhenlagen bis 2286 m. Er hatte eine heimliche und vermutlich teilweise ans Graben angepasste Lebensweise. Die kleinste gefundene Jungtier hatte eine Standardlänge von 28 mm.

Status

Oedipina paucidentata ist nur von der Typuskollektion bekannt, die Edward Harrison Taylor 1951 und 1952 nahe Cartago in der äußersten nördlichen Cordillera de Talamanca in der Zentralregion von Costa Rica zusammentrug. Die IUCN stuft ihn in die Kategorie „vom Aussterben bedroht“ (critically endangered) ein.

Literatur

  • Jay M. Savage: The Amphibians and Reptiles of Costa Rica: A Herpetofauna Between Two Continents, Between Two Seas. University of Chicago Press, 2002. ISBN 978-022-673-537-5

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Нужно сделать НИР?

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Oedipina paucidentata — Conservation status Critically Endangered (IUCN 3.1) Scientific classification …   Wikipedia

  • Oedipina paucidentata — Oedipina paucidentata …   Wikipédia en Français

  • Oedipina paucidentata —   Oedipina paucidentata Estado de conservación …   Wikipedia Español

  • Oedipina — taylori Scientific classification Kingdom: Animalia …   Wikipedia

  • Oedipina — Oedipina …   Wikipédia en Français

  • Oedipina — Oedipina …   Wikipédia en Français

  • Oedipina —   Oedipina O …   Wikipedia Español

  • Plethodontidae — Lungenlose Salamander Rotrücken Waldsalamander (Plethodon cinereus) Systematik Reihe: Landwirbeltiere (Tetrapoda) …   Deutsch Wikipedia

  • List of endangered animal species — This is a list of endangered animal species according to the World Conservation Union (IUCN) Red List. The list includes endangered species of the kingdom Animalia. NOTOC A* Acheilognathus elongatus * Acipenser Endangered * Acrocephalus… …   Wikipedia

  • Arden H. Brame — est un herpétologiste américain né le 19 mars 1934 et mort le 19 août 2004. C est un spécialiste des urodèles américains. Taxons nommés en son honneur Bolitoglossa bramei Wake, Savage Hanken, 2007 Quelques taxons décrits… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”